16 Events in der Woche vom 22. – 28. Januar

Montag, 22. Januar

18:30 Uhr

Gesprächskreis Anderswelt – Bewusst-Treff mit Frank Arbol

Der Münchner Kreis „Anderswelt“ ist eine Community, die bei persönlichen Treffen in München ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zu Themen austauscht, die das offizielle Wissen ergänzen.

Gesprächsthemen beim letzten Treffen waren u.a. * Meditation mithilfe der Tafeln von Chartres * Außerkörperlichen Erfahrungen (Spazierflüge der Seele im Englischen Garten ohne den physischen Körper ) * Das Gefühl der Seele bei Zeitanomalien am Untersberg * Die Wichtigkeit und Möglichkeiten der Rücksichtnahme auf sich selbst im beruflichen Alltag.

Wichtige Unternehmung in Planung ist das im Frühsommer anstehende Zeitexperiment am Untersberg. Derzeit plane ich eine Expedition über 3 Tage (also 4 Nächte) mit fester Unterkunft. Jeder, der Interesse hat, kann sich mir gerne anschließen. Mehr Details findet man hier: http://tinyurl.com/Untersbergprotokoll

Eigene Themen könnt ihr gerne mitbringen, damit wir diese dann gemeinsam besprechen können.

Veranstalter

Frank Arbol

Ort

Selbsthilfezentrum – Westenstraße 68 – 80339 München – Gruppenraum ganz oben links

Kosten

kostenfrei und ohne Mitgliedschaft

Website des Münchner Kreises „Anderswelt“

https://www.facebook.com/Münchener-Kreis-Anderswelt-506722489517003/

Montag, 22. Januar

19:45 Uhr

Aspekte des Selbst, Teil 2: Das Innere Kind – Young Living Oils Präsentation mit Judith Al-Bakari

Vor mehr als zwei Jahrzehnten entdeckte der Amerikaner Gary Young die gewaltige Kraft ätherischer Öle. Mit seinem Unternehmen „Young Living“ hat er die Möglichkeit geschaffen, sein beispielloses Wissen mit Millionen Menschen in der Welt zu teilen. Seine unerreichte Expertise über die Kraft der Pflanzen hat zur Entwicklung des weltweit größten Sortiments ätherischer Öle und Ölmischungen geführt

Es erwartet Sie eine Young Living Oils Präsentation mit Übungen und Meditationen. Sie machen eine tiefe Erfahrung, lernen und schnuppern die kostbaren therapeutischen Öle.

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

Tropfengeld: 10,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich Telefon: 089 – 201 51 80

Dienstag, 23. Januar

19:30 Uhr

Schamanischer Abend mit Medizinmann Wacha Nabi

Wacha Nabi, Medizinmann und Schamane, vereint in sich die westliche Welt sowie die seines Großvaters, einem Chickasaw Indianer. Der Blackfoot-Medizinmann Devalon Small Legs aus Kanada lehrte Wacha Nabi, neben vielem anderen, die heilige Schwitzhüttenzeremonie mit dem Auftrag diese den Menschen in Europa nahe zu bringen. Er machte Wacha Nabi auch zum Pfeifenträger und Sonnentänzer.

Sei willkommen zu diesem besonderen Abend mit dem Medizinmann Wacha Nabi. Um seinen Auftrag zu erfüllen, die Menschen auf dem Weg in ihr „Ganz Sein“ zu begleiten, verbindet sich Wacha Nabi mit den Spirits. Mit Hilfe derer Führung und der Interaktion mit den Energien der Teilnehmer, werden die schamanischen Abende individuell und lebendig.

Sie setzten sich aus den verschiedensten Elementen zusammen. So unter anderem, die Durchführung von Reinigungsritualen, schamanische Reisen, Erdungsübungen, gemeinsames Trommeln und Singen, Entspannung finden und neue Kraft schöpfen, gemeinsames Wachsen und sich Weiterentwickeln, neue Perspektiven finden, indianische Geschichten hören, indianisches Wissen und indianische Kultur vermittelt bekommen, Gebete, Tanz, in Verbindung zu den Spirits und den Ahnen treten.

Durch Wacha Nabi´s große Lebensfreude und seinen befreienden Humor entsteht eine besonders leichte und freie Atmosphäre.

„Wenn jeder Teilnehmer am Ende der Veranstaltung mit einem Lächeln im Gesicht nach Hause geht, dann habe ich meinem Herzen einen Wunsch erfüllt,“ sagt Wacha Nabi..

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich unter Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Website von Wacha Nabi

http://ganz-sein-muenchen.de

Dienstag, 23. Januar

19:45 Uhr

AURA SOMA Erlebnis-Abend – mit Helena Mayer-Hajek

Helena Mayer-Hajek ist Inhaberin des Midheaven Boockshop und erfahrene Aura Soma Fachfrau

Aura Soma ist eine Art Seelentherapie, die von der Engländerin Vicky Wall etwa ab 1980 ins Leben geschaffen wurde.  „Aura“ steht dabei für das elektromagnetische Feld, das unseren Körper umgibt, im Lateinischen „Hauch“ oder „Dunst“ bedeutet. „Soma“ ist ein Begriff aus dem Altgriechischen und heißt „Körper“.
In Aura Soma vereinen sich die heilenden Schwingungen von Farben, Pflanzen, Kristallen, Edelsteinenergien, Kräutern und natürlichen Düften mit dem Licht.
Der Hauptkern von Aura Soma sind 110 bunte, meist zwei-farbige Glasfläschchen. Sie enthalten eine Emulsion aus Quellwasser und ätherischen Ölen. Und aus diesen Fläschchen wählt man die für den Augenblick genau richtige ganzheitlich heilende Farbkombination für sich.

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich Telefon: 089 – 201 51 80

Mittwoch, 24. Januar

19:30 Uhr

Die Kräfte des Lichts sammeln sich - Ufos und ihr spiritueller Auftrag – Präsentation des letzten Buches von Benjamin Creme mit Ute Redl

Ute Redl ist seit 30 Jahren freiwillige Mitarbeiterin in der Redaktion von Share International, Deutschland und hat im Lauf der Jahre schon unzählige Vorträge zur Arbeit dieser Vereinigung gehalten

Benjamin Creme, der Herausgeber der Zeitschrift Share International und vieler Bücher, beschreibt hier die Bewohner anderer Planeten unseres Sonnensystems als friedliche, hilfsbereite Wesen, die ihren Geschwistern auf der Erde in guter Absicht in diesen schweren Krisenzeiten der Menschheit beistehen. Sie bilden zusammen mit dem Lehrer für das Wassermann Zeitalter - Maitreya, seiner Gruppe der Meister der Weisheit und der Gruppe der neuen Weltdiener, die Kräfte des Lichts.

Im zweiten Teil des Buches beschreibt er ausführlich die neue Erziehung für das Zeitalter des Wassermanns und unsere vielen Möglichkeiten uns alle an der Neugestaltung der Welt zu beteiligen.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Eintritt

frei

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erwünscht über Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von Share International, Deutschland

http://www.share-berlin.de/

Mittwoch, 24. Januar

19:30 Uhr

Channeln: die Kraft und Schönheit medialer Kommunikation – Inspirationsabend mit Annabelle

Annabelle ist Schamanin, Heilerin, Seherin, Medium in München.

Zu Channeln oder medial zu arbeiten, ob für sich oder für andere, bedeutet einen direkten und unmittelbaren Kontakt zur geistigen Welt. Diese Verbindung ermöglicht uns Heilung, Erkenntnis, Wissen und spirituelle Wachstum, um ein vertieftes Verständnis über die Zusammenhänge von Welt und Kosmos.

Das Channeln ist eine der ältesten spirituellen Traditionen der Menschheit. Durch unterschiedliche medialen Gaben haben Medien seit Anbeginn der Zeit Botschaften aus der spirituellen Welt ins hier und jetzt getragen: zur Herstellung der Harmonie zwischen Menschen, Familien, zur Heilung für Körper, Geist und Seele, im Kontakt zu den Ahnen, als Orakel als Unterstützung für wegweisende Entscheidungen für Politik und Welt oder als Propheten für zukünftige Ereignisse.

Channeln kann ganz praktisch ausgerichtet sein, wie für die Bewältigung von Alltagsthemen und Lösung von Problemen, für die eigene Führung, aber auch für spirituelle Entwicklung und Erkenntnis. Viele Menschen haben gelernt ihre mediale Gabe - die alle Menschen besitzen -  zu verstecken: vor der Familie, dem Umfeld, der Gesellschaft und vor allem auch vor sich selbst. So wissen viele gar nichts von ihren medialen Fähigkeiten. Die Verbindung zu dieser Gabe aber bedeutet Glück, Freude, Entwicklung und neue Möglichkeiten.
Alle diese Themen rund um die mediale Arbeit, sollen in dem Abendvortrag vorgestellt werden.

Ort

Esoterischer Buchladen Haidhausen – Sedanstraße 29 – 81667 München – www.esoterischerbuchladen.de

Kosten

Abendveranstaltung 10,00 Euro – bitte anmelden

Anmeldung

E-Mail: info@esoterischerbuchladen.de oder Festnetz: 089 – 448 85 75

Website von Annabelle

http://www.northernlights.foundation

Mittwoch, 24. Januar

19:45 Uhr

Change Your Life! Systemische Aufstellungen und Quantenheilung – Workshop mit Xenia Völker

Xenia Völker ist Heilpraktikerin und Systemische Therapeutin
Gründerin von Chance Your Life

Systemische Aufstellungen mit Quantenheilung (QHV) helfen Ihnen zu erkennen, um was es ursächlich geht, lösen Knoten und festgefahrene Muster, sie heilen alte Wunden und Traumen. Im Zuge des Aufstellungsprozesses dürfen wir feststellen, wie anfängliche Hindernisse und Blockaden weichen oder zu unterstützenden Ressourcen werden und wie eine neue, heilsame (innere) Ordnung entsteht. Diese neue innere Ordnung verändert das, was wir „innere Chemie“ nennen, Ihr Resonanzfeld auf Quantenebene. Die Folge davon ist, dass Ihr privates / berufliches Umfeld sich neu auf Sie ausrichten muss. Im Falle von chronischen Krankheiten „arbeiten“ wir so lange bis es für Ihre Krankheitssymptome (auf Quantenebene) keine Aufgabe mehr gibt, überhaupt vorhanden zu sein.

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

30,00 Euro mit Punktesystem

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich Telefon: 089 – 201 51 80

Website von Xenia Völker

http://xeniavoelker.de

Donnerstag, 25. Januar

19:30 Uhr

Gute Medizin - Schamanische Heilkunst – ein Abend mit Wolf Ondruschka

Wolf Ondruschka ist schamanischer Praktiker und Autor des Buches „Geh den Weg des Schamanen“

Schamanisches Heilen bezieht den ganzen Menschen und seine Entwicklung mit ein. Denn aus schamanischer Sicht erkrankt oder gerät in eine Krise, wer seinen Seelenweg verlassen hat. Das Ziel schamanischer Heilarbeit ist daher, mit Hilfe der Spirits innere und äußere Harmonie wiederherzustellen, um den Menschen zurück in seine Kraft und damit zur Entfaltung seiner Selbstheilungskräfte zu verhelfen.

Schamanismus ist der wohl älteste Weg zu Kraft und Heilung, dem auch die UNO-Weltgesundheitsorganisation WHO hohe Effektivität bescheinigt. An diesem Abend erhalten Sie Einblick in die schamanische Sichtweise und in zentrale Methoden schamanischen Heilens, wie Seelenrückholung und Entfernung von Fremdenergien - verbunden mit einigen praktischen Eindrücken.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Eintritt

8,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erwünscht über Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von Wolf Ondruschka

http://www.medizinradgeber.de/cms/

Donnerstag, 25. Januar

19:45 Uhr

Astrologie mit aktueller Zeitqualität persönlich und kollektiv – Workshop mit Shunita Godwin

Thema dieses Workshops: Saturn in Steinbock

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich Telefon: 089 – 201 51 80

Website von Shunita Godwin

https://shunitagodwin.com

Donnerstag, 25. Januar

20:00 Uhr

Kristallheilungsmeditation für Mutter Erde – mit Waltraud Fichtner

Waltraud Fichtner ist Mitinhaberin des Labegu, Laden der Begegnung

Mit der Unterstützung von großen Amethyst-Erdenhüterkristallen als Verstärker, werden wir gemeinsam durch unsere Liebe und heilende Bilder  in den morphogenetischen Feldern von Mutter Erde belastende Energien wie Wut, Trauer, Angst usw. aber auch Umweltbelastungen durch das Krist-all-in-e Licht sowie die violette Energie der Amethyste transformieren und mit Hilfe der geistigen Welt auflösen.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

13,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Freitag, 26. Januar

19:00  – ca. 21:30 Uhr

Schnupperabend Tantra – mit Jutta und Ralf / Lebens-Raum – Tantra Zentrum München®

Lebens-Raum / Tantra Zentrum München® bietet seit mehr als 10 Jahren tantrische Seminare und Massagen von Herz zu Herz. Wir schaffen Räume für Neues, Räume im Innern, öffnen dein Herz und bieten dafür einen Raum, in dem es möglich ist so zu sein, wie du bist – einen Raum für Sinnlichkeit, Spiritualität und Lebens-Lust – einen Lebens-Raum.

Dieser Abend richtet sich an all jene, die neugierig auf das Thema Tantra im Allgemeinen und/oder tantrische Massage sind oder auch Interesse an tantrischen Seminaren haben und gerne einmal in diese Themen hinein "schnuppern" möchten.

Wir erzählen einiges über die Hintergründe des Tantra - erklären, was Tantra für uns bedeutet und auch, was Tantra nicht ist. Dabei beantworten wir gerne alle Deine Fragen und gehen ganz gezielt auf die Themen ein, die Dich interessieren und Dich zum Tantra geführt haben.

Im Anschluss an einen lebendigen Austausch möchten wir Dir einen Eindruck von der Schönheit und der Intensität einer tantrischen Massage vermitteln indem wir ein tantrisches Massage-Ritual vorführen. Als Teilnehmer des Schnupperabends brauchst Du nichts zu tun, darfst einfach nur da sein – wir laden Dich jedoch ein, Dich für Dich selbst und die bewusste Wahrnehmung mit all Deinen Sinnen zu öffnen.

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, da der Zuspruch zu unseren Schnupperabenden oft unser Platzangebot übersteigt.

Ort

Lebens-Raum & Praxis für bewusstes Leben – Adelsbergstraße 2 – 81247 München

Energieausgleich

45,00 Euro / Teilnehmer – 80,00 Euro / Paar

Anmeldung

erforderlich über das Anmeldeformular unserer Website

Kontakt und Information

info@tantra-muenchen.de

Website des Tantra Zentrum München®

www.tantra-muenchen.de

Freitag, 26. Januar

16:30 – 18:00 Uhr

Divine Openings™ – Vortrag über das Buch „Alles läuft super, während ich weg bin“ von Lola Jones mit Beate Baumann

Beate Baumann ist zertifizierte Divine Openings™-Guide nach Lola Jones.

Divine Openings™ ist ein Türöffner zur spirituellen Erleuchtung, Glückseligkeit und Manifestation im Alltag.

Allzu oft hören wir auf die Meinung unserer Eltern, Partner, Ärzte und Freunde. Diagnosen, äußere Einflüsse, der Job, die Nachrichten … sie alle bekommen unsere Aufmerksamkeit. Nur selten gehen wir nach innen, um dort die Antworten zu finden. Dabei verbergen sich hier unser größter Schatz und unser inneres Wissen. Magisches geschieht, wenn wir unsere Gefühle annehmen und zulassen was ist.

Lola Jones, Begründerin von Divine Openings™ zeigt uns in ihrem Buch und mit ihrer Technik, wie man alles Schwere loslassen und dem Göttlichen überlassen kann. Die Lektüre des Buches führt zu mehr Leichtigkeit und Freude im Alltag.

An diesem Abend erfahren Sie mehr über dessen Inhalt und über Divine Openings™. Gemeinsam tauchen wir in die Gefühle ein und spüren die sofortige Erleichterung.

Ort

Atlantis Freising, Zentrum für neues Bewusstsein – Erdinger Straße 82a – 85356 Freising – http://www.atlantis-freising.de

Teilnahmegebühr

5,00 Euro

Information und Anmeldung

Im Atlantis, E-Mail: buchladen@atlantis-freising.de oder Telefon: 08161 – 938 070

Website von Divine Openings™

https://www.divineopenings.com/kein-zugang?destination=startseite.&language=de

Samstag, 27. Januar

9:00 – 13:00 Uhr

Ziel-Collage 2018 – Workshop mit Christina Westenberger

Christina Westenberger ist Business Coach und Trainerin, Wingwave-Coach und Entspannungstrainerin.

Das Jahr 2018 hat begonnen und nimmt seinen Lauf. Hast du bereits eine Vorstellung, was du im neuen Jahr erreichen willst – beruflich oder privat? In welche Richtung soll es gehen? Möchtest du Klarheit gewinnen, was dir wirklich wichtig ist in deinem Leben? Dann folge in diesem Workshop den Bildern deines Herzens und erstelle deine ganz persönliche „Ziel-Collage 2018“. Diese führt dir deine Ziele im wahrsten Sinne des Wortes vor Augen, gibt dir Orientierung und zeigt darüber hinaus, welche Potentiale in dir schlummern.

An einem zentralen Ort aufgehängt wirkt dein „Vision Board“ wie ein kraftvoller Magnet auf dem Weg zu deinen Zielen. Dein ganz persönliches Bild unterstützt dich dabei, deine Ziele nicht aus den Augen zu verlieren und beherzt genau daszu tun, was dir wirklich wichtig ist. Für dein erfülltes und glückliches 2018.

Mitzubringendes Material: Magazine/Zeitschriften/Kataloge, in denen du Bildmaterial findest, welches dir gefällt.

Die Teilnehmerplätze sind begrenzt, um einen vertrauensvollen Austausch in der Gruppe zur jeder einzelnenCollage zu ermöglichen. 

Ort

Adamantis – Raum für ganzheitliche Selbstheilung – Hauptstraße 27 – 83730 Fischbachau – www.adamantis.de

Kosten

55,00 Euro inklusive Collagen-Blockpapier, Schere, Kleber

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung bis spätestens 18. Dezember erbeten, da die Teilnehmerzahl auf mindestens 4 bis maximal 6 Personen begrenzt ist. E-Mail von Christina Westenberger: cwestenberger@klarschiff-cw.de oder Mobil: 0151 – 61 05 05 13

Website von Christina Westenberger

http://www.klarschiff-cw.de

Samstag, 27. Januar

ab 10:00 Uhr

Reiki – Einzelsitzungen mit Sylvia Dumont

Sylvia Dumont ist Reiki-Lehrerin und Buchautorin von „Tanz im Licht“, führt in ihre „Praxis des Lichts“ im Stadtteil Bogenhausen und veranstaltet Seminare sowie Meditationsabende.

An diesem Tag gibt sie Einzelsitzungen, eine Reiki-Kurzeinweihung sowie eine Kurzbehandlung bei der Sie bequem auf einem Hocker sitzen. Sie überträgt die Reiki-Energie durch Handauflegen und löst vorhandene Energieblockaden, damit Ihr Energiesystem gereinigt und gestärkt wird und die Energie wieder ungehindert in Ihrem Körper fließen kann. Sie werden sich erfrischt und befreit fühlen.

Sie freut sich sehr auf diese gemeinsame Zeit mit Ihnen.

Ort

Esoterischer Buchladen Haidhausen – Sedanstraße 29 – 81667 München – www.esoterischerbuchladen.de

Kosten

Individuelle Kurzsession, 25,00 Euro – bitte anmelden

Anmeldung

E-Mail: info@esoterischerbuchladen.de oder Telefon: 089 – 448 85 75

Website von Sylvia Dumont

www.praxis-des-lichts.com

Samstag, 27. Januar

14:30 – 18:30 Uhr

Lerne verschiedene Formen der Entspannung kennen – Schnupperkurs mit Christina Westenberger

Christina Westenberger ist Business Coach und Trainerin, Wingwave-Coach und Entspannungstrainerin.

Ein Termin jagt den anderen – in der Arbeit als auch privat – und du fühlst dich möglicherweise gehetzt, gestresst oder kommst einfach nicht mehr zu Ruhe? Dann gönne dir heute eine Auszeit und schnuppere in die Entspannung. Lerne verschiedenen Formen kennen, die dir erlauben, in Ruhe und Gelassenheit einzutauchen: von der Progressiven Muskelentspannung, über Phantasiereisen und Achtsamkeitsübungen bis hin zum Autogenen Training. Finde heraus, welche Technik zu dir passt und du gut in deinen Alltag integrieren kannst. Beschenke dich selbst und erfahre, was es bedeutet, sich bewusst (wieder) wahrzunehmen, körperlich als auch geistig.

Ort

Adamantis – Raum für ganzheitliche Selbstheilung – Hauptstraße 27 – 83730 Fischbachau – www.adamantis.de

Kosten

45,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung bis spätestens 19. Januar erbeten, da die Teilnehmerzahl auf mindestens 4 bis maximal 6 Personen begrenzt ist. E-Mail von Christina Westenberger: cwestenberger@klarschiff-cw.de oder Mobil: 0151 – 61 05 05 13

Website von Christina Westenberger

http://www.klarschiff-cw.de

Sonntag, 28. Januar

19:30 – 21:30 Uhr

Konzert in Wort und Ton – mit Dietrich Lorenz

Dietrich Lorenz ist Pianist und präsentiert der seit Jahren mit großem Erfolg in unzähligen Konzerten das Konzept „Konzert in Wort und Ton“.

Die Darstellung klassischer Musik muss in größere Zusammenhänge eingenbettet werden. Komponisten wie Mozart, Beethoven, Schubert, ja alle der bekannten, berühmten Tonschöpfer verfassten ihre Werke in nachvollziehbaren Geisteshaltungen. Jeweils auch entscheidend von den politischen und sozialen Umständen mitgeprägt, ist das Wissen um jene Dinge offenbarend und führt zu ganz anderem, tieferem Verstehen der Zeit, der Werke.

Es ist Aufklärung. Sie ist so dringend erforderlich, damit die Kernbotschaften der Schaffenden in ihrer reinen Aussage – dem Klang der jeweiligen Zeit entsprechend – tatsächlich inspirierend für die Gegenwart sein darf. Wer kennt zum Beispiel die tiefe Auseinandersetzung zwischen den Herren Beethoven und Napoleon? Viele weitere Beispiele lassen das Konzert zu einem neu definierten Erlebnis klassischer Musik werden.

Ort

Das SEINZ – Hotel, Seminar-Zentrum & Ort für bewusste Lebensführung Kurhausstraße 1 – 82433 Bad Kohlgrub – www.seinz.de

Preis

20,00 Euro

Website von Dietrich Lorenz

http://www.dietrich-lorenz.info

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SPIRINEWS