41 Dinge für die Sinne

1x  sehen und meditieren

Heilige Geometrie – von Jeanne Ruland und Murat Karacay

Jeanne Ruland bereiste viele Jahre als Flugbegleiterin die Welt. In den Ländern erhielt sie vielfältige Einblicke in die verschiedensten Facetten der Schöpfung, wobei ihre Liebe dem tieferen Sinn des Lebens gilt. Sie erfuhr schon in frühen Jahren die Führung und die Fügungen des unsichtbaren Reiches und damit die unglaubliche Fülle und Kraft, die das Leben für den Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen bereithält. Dies möchte sie in ihren Büchern an die Menschen weitergeben.

Vollkommene Formen und unendliche Muster – die Heilige Geometrie führt uns zurück in die Einheit, zu Schönheit und Harmonie. Blicken Sie mithilfe dieser Karten auf die vollendeten Formen der Schöpfung – sie schenken Ihnen alles, was Sie brauchen, um wirkungsvoll mit den heiligen und heilenden Mustern zu arbeiten. Eingebettet in ein Feld der unbegrenzten, harmonisch fließenden Lebensenergie, können Sie sich vertrauensvoll führen lassen und bringen Ihr eigenes göttliches Licht zur Entfaltung.

Website von Jeanne Ruland

http://www.shantila.de

6x lesen und hören

Entdecke deinen inneren Helfer – von Birgitt Jendrosch

Birgitt Jendrosch war lange Jahre als Führungskraft tätig. Nach einem schweren Burnout entschied sie sich, aus ihrem sicheren Job auszusteigen und als Firmen-Coach und persönliche Beraterin noch einmal ganz neu anzufangen. Dabei begeistern sie Themen wie Hirn- und Bewusstseinsforschung, Meditation, Hypnose und Feng-Shui. Sie führt ihr eigenes "Studio für aktive Lebensgestaltung" in München und ist Dozentin an den Paracelsus-Schulen im süddeutschen Raum.

Unser Unterbewusstes kann oft wahre Wunder wirken, wo Denken und Wollen allein nicht weiterhelfen. Spitzensportler und Ausnahmetalente wissen dies längst und machen sich diese brachliegende Kraft in Form von Selbsthypnose, Suggestion und anderen kleinen Übungen routinemäßig zunutze.

Frei nach dem Motto "Dein bester Berater bist du selbst" zeigt Birgitt Jendrosch, wie man bei alltäglichen Herausforderungen Kontakt zu seinem sogenannten inneren Helfer - dem eigenen Unterbewusstsein - aufnimmt und mit ihm zusammenarbeitet: Aktiviert durch geführte Bewusstseinsreisen, kann sich dessen verborgene Kraft im Leben entfalten. Man wird selbstbewusster, enstpannter, mutiger und gelassener und kann das eigene Leben frei und selbstbestimmt gestalten.

In diesem Erste-Hilfe-Buch für alle Lebenslagen mit Begleit-CD finden sich maßgeschneiderte Anleitungen für Gesundheit, persönliche Entwicklung, berufliche Motivation und inneres Gleichgewicht. Sie wirken sanft im Unterbewusstsein und beheben das jeweilige Problem effektiv und fast wie von selbst.

Website von Birgitt Jendrosch

http://www.birgitt-jendrosch.de/

Meditieren für Einsteiger – von Dr. Heinrich Klaus

Dr. Heinrich Klaus ist Arzt und Psychotherapeut mit eigener Praxis in München. Er arbeitete mehrere Jahre in den Niederlanden, Indien und den USA. Dort absolvierte er Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Humanistische Psychologie, Coaching und Visualisationsmedizin, aber auch in verschiedenen westlichen und östlichen Meditations- und Entspannungstechniken.

Es ist Dr. Heinrich Klaus besonders wichtig, die Selbstheilungskräfte und Eigenverantwortlichkeit seiner Klienten zu kräftigen, indem er viel Hilfe zur Selbsthilfe anbietet. Er arbeitet nicht nur in seinen Therapiesitzungen mit Meditation, sondern bietet auch Meditationsseminare an.

Ob beruflich oder privat – ein voller Terminkalender und die modernen Kommunikationsmittel machen es uns schwer, einfach mal abzuschalten und unserem Gehirn eine kurze Pause zu gönnen. Dabei sehnen wir uns in hektischen Zeiten umso mehr nach Momenten der Stille, in denen wir durchatmen und Kraft tanken können. Dr. Heinrich Klaus macht deshalb in diesem Buch Lust aufs Meditieren und stellt Techniken vor, die ohne Vorkenntnisse einfach und schnell umsetzbar sind. Ob zu Hause, unterwegs oder im Büro – meditieren geht überall. Und wer es einmal in seinen Lebensrhythmus integriert hat, der ist entspannter, zufriedener und noch dazu deutlich kreativer. Denn Meditation macht den Kopf frei für neue Ideen und dafür reichen oft auch schon wenige Minuten.

Auf der über 60-minütigen CD finden sich Kurzmeditationen für zwischendurch oder längere geführte Visualisationen. Einzelne Meditationen sind mit Bewegung verknüpft, andere helfen beispielsweise, geistige Blockaden abzubauen oder besser einzuschlafen.

Website von Dr. Heinrich Klaus

http://www.burnout-doktoren.de

Mantra – von Deva Premal & Miten

Deva Premal und Miten sind die bekanntesten und erfolgreichsten Mantramusiker der Welt. Von ihnen stammt der Soundtrack der spirituellen Bewegung der letzten Jahrzehnte. Ihre Musik wird vom Dalai Lama ebenso geschätzt wie von Cher oder Eckhart Tolle. Sie füllen Konzerthallen von Rio de Janeiro bis Novosibirsk und singen gemeinsam mit Tausenden von Menschen. Mit ihrer Verbindung aus uralten indischen und tibetischen Mantras sowie zeitgemäßen Sounds schufen sie eine eigene Musikrichtung; bereits ihr Debutalbum „The Essence“ kletterte an die Spitze der Welt- und New-Age-Musik-Charts. Bis heute haben Deva und Miten 21 Alben veröffentlicht, mit einer Auflage von über 1,3 Millionen Exemplaren. Ihre Konzerte sind einzigartige Events, die keinen unberührt lassen.

Mantras sind heilige und heilsame Klänge einer uralten spirituellen Tradition. Niemand interpretiert sie so magisch und kraftvoll berührend wie Deva Premal und Miten. Die Weltstars beschwören in ihrem ersten Buch die Macht der heiligen Silben und bringen uns alle Qualitäten näher, die uns die hinduistischen und tibetisch-buddhistischen Mantras schenken können: Diese reichen von Gesundheit, Mitgefühl, Reichtum und Freude bis hin zu Einheit, Glückseligkeit und Erleuchtung. Deva und Miten erläutern die einzelnen Mantras, beschreiben dazu passende Übungen und Meditationen und erzählen darüber hinaus in vielen persönlichen Geschichten und Anekdoten aus ihrem reichen Leben mit der Musik und der weltumspannenden Gemeinschaft an Freunden und Mitsängern.

Webseite von Deva Premal & Miten

http://devapremalmiten.com

Die Stille in mir – von Thomas Schmelzer

Thomas Schmelzer: Eine Krebserkrankung brachte den Autor vor 25 Jahren von einer existenziellen Krise in eine tiefe Einheitserfahrung. Im Leben zurück verlor sich dieses tiefe Erleben von Frieden wieder in den Irrungen und Wirrungen des Alltagserlebens. Die Frage: „Was willst DU?“, die während seiner mystischen Erfahrung vor seinem inneren Auge erschien, ließ ihn nicht mehr los.

Er machte sich auf, begegnete spirituellen Medien, Heilern, Gurus, lernte Mentaltechniken und Meditationen, um den Zustand der Stille und des Aufgehobenseins im Leben wieder zu finden und somit die einzige Frage, die übrig blieb, beantworten zu können.

Anhand seiner ganz persönlichen Geschichte, wundervollen Begegnungen mit faszinierenden Persönlichkeiten und vielen Übungen vermittelt Thomas Schmelzer seine Erkenntnisse des Bewusstseinsweges, um nach und nach zu verstehen: Der Weg des Menschen ist geführt. Es gilt, den feinen Impulsen mehr und mehr zu vertrauen und sich selbst umfassend anzunehmen.“

„Die Stille in mir“ beinhaltet berührende Geschichten, inspirierende Betrachtungen und einige Übungen über den spirituellen Weg mit all seinen Fallstricken und Erleuchtungsmomenten. Es beginnt – hochdramatisch – mit der Überwindung seiner Krebskrankheit, fährt fort mit Begegnungen mit faszinierenden Heilern, Meistern und Therapeutinnen und führt zu dem Versuch, einen „Weg der Mitte“ zu finden: In sich zu ruhen und doch mitten im Leben zu stehen.

Website von Thomas Schmelzer

http://www.thomas-schmelzer.com

Frequenzen des Aufstiegs – von Jonathan Goldman & Shamael (Metatron)

Jonathan Goldman ist ein international bekannter Musiker und Vortragsredner, eine Autorität als Klangheiler und offiziell eingesetzter Lehrer des tibetischen Obertongesangs. Seine Bücher sind inzwischen Standardwerke der Energiemedizin. Er legte mehr als 40 CDs vor, viele davon preisgekrönt, und wurde sogar für den Grammy Award nominiert. In seinem neuesten Buch unterstützt ihn Shamael, der Engel des Klangs, auch als Metatron bekannt.

Frequenzänderungen treten auf, ob man sich dessen bewusst ist oder nicht. Wenn wir nicht lernen, unsere Schwingung bewusst zu steuern und aktiv mit den Einflüssen umzugehen, werden unsere Frequenzen von außen verändert. Dann handeln wir nicht mehr, sondern werden zu Opfern – und müssen mit den Konsequenzen klarkommen. Aber wie genau kommen wir ins Handeln? Wie können wir Klänge nutzen, um unsere Schwingungsfrequenz zu verändern? Durch bewusste Frequenzänderung machen wir uns selbst und anderen hohe Schwingungen des Lichts und der Liebe zugänglich. Wir wechseln quasi die Dimension.

Eine fließende Haltung kultivieren ...
 Es geht nicht nur um die Meditationsmusik, die dem Buch auf einer CD  beigegeben ist. Die einzelnen Kapitel des Buchs befassen sich mit Heiliger Geometrie, Lichtsprache, Merkabas, Visualisierungen und Intentionsübungen, und stets spielen Atem, Harmonie und Farben eine Rolle auf dem Weg der Bewusstseinserweiterung und Heilung. Außerdem erklärt der Autor das von ihm jüngst entdeckte Engelchakra und die Klänge, die es aktivieren. Er offenbart die Geheimnisse des Kristallsingens und die Bedeutung von Mitgefühl für den Aufstieg.

Website von Jonathan Goldmann

https://www.healingsounds.com

OM - Die Ursprache der Seele – von shri Balaji També

Dr. Shri Balaji També ist spiritueller Lehrer, Musiker und einer der weltweit bekanntesten Ayurveda-Experten. Seit Jahrzehnten erforscht er die gesundheitsfördernde Wirkung von Mantren und heilender Musik. Die von ihm entwickelten Techniken der Santulan-Om-Meditation und des Santulan-Kriya-Yoga sind die Eckpfeiler des vorliegenden OM-Programms für ganzheitliche Gesundheit.

Die heilige Silbe OM gilt als Urschwingung des Universums, Symbol göttlicher Schöpfungskraft und wichtigster Schlüssel zur Meditation. Wie nur wenige andere Klänge ermöglicht sie es, mit unserem innersten Selbst in Kontakt zu treten und uns in tiefen Schichten zu transformieren. Aus dieser Erkenntnis hat der renommierte spirituelle Lehrer und Ayurvedaarzt Dr. Shri Balaji També ein umfassendes Programm zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele entwickelt. Es kombiniert ebenso einfache wie hochwirksame Heiltechniken aus dem alten Indien, die für die Bedürfnisse des 21. Jahrhunderts neu aufbereitet wurden: Mantras, Om- und Feuer-Meditationen, Yoga-Energieübungen sowie Yoga Nidra für erholsamen Schlaf. Zentrales Element ist dabei das altindische Sanskrit – eine »biologische« Sprache, mit der wir unser Gehirn neu programmieren und sein Potenzial freisetzen können. Wer regelmäßig praktiziert, wird mit innerer Ruhe, ganzheitlichem Wohlbefinden und spirituellem Wachstum belohnt.

Das Buch wird ergänzt durch eine Meditations-CD mit ca. 60 Minuten  Spieldauer

Website zu Dr. Shri Balaji També

www.santulan-veda.de

1x wirken

Der Metatron-Lichtstab - Kosmisches Werkzeug der neuen Zeit – von Ingrid Inaara Rosenmaier und Reinhard Kreisl

Ingrid Inaara dient den Engeln seit vielen Jahren als Sprach- und Energiekanal. Durch die Führung der Engel eröffnete Sie im Jahr 1997 „Atlantis - Buchladen und Zentrum für ein neues Bewusstsein" in Freising. Seit 2007 bietet sie die Ausbildung „Angel-Therapy – Heilen durch die Kraft der Engel“ an, die der Erzengel Metatron durch Inaara durchgibt

Reinhard Kreisl ist Medium, therapeutischer Coach, Rutengänger und systemischer Familiensteller. Sein ursprünglicher Beruf als Feinmechaniker ermöglicht es ihm, den Metatron-Lichtstab exakt nach den Vorgaben Metatrons in Handarbeit herzustellen.

Der Metatron–Lichtstab ist ein sehr kraft- und wirkungsvolles Werkzeug, welches dem Medium Ingrid Inaara 2009 aus der geistigen Welt, von Erzengel Metatron in vielen Visionen gezeigt und übermittelt wurde.

Sobald man damit zu arbeiten beginnt, stellt er „Göttliche Ordnung“ her! Er erzeugt er ein stark schwingendes Energiefeld, über das er Zugang zu den tiefsten Schichten erhält. Der menschliche Körper besteht aus kristallinen  Strukturen und jede unser Zellen besitzt ein eigenes Gedächtnis. Unsere tiefsten Verletzungen und Blockaden sind dort ebenso gespeichert wie unsere ungenutzten Potenziale und Fähigkeiten, sowie das alte Wissen in uns. Der Metatron–Lichtstab schwingt sich in unser Energiefeld Schicht für Schicht ein, reinigt, klärt und befreit. Die Schleier werden gelüftet, er erhebt uns in eine höhere Schwingungsfrequenz.

Und so wirkt der Metatron-Lichtstab: * Er stellt „göttliche Ordnung“ wieder her * Er löst und befreit von Blockaden, Schmerzen, Boykottprogrammen, Ängsten und Sorgen * Er reinigt und klärt die Aura sowie die Chakren * Er setzt eine Lichtkörperaktivierung in Gang * Er bringt Seelenanteile zurück * Er führt energetische Sanierungen von Wohnungen, Häusern und Orten durch * Er transformiert negative Energien und Strahlungen in Wohnungen, Häusern und Orten * Er bewirkt Heilung und Ausrichtung des kristallinen Gitternetzes der Erde * Er kann niemals zu manipulativen Zwecken missbraucht werden!!! * Er arbeitet angst- und schmerzfrei, geführt von der Leichtigkeit des Erzengel Metatron

Website von Inaara

www.metatron-lichtakademie.de

1x hören und sehen

Greatest Hits of the Kali Yuga – von Krishna Das

Krishna Das ist der wohl bekannteste amerikanische Kirtan-Sänger wird aufgrund seines westlich geprägten Stils auch „Rockstar des Yoga“ genannt, hat aber auf jeden Fall die wohl männlichste Stimme in der devotionalen Musik..

Das Album bietet einen ca. 80–minütigen Querschnitt durch die besten Stücke seines bisherigen Schaffens und wird somit dem Anspruch eines 'Best Of'–Albums mehr als gerecht. Musikalisch wirkt Krishna Das gereift, seine Stimme wirktvoller und offenbart noch mehr Hingabe.

Die DVD 'One Life At A Time' enthält eine Stunde Live-Chanting mit Krishna Das und seiner Tochter Janaki sowie hervorragenden Musikern aus der Kirtan-Szene. Besonders das Hare Krishna bietet fast eine halbe Stunde lang Ekstase pur.

Website von Krisha Das

http://krishnadas.com

1x spüren

Die Seelenparfüms – von Laila Surya

SeelenParfüms von Laila Surya – HEALING HEART, HEALING MIND, LOVE, LUCKY CHILD und PEACE

Laila Surya praktiziert seit nunmehr zwölf Jahren erfolgreich als Heilerin im Spannungsfeld der individuellsten Bedürfnisse ihrer nationalen wie auch internationalen Klienten. Ziel ihrer Arbeit ist es, einen positiven Ausgleich zu schaffen. Dabei sind Vergebung, Liebe und Freude die Vorgaben, die ein Umdenken bedingen, um letztendlich ein wundervolles Miteinander leben zu können, fernab von rein materiellen Werten.

Auch mit den SeelenParfüms schuf Laila Surya kostbare Geschenke. Diese feinstofflichen Essenzen stellen sich wie eine Quintessenz als freier Geist, als freier Helfer auf den Menschen ein, der sie sich ausgesucht hat.

HEALING HEART schenkt Kraft, Intuition und Vertrauen

HEALING MIND fördert Stärke, Balance und Mut

LOVE unterstützt Eigenliebe, Selbstannahme und Lebensfreude

LUCKYCHILD gibt Urvertrauen, Liebe und reine Kindlichkeit

PEACE führt in Frieden, Geborgenheit und Hingabe

Kontakt

info@lailasurya.com

Website von Laila Surya

http://www.lailasurya.com

1x ausmalen und meditieren

Heil- und Schutzengel – Ausmal- und Meditationsbuch von  Elena Aviar

Elena Aviar hat sibirische Wurzeln und wurde 1978 in Berlin geboren. Sie ist spirituelle Lebensberaterin und Coach, Yogalehrerin und Künstlerin in München und arbeitet seit über zehn Jahren mit Patienten. Den Heilauftrag dafür hat sie aus der Welt der Engel bekommen und es ist ihr eine Herzensfreude, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und die positive Energie und Heilschwingungen der Engel in alle Bereiche des Lebens fließen zu lassen - beispielsweise auch in aus dem Lot geratene Orte auf der Erde. Die heilsamen Impulse der Engel hält Elena Aviar auch in Bildern fest, um damit Räume sowie das Energiesystem von Menschen zu reinigen, zu harmonisieren und mit stärkenden Energien aufzuladen.

Bei diesem Ausmalbuch darf jeder auf spielerische Weise kreativ werden – und dabei die Energie und Heilkraft der Schutzengel auf sich wirken lassen. Mit kleinen Übungen sowie Meditationen mit den 7 Erzengeln kann die Wirkung zusätzlich vertieft werden. Elena Aviar hat faszinierend schöne und kraftvolle Bilder geschaffen, die ihr die Engel in die Feder haben fließen lassen. Jedes Bild besitzt eine spezielle Energiequalität, die sich beim Ausmalen und auch beim bloßen Betrachten entfaltet: zum Beispiel Gesundheit, Schutz, Liebe, Weiterentwicklung, Stärke oder Glück. Ein einzigartiges Malbuch mit heilsamen Nebenwirkungen.

Website von Elena Aviar

http://elena-aviar.com/de/welcome.html

6 x sehen

Code of Survival – von Bertram Verhaag

Bertram Verhaag ist mit vielen Preisen ausgezeichneter Filmemacher, Geschäftsführer von Denkmalfilm  Geboren in Sosnowitz (Oberschlesien) Studium der Soziologie und Volkswirtschaft. Drei Jahre freie Mitarbeit im Stadtentwicklungsreferat München.1972 – 75 Münchner Hochschule für Film und Fernsehen. 1976 Gründung der DENKmal-Film Produktion zusammen mit Claus Strigel. Als Produzent, Autor und Regisseur realisierte er seither mehr als 130 Filme für Kino und Fernsehen.

Millionen Tonnen von Monsantos „Roundup“ mit seinem Hauptwirkstoff Glyphosat werden Jahr für Jahr weltweit auf Felder ausgebracht. Diese Giftwaffe wird jedoch stumpf, denn die Natur bildet resistente Unkräuter, die sich in biblischen Ausmaßen vermehren und nun ein Superwachstum an den Tag legen, das Nutzpflanzen überwuchert und abtötet. Dieser Form der zerstörerischen Landwirtschaft setzen wir drei nachhaltige Projekte entgegen:

Die Teeplantage AMBOOTIA in Indien in der überwältigenden Landschaft von Darjeeling/Himalaya. In 2000m Höhe erleben wir, wie nachhaltige ökologische Landwirtschaft eine ganze Region rettet. Die ökologische Anbauweise verhindert das Abrutschen der durch den Kunstdüngereinsatz erkrankten Teegärten. Das Projekt SEKEM des alternativen Nobelpreisträgers Ibrahim Abouleish, der vor 40 Jahren inmitten der Wüste seine biologische Farm gründete. SEKEM beweist eindrücklich, wie man Wüste in fruchtbaren Boden verwandeln kann und wir zeigen, wie es funktioniert. Der unbeugsame Bayer FRANZ AUNKOFER war einer der ersten Biobauern Deutschlands – auf alle Fälle aber der erste biologische Schweinemäster. Durch seine Pionierarbeit erwirtschaftet er inzwischen denselben Ertrag, wie im konventionellen Anbau – ohne einen Tropfen Gift. Nur der Bauer sollte an der Landwirtschaft verdienen und nicht die Chemiegiganten.

In der eindrücklichen Montage konfrontieren wir die heilende Kraft der ökologischen Landwirtschaft mit den Auswirkungen des giftgestützten Anbaus. Wir werfen die Frage auf: In welcher Art von Landwirtschaft liegt der CODE OF SURVIVAL auf unserem Planeten?

Website von Bertram Verhaag

www.codeofsurvival.de/

Wunder der Lebenskraft – von Stephan Petrowitsch

Stephan Petrowitsch ist Initiator, Regisseur, First Camera Unit, Interviewer, Produzent, Projektorganisator

In diesem Film ist die Rede von der Lebenskraft, derjenigen Kraft, die jedes Leben auf unserem Planeten möglich macht. Einer Kraft, die alles entscheidet, und doch kaum erforscht ist. Bis jetzt. Denn "Wunder der Lebenskraft" hat es sich zur Aufgabe gemacht, aufzuklären. Dieser Film beleuchtet mit emotionalen und beeindruckenden Bildern sowohl das Wunder der Kraft selbst als auch wundersame Effekte, die derjenige erleben kann, der einen deutlichen Anstieg dieser Kraft erlebt. Bis hin zu Spontanheilungen gehen die Szenen, die der Regisseur und Filmemacher Stephan Petrowitsch bei den Dreharbeiten eingefangen hat.

Im April 2016 hatte der Film im Rahmen des Cosmic Cine-Filmfestivals Weltpremiere in 5 deutschen Städtenund  in Zürich. Alle Vorstellungen waren ausverkauft oder nahezu ausverkauft. Schließlich gewann "Wunder der Lebenskraft" auch den "Cosmic Angel Audience Award", den 1. Preis in der Publikumswertung.

Website von Stephan Petrowitsch

http://www.wunder-der-lebenskraft.de/

From Business to Being – von Hanna Henigin und Julian Wildgruber

Hanna Henigin ist freischaffende Journalistin, Autorin, Regisseurin und Producerin.

Julian Wildgruber ist Gründer der Kreativagentur und Filmproduktion MadeVision. Er arbeitet als Regisseur, Filmproduzent, sowie als Kreativ-Berater für Unternehmenskommunikation und Veränderungsprozesse.

Der Film erzählt die Geschichte dreier Führungskräfte, die sich auf die Suche nach Wegen aus dem "Hamsterrad des Getriebenseins" gemacht haben: Ein ehemaliger Investmentbanker bei Lehman Brothers, ein Großprojektmanager der Automobilindustrie und ein Gebietsverantwortlicher der "dm" Drogeriemarktkette. Ihre Motivation: der Wunsch nach mehr Begeisterung, Sinnhaftigkeit und Authentizität bei ihrer Arbeit. Einfühlsam und ohne Tabus gewähren Hanna Henigin und Julian Wildgruber tiefe Einblicke in die Gefühlswelt der sonst so abgeriegelten Welt der Business-Leader und gehen der Frage nach, inwieweit die Krisen der heutigen Arbeitswelt Bewusstseinskrisen sind.

Website des Films

http://business2being.com/de/

Die Übersinnlichen – Dokumentarfilm von Thomas Schmelzer

Thomas Schmelzer arbeitet als Moderator, Regisseur, Autor, Redaktionsleiter (MYSTICA TV), Redakteur (raum&zeit) und Berater für Autoren. Sein lebenslanges Interesse am Woher, Wohin und Warum des Lebens wurde nach dem Überleben der existenziellen Krise Krebs vor 22 Jahren zu seinem lebensbestimmenden Thema. Heute macht es ihm einfach Freude, hilfreiches Wissen zu vermitteln und einen kleinen Beitrag für eine bessere Welt zu leisten.

Mehr Sehen, als unsere Augen vermögen, mehr Hören, als die Ohren es tun – haben wir alle das Potenzial, unsere Sinne zu erweitern oder gehören Geschichten von Hellsehern, Engeln und Gesprächen mit Verstorbenen ins Reich der Märchen? Aber gibt es sie: Menschen mit übernatürlichen Sinnen: Sie sehen Auren, lesen Gedanken, kommunizieren mit geistigen Wesen oder finden vermisste Personen mittels Finger auf der Landkarte. Thomas Schmelzer, Moderator und Experte der ganzheitlichen Szene, besucht in dieser Dokumentation einige der deutschlandweit und international bekanntesten Sensitiven und Medien, befragt sie nach ihrem Werdegang und ihren Erfahrungen. Und er will sie bei der Arbeit erleben. Wird er auch selbst von ihnen lernen, Feineres wahrzunehmen? Oder gelangt er durch seine Suche zu ganz anderen Erkenntnissen?

Website zum Film

http://filme.mystica.tv/die-uebersinnlichen/

The Fairy Trail – von Britta Schmidtke und Till Gerhard

Im Schamanismus indigener Kulturen und den alten Mythen der Menschheit sind sie ein fester Bestandteil: Naturgeister. Wir kennen sie aus unseren Märchen, aber auch aus großen Werken der Kunst und Weltliteratur als Elfen, Feen, Zwerge, Gnome, Kobolde, Nymphen oder Meerjungfrauen. Was verbirgt sich als Kern hinter diesen Geschichten und warum sind Menschen bis in die heutige Zeit von diesen Wesen fasziniert? Gibt es eine die Natur beseelende Intelligenz und kann man in Kontakt mit dieser treten?

Magische Wesen sind die heimlichen Regisseure dieses Dokumentarfilms – jeder, der die Natur liebt, sollte ihn sehen und die Welt dadurch neu kennenlernen. In 95 Minuten begibt sich der Zuschauer auf eine faszinierende Reise zu magischen Orten und deren Bewohnern. Dort erwarten ihn Begegnungen mit Menschen, die mit den flüchtigen Elementarwesen in Kontakt stehen und seltene Fähigkeiten ausgebildet haben: Sie lachen mit den Elfen, bringen Steine zum Tanzen und erhaltene Ratschläge von den flirrenden Gestalten.Der Film zeigt eine Hommage an die Natur, an die Elemente Wasser, Feuer, Erde, Luft, ohne die ein Leben nicht möglich wäre. Es werden Fragen aufgeworfen wie: Welchen Wert hat die Natur in unserer zivilisierten Gesellschaft? Was bekommen und was geben wir? Wie können wir heute mit der Natur leben und in Kontakt mit ihr treten? In poetischen Bildern evozieren die Hamburger Filmemacher die Sehnsucht danach, das verlorene Paradies zurückzuerobern.

Website zum Film

http://thefairytrail.com/language/de/

Song of the new Earth - Die heilende Kraft der Klänge – mit Tom Kenyon

Vom jungen, hoffnungsvollen Nachwuchsmusiker in Nashville zum international gefeierten Klang-Alchemisten: »Song of the New Earth« zeichnet die transformative Lebensreise des bekannten Klangheilers, Psychotherapeuten und modernen Mystikers Tom Kenyon nach.

Der preisgekrönte Produzent und Regisseur Ward Serrill sowie die Coproduzentin von „What the Bleep do we (k)now!?“ begleiteten Kenyon auf seinen Reisen von den Höhlen Südfrankreichs über die Konzerthallen Wiens bis zu den schneebedeckten Gipfeln Tibets. Kenyons lebenslange Forschungen gelten dabei besonders der Integration moderner wissenschaftlicher Erkenntnisse und der alten mystischen Traditionen des tibetischen Buddhismus, des Yoga, der christlichen Mystik, des Schamanismus und der altägyptischen Alchemie.

„Song of the New Earth“ ist ein Fest für Augen und Ohren. Und ein sehr persönliches Porträt eines Mannes, der sich nicht nur der eigenen Heilung, sondern auch der Heilung dieses kostbaren Planeten verschrieben hat: Unserer Mutter Erde. Tom Kenyons besondere Gabe, durch seine außergewöhnliche Stimme heilende Klänge zu erzeugen, vermittelt selbst per Film eine einzigartige transzendente Erfahrung.

Website von Tom Kenyon

http://tomkenyon.com

12x lesen

Kostbare Samen des Glücks – Aus den tiefen Quellen des Glücks von Brigitte Hamann

Brigitte Hamann arbeitet seit 1986 arbeite ich als Astrologin und Lebensberaterin. In dieser Zeit hat sie Astrologinnen und Astrologen ausgebildet und Bücher und Artikel in Fachzeitschriften und im Internet publiziert. Nach zehnjährigen Zusammenarbeit mit Michael Roscher an der Schule für Transpersonale Astrologie gründete sie 2002 die Akademie für Entwicklungsorientierte Astrologie EOA®, an der sie ihre Methode und die Methoden der TPA unterrichte.

Das Leben in seiner ganzen Fülle zu verstehen, ist dem Verstand verschlossen. Was uns glücklich macht, uns inspiriert oder unserem Tun und Handeln einen Sinn gibt, das lässt sich mit Logik allein nicht endgültig ergründen. Denn unsere Seele wird von dem genährt, was unsere Gefühle berührt, unsere Fantasie beflügelt und einen kreativen inneren Raum öffnet.
Seit Urzeiten erzählen sich Menschen tiefgründige Geschichten. Wir spüren ihre Weisheit und Wahrheit, nehmen ihre Botschaft und Lehre in unser Herz auf und wenden sie auf unsere eigene Lebenssituation an. Probleme entwirren sich auf wundersame Weise, und selbst für großen Kummer gibt es eine kluge Lösung.
Die hier versammelten inspirierenden Geschichten und Zitate handeln von den zentralen Dingen des Lebens: von Liebe und Glück, vom Finden und Loslassen, von der Kunst des richtigen Bewertens, von der Einkehr zur inneren Quelle und der Kraft des Betens. Sie zeigen Chancen und Lösungen, befassen sich mit Lebensaufgabe und Bestimmung und erzählen von Wünschen, Visionen und Träumen.

Diese von einer tiefen Lebensweisheit geprägten Geschichten und Zitate geben Denkanstöße, die zu neuer Motivation verhelfen und ungeahnte Energien freisetzen. Sie sind ein wahres Schatzkästlein mit den kostbarsten Samen des Glücks!

Website von Brigitte Hamann

https://www.brigitte-hamann.de/

FUCKed UP – von Veit Lindau

Veit Lindau wirkt als Teacher, Speaker und Autor. Er versteht sich als ganzheitlicher Reformer, Businesspunk und moderner Mystiker. Veit Lindau gilt im deutschsprachigen Raum als Experte für eine integrale Selbstverwirklichung des Menschen. Seine Artikel und Bücher sind präzise, kompromisslose und gleichzeitig humorvolle Weckrufe, die unermesslich wertvolle Chance des eigenen Lebens voll zu nehmen.

Was für ein Trost: Auch Erfolgsprofis wie Veit Lindau erwischt es. Das Leben nimmt ihn in die Mangel. Es läuft schief, was nur schief laufen kann ... In diesem Buch teilt Veit Lindau ehrlich und menschlich seine persönlichen Erfahrungen mit empfindlichen Niederlagen mit und lädt dich dazu ein, deine Krise auch als Chance und Weckruf zu begreifen. Er beschreibt handfest und herzlich einen Weg, würdevoll in deinem Mist anzukommen und ihn in wertvollen Dünger zu verwandeln. Um so am Ende nicht als Sieger, aber immer als Gewinner auf einer tieferen Ebene hervorzugehen.

Dieses Buch ist ein liebevoller und kerniger Mutmacher für alle, die gerade down sind. Es handelt von der Kunst zu scheitern. Denn im Scheitern liegt eine kostbare Chance, uns selbst auf einer wesentlich tieferen Ebene kennenzulernen, zu heilen und nach Hause zu bringen. Die besten Lektionen kommen nie, wie wir sie uns wünschen. Das Leben pflanzt seinen wertvollsten Samen gern in den schmutzigsten Dreck. Diamanten entstehen unter hohem Druck. Die Verzweiflung der Raupe ist die Vorfreude des Schmetterlings. Keine Dunkelheit ohne Licht. Und der größte Sch… haufen taugt immer als fruchtbaren Kompost für deinen Neuanfang.

Das Buch enthält Zusatzmaterial zum Download: Ein Online-Workshop zur Krisenbewältigung und 6 geführte Meditationen.

Website von Veit Lindau

http://veitlindau.com

Es hätte auch alles ganz anders kommen können ... von Elvira Brigitte Berndt

Elvira Brigitte Berndt, die inspirierende Autorin, ist eine Frau, die schon viel erlebt hat, in der Welt herumgekommen ist und leidenschaftlich Meditation, Fotografie und Gartenarbeit betreibt.

Nach einer Entspannungs-CD im letzten Jahr hat sie nun ein Buch geschrieben, das den Titel „Es hätte auch alles ganz anders kommen können …“ trägt. Ein Titel, so sperrig wie das Leben selbst, hinter dem sich jedoch sensible Geschichten, Gedichte und Berichte über Begegnungen der Autorin mit ganz besonderen Menschen, faszinierenden Kulturen und Meditation verbergen. Unter dem Lebensmotto „starten statt warten“ hat Elvira Berndt zum Teil berührende und auch bunte Erfahrungen gesammelt, die sehr persönlich und manchmal auch bitter-süß sind, wie das richtige Leben eben auch sein kann.

Bestellung über die Website von Elvira Brigitte Berndt

http://www.dreierlei.net

Authentizität –  Stephen Joseph

Professor Stephen Joseph ist Psychologe und Business Coach und lehrt an der Universität Nottingham (England). Als einer der führenden Vertreter der Positiven Psychologie hat er sich auf die Erforschung der Grundlagen für Glück, Erfüllung und Entfaltung spezialisiert. Er schreibt einen Blog bei Psychology today und ist Autor verschiedener Bücher zu den Themen Positive Therapie, Resilienz und Traumabewältigung.

Jeder von uns wird als Original geboren. Und je mehr wir uns in dieser Einzigartigkeit ausdrücken, desto glücklicher sind wir. Wir kommen in unsere Kraft, finden Sinn und Bestimmung, kurz: wir blühen auf, wie aktuelle wissenschaftliche Studien belegen. Stephen Joseph, einer der führenden Vertreter der Positiven Psychologie, hat viele Jahre über Authentizität geforscht. Seine Erkenntnisse, kombiniert mit Fallstudien und philosophischer Weisheit, bilden die Grundlage für sein Drei-Schritte-Übungsprogramm: Sich selbst und seine Bedürfnisse wirklich kennen, Selbstverantwortung übernehmen, sich selbst treu bleiben – das ist die Authentizitäts-Formel für ein gelingendes Leben.

Website von Stephen Joseph

http://www.profstephenjoseph.com

Die Alchemie der Wandlung – von Lee Lozowick

Lee Lozowick (1943 – 2010) war ein amerikanischer spiritueller Lehrer, der seit 1975 Tausende von Menschen in Nord-Amerika, Europa und in Indien gelehrt hat. Lee's Lehre – die sogenannte Amerikanische Baul Tradition – beinhaltet die Ausübung verschiedener Yoga-Praktiken und eine Auffassung der Realität, die er „erleuchtete Dualität“ nennt, bis hin zu einem sozialen Verständnis, welches insbesondere den Bedarf an Freundlichkeit, Großzügigkeit und Mitgefühl in zwischenmenschlichen Beziehungen betont. Des Weiteren schrieb Lee Gedichte, Songtexte und war Leadsänger mehrerer Bands.

"Das einzige, was mich an jedem von euch interessiert, ist der Teil, der niemals seine Verbindung zum Göttlichen verliert. Das Dumme an uns Menschen ist nur, dass das, was niemals die Verbindung zum Göttlichen verliert, fast immer die Verbindung zu unserer Aufmerksamkeitsfunktion verloren hat. Daran müssen wir arbeiten." Lee Lozowick

Lee Lozowick tut und sagt vieles, was die Aufmerksamkeit seiner Zuhörer empfindlich provoziert. Auf vielfältige Weise macht er deutlich, dass es nur so möglich ist, uns aus unserem Schlaf der Selbstgerechtigkeit und Anpassung zu reißen, an dem unser Bedürfnis nach Sicherheit und Selbstdefinition innerhalb eines chaotischen Universums uns festhalten lässt. Im Zustand des Schocks ebenso wie in schallendem Gelächter – zwei der bevorzugten Hilfsmittel des Meisters – haben wir die Möglichkeit, unsere Rüstung fallen zu lassen, die Gedanken für einen Moment auszuschalten und von innen heraus Raum für die Möglichkeit eines echten Durchbruchs zu schaffen. Wir haben die Gelegenheit, dessen eingedenk zu sein, der schon immer in uns gegenwärtig ist: Gott. Was ist "spirituelle Arbeit"? Was bedeutet es, sich einem Lehrer anzuvertrauen? Wie sind die Spielregeln einer spirituellen Gemeinschaft? Wie gibt man nach und gewinnt trotzdem? Auf welche Weise hält unser Ego uns davon ab, uns der Liebe hinzugeben? Worauf muss man beim aufrichtigen tantrischen Sex achten? Was hat es mit dem "göttlichen Einfluss" auf sich? Sind wir wirklich alle schon erleuchtet? Diese und viele andere Fragen, die jeden spirituell Interessierten bewegen, behandelt Lee Lozowickin auf schonungslose offene, humorvolle und kompetente Weise.

Geh durch deine Wunde und alles ist heilbar – von Georg Meier

Georg Meier ist Praktiker des integralen Heilens, Seminarleiter, Institut für integrales Heilen.

Diagnose „unheilbar“ – dieser Befund existiert nicht, wenn es nach Georg Meier geht, Heiler und Therapeut mit eigener Praxis und jahrzehntelanger Berufserfahrung. Er ist überzeugt, dass die Ursache für somatische und psychische Krankheiten in gestauten oder blockierten Energien liegt, die von nicht bearbeiteten versteckten emotionalen Wunden herrühren. Darin liegt aber gleichzeitig auch der Schlüssel, uns von unseren Leiden zu befreien. Indem wir lernen unsere inneren Wundmale zu erkennen und liebevoll anzunehmen, beginnt wirkliche Heilung. Kenntnisreich, anhand realer Fallbeispiele gibt der Autor in diesem Vademekum erstmals sein umfassendes Wissen preis u. a. zu Chakrenöffnung und Energiearbeit. Denn er ist sich sicher: Jeder ist sein eigener Heiler.

Website von Georg Meier

http://www.heilen-und-leben.de/index.html

12 Gewohnheiten, die Dein Leben verändern – von Tim Schlenzig

Tim Schelzig war ein miserabler Student. Er hauste über Monate und Jahre allein hinter zugezogenen Vorhängen in seiner Wohnung, die ich so gut wie nie verließ. Seinen Körper nährte er nur mit Chips und Chemie-Mist aus der Mikrowelle, mit Zigaretten und Kopfschmerztabletten, ständig. Seinen Geist ausschließlich mit Fernsehen. Er lag nur noch im Bett. Sein Studium war eine einzige Ruine. Innerhalb von zwei Jahren hatte er nicht einmal eine Handvoll Prüfungen mitgeschrieben, die Sache war gelaufen. Heute betreibt er mit ‚myMONK’ und seinen 220.000 monatlichen Lesern einer der größten deutschsprachigen Websites rund um Persönlichkeitsentwicklung und wurde durch all das auch selbstbewusster. Wie hat er das gemacht?

Du willst abnehmen und wieder (oder zum ersten Mal) in schicke Klamotten passen? Gesünder essen, regelmäßig Sport treiben oder meditieren, ein neues Instrument oder eine neue Sprache lernen, bessere Noten haben, produktiver arbeiten, Deinen Liebsten wieder näher kommen? Du willst morgens endlich wieder mit einem Lächeln aufwachen, loslassen und Dein Leben genießen? Aber Du hast schon hundert Mal versucht, etwas in Deinem Leben zu verändern mit „Willenskraft“ und „Selbstdisziplin“ … für nichts und wieder nichts, und bist es leid, immer zu strampeln, immer zu kämpfen? Dann ist dieses Buch für Dich. Es zeigt Dir: Wie Gewohnheiten heimlich über Dein Leben bestimmen. Und wie Duin nur 30 Tagen neue gute Gewohnheiten in Dein Leben holen oder Dich von schlechten Gewohnheiten befreien kannst

Website von Tim Schelzig

http://mymonk.de

Rewrite your life – von Tatijana Milovic

Tatijana Milovic, Jahrgang 1980, begeisterte sich bereits von Kindesbeinen an für Sprache. Nach ihrem Studium der Europäischen Kulturgeschichte arbeitete sie als Lektorin und Texterin. Heute ist sie als Redakteurin und Projektmanagerin für eine Kommunikationsagentur tätig und stellt ihr kreatives Schreibtalent u. a. bei Poetry Slams unter Beweis. Zusätzlich als Mediatorin und Coach ausgebildet, kombiniert sie die Lust am Schreiben spielerisch mit psychologischen Techniken und Tools.

Was beschäftigt mich? Wie kann ich mich authentisch ausdrücken? Welche Themen aus der Vergangenheit holen mich immer wieder ein? Schreiben ist ein machtvolles Werkzeug, um sich mit dem eigenen Selbstbild auseinanderzusetzen, sich spielerisch zu erfahren und die eigene Stimme in die Welt zu tragen. Tatijana Milovic stellt zahlreiche praktische Übungen vor, um selbst erlebte Geschichten mit Tiefgang und Wortwitz zu erzählen. Gleichzeitig lernen wir, sie auf Basis psychologischer Methoden wie dem Reframing neu zu interpretieren und um heilsame Perspektiven zu erweitern. Wenn wir uns auf diesen Prozess einlassen, können wir intuitiv die eigenen Ressourcen zur Selbstheilung erschließen – und im Schreiben das eigene Sein entdecken. 

Website von Tatijana Milovic

www.coaching-milovic.de

Enneagramm – von Gabriele Labudde

Gabriele Labudde steht für Praxis für lösungsorientierte Beratung, Persönlichkeitsentwicklung & Coaching, Enneagramm-Work.

Reformer, Vermittler oder Anführer? Warum fühle ich, wie ich fühle? Warum handelt mein Partner so? Nichts ist komplexer, als unsere eigene Persönlichkeit und unsere Beziehungen zu anderen Menschen. Andere und sich selbst zu verstehen gleicht manchmal einer Raketenwissenschaft. Die Typenlehre des Enneagramms verschafft spannende Einblicke in die verschiedenen Persönlichkeitsstrukturen und Verhaltensweisen und hilft anhand verschiedener Kriterien, uns selbst und andere besser zu verstehen: Warum gerät der Pragmatiker so oft mit dem Romantiker aneinander? Passen Beobachter und Macher zueinander?
Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte und Anwendung des Enneagramms widmet sich Gabriele Labudde intensiv den neun Persönlichkeitstypen und ihren Beziehungen untereinander. Ohne zu schablonenartig zu werden zeigt sie, welche Stärken und Schwächen die 9 Typen haben, wie sie in Extremsituationen reagieren oder sich in Beziehungen verhalten. Abwehrmechanismen, Bedürfnisse und Ängste werden ebenso anschaulich beschrieben wie Ziele und Schwerpunkte der einzelnen Typen. Immer unterlegt mit Geschichten und Beispielen aus ihrer Coaching-Praxis, gelingt es Gabriele Labudde, das Enneagramm zu einem lebendigen Tool zu machen und das eigene Leben und die Beziehungen zu Mitmenschen in den verschiedensten Ausprägungen besser zu verstehen. 

Website von Gabriele Labudde

http://www.with-a-little-help.de/

Meine russischen Energieduschen – von Mirsakarim Norbekov

Mirsakarim Norbekov ist Doktor der Psychologie, der Pädagogik und der Medizinphilosophie. Er ist Professor und Mitglied bzw. korrespondierendes Mitglied mehrerer russischer und ausländischer Akademien der Wissenschaften. Er hat in Moskau ein Zentrum für Augenregeneration gegründet und inzwischen mit einem riesigen Netz von Filialen in Russland und den angrenzenden Ländern ausgebaut. Er ist ehemaliger Vizemeister der UdSSR in Karate.

Warten Sie nicht auf ein gesünderes Leben nach dem Tod. Handeln Sie jetzt. In gewohnt provokant-unterhaltsamer Manier vermittelt Norbekov Techniken, die zu optimistischer Lebenseinstellung und emotionaler Balance führen. Sein Übungsbuch bietet Praktiken zur Atemregulierung, Aktivierung eigener Energiefelder und Verjüngung der Wirbelsäule. Nach dem Kälte-Wärme-Prickeln-Prinzip kann jeder sein inneres Energiepotenzial entfalten und ein vitales Ganzkörpergefühl erreichen. Norbekovs „Energiedusche“ wirkt besser als jeder Energizer-Drink.

Website von Mirsakarim Norbekov

http://norbekov.com/de/

Heilung durch Tantra – von Monika Müller

Monika Müller hat 1984 in Mexiko die Heilmethode Bio-Kosmo-Energie entwickelt, die sie seit den 1990er Jahren in verschiedenen Ländern lehrt.

Tantra ist mehr als Sexualität. Wer heute, in deiner Welt der Umbrüche, tantrisches Bewusstsein kultiviert, lebt Tugenden, die das Leben ungeahnt intensivieren, gar revolutionieren. Richtig angewandt, lassen uns tantrische Prinzipien wie Willenskraft, Mut, Vertrauen und Humor reifen und heil werden, auch sexuell.

Das Buch führt in die Grundlagen des traditionellen indischen Tantra ein. Kombiniert mit der Technik der von Monika Müller neu entwickelten Bio-Kosmo-Energie, zeigt sie, wie das jahrtausendealte tantrische Wissen unser Konzept von Sexualität und Körperlichkeit komplett auf den Kopf stellt. Der einfühlsam illustrierte Praxisteil bereitet uns Schritt für Schritt auf ein Leben vor, in dem Körper, Geist und Seele wieder zu einer heilsamen Verbindung finden

Website von Monika Müller

http://www.alloneness.com/de

Pause – von Alex Soojung-Kim Pang

Alex Soojung-Kim Pang arbeitet im Silicon Valley im Bereich der Managementberatung und ist Gastwissenschaftler an der Stanford University im Fach History and Philosophy of Science. Sein Interesse gilt dem Schnittpunkt von Menschen, Technologien und den entsprechenbden Welten, die sie erschaffen.

Albert Einstein kannte sie, Charles Darwin und auch Thomas Mann: die Kunst, Pausen richtig zu nutzen! Denn alle drei arbeiteten täglich nicht länger als vier bis sechs Stunden und leisteten doch Herausragendes auf ihren jeweiligen Gebieten. Anhand dieser und vieler weiterer historischer Beispiele sowie aktueller Ergebnisse aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen weist der bekannte als Gastwissenschaftler an der Stanford University tätige Autor Alex Pang eindrucksvoll nach: Pausen sind ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsprozesses, die richtig genutzt kreativer und produktiver machen. Sie sind keineswegs bloße „Ruhezeiten“, in denen alle Zeichen auf Pause stehen, sondern unbedingt notwendig für das Gehirn, um Informationen zu verarbeiten, einzuordnen und neue Zusammenhänge herzustellen.

Wie Pausen zu wahren Krafttankstellen werden, die uns zutiefst erfrischen und unsere Kreativität in Hochform bringen, zeigt uns Alex Pang am Beispiel vieler unterschiedlicher Formen: Nickerchen, Morgen-Routinen, Zeiten des spielerischen Zeitvertreibs, körperliche Betätigung, Sabbaticals und viele andere mehr. Mit bahnbrechenden Ideen und vielen praktischen Tipps lädt die faszinierende Wissenschaft der Pause dazu ein, durch weniger mehr zu erreichen.

Website von Alex Soojung-Kim Pang

http://www.deliberate.rest/

12x hören

Kirtan Wallah – von Krishna Das

Krishna Das, kurz "KD" genannt, wurde als Jeffrey Kagel auf Long Island, New York geboren. Der Sänger hinduistischer devotionaler Musik ist vielleicht der bekannteste amerikanische Kirtansänger überhaupt und wird aufgrund seines westlich geprägten Stils auch „„Rockstar des Yoga“ genannt. Seit 1996 reist er als spiritueller Musiker und Lehrer um die Welt und gibt Konzerte, Workshops und Retreats.

Auf seiner 14. Veröffentlichung ‚Kirtan Wallah’ (= Einer der Kirtan singt) besinnt sich KD auf seine amerikanischen Wurzeln von Rock- und Countrymusik, wobei er auch hier den Spirit des indischen Chantens zutiefst verkörpert. Es gibt einige traditionelle Lieder, die absolut der Atmosphäre eines indischen Tempels entsprechen, in denen sein sonorer Baritongesang und das Harmonium den Ton angeben. Aber im Grunde seines Herzen ist dieses Album ein natürlicher Zusammenfluss von KDs musikalischen Strömungen, z.B einer Bansuriflöte, die sich ihren Weg durch akustische Gitarrenklänge und Country-Swing bahnt, oder durch mit Tabla und Kartals unterlegten Melodien, die der Musik des Towns Van Zandt Repertoires entstammen könnten. Bemerkenswert ist besonders die Art, wie natürlich diese Verbindung aus KD herausfließt nicht aufgesetzt, und welche mit der aus seinem Herzen fließende Hingabe, spielerisch Bengali Kirtan und Rockmusik, die Kumaon Hills und Nashville, vereint.

Website von Krishna Das

http://krishnadas.com

Deva Permal's Healing Mantras – von Deva Premal und den Gyuto Monks

Deva Premal zählt zusammen mit ihrem Partner, dem Gitarristen Miten, und dem nepalesischen Flötenspieler Manose zu den bedeutrendsten und international erfolgreichsten Neu-Interpreten hinduistischer Matras.

Frieden, Wohlstand, Mitgefühl und ein langes Leben sind einige der universellen Qualitäten, die wir mittels bestimmter Mantrapraktiken für unser Leben anstreben können. Die Doppel-CD mit ihren 17 hinduistischen und tibetischen Mantras, jeweils 108-mal traditionell gechantet, stellen ein kraftvolles Werkzeug für Transformation dar. Deva hat die Mantras selbst für ihre eigene Meditationspraxis zusammengestellt, um Raum mit Heilungsernergie zu erfüllen.

Aufgenommen wurden die Mantras mit den Gyuto Mönchen Sonam Dorjee, Passang Gyamtso, Gelek Gonpo und Tenzin Jigme. Und wer einmal während einer Puja in einer Gompa dem Mantragesang tibetischer Mönche lauschen durfte, wird die spirituelle Kraft dieser so fremden Stimmen nicht mehr vergessen.

Website von Deva Premal

http://devapremalmiten.com

Nam Myoho Renge Kyo – von Lex van Someren und Frank Steiner

Nam Myoho Renge Kyo – von Lex van Someren und Frank Steiner

Lex van Someren wurde in Amsterdam geboren und sammelte dort bereits während seiner Kindheit erste Theatererfahrungen. Sein künstlerisches Schaffen ist vielseitig. Er arbeitet als Sänger, Komponist, Musiker, Tänzer, Performance-Künstler, Clown, Künstler-Schamane, Autor und Lehrer. Er tritt regelmäßig auf großen Bühnen, in Konzertsälen und Kirchen in Deutschland sowie im Ausland auf.

Frank Steiner, geboren in Freiburg, hat klassisches Piano, Trompete und Musiktheorie studiert. Nach einer Zeit als Jazz-Rock-Musiker kam er 1990 in Kontakt mit östlicher, das heißt mit indischer und chinesischer Musik, Religion und Philosophie. Diese Einflüsse veränderten sein Leben und seine Musik grundlegend.

Das Mantra „Nam-Myoho-Renge-Kyo“ beschreibt das ultimative Gesetz oder das wahre Wesen des Lebens, welches das gesamte Universum durchdringt und das Leben aller Menschen verbindet. Das monotone Rezitieren und Singen dieses Mantras ist eine grundlegende Übung im Buddhismus. Es soll helfen einen meditativen und erhabenen Bewusstseinszustand zu erlangen. Auf dieser CD wird dieses uralte Mantra auf einzigartige Weise mit faszinierenden Arrangements und herzerwärmenden Kompositionen musikalisch umrahmt und mit bezaubernden Chorsätzen und berührenden Sologesängen von Lex van Someren und weiteren Sängerinnen neu zum Leben erweckt. Ein wahres Meisterwerk zeitgenössischer spiritueller Musik!

Website von Lex van Someren

http://www.someren.de

Website von Frank Steiner

http://www.s-tone-music.de

Mystery of Light – von Deuter

Deuter (= Georg Deuter) ist ein deutscher, heute in den USA ansässiger spiritueller Musiker und Komponist. Er lernte als Junge autodidaktisch Flöte und Gitarre und arbeitete zunächst als Grafik-Designer und Journalist in München. Ein fast tödlicher Autounfall und Einflüsse aus dem Sufismus brachten ihn zu einem neuen, tieferen Musikverständnis. Seine Musik verbindet Musikinstrumente westlicher und östlicher Kulturen. Im Ashram von Bhagwan Shree Rajneesh (= OSHO) komponierte Deuter zwischen 1974 und 1980 die Musik zu verschiedenen von OSHO entwickelten Meditationstechniken, die seitdem weltweit im therapeutisch-medizinischen Bereich eingesetzt werden.

Mystery of Light ist ein Meisterwerk, denn es überschreitet alle Grenzen von Zeit und Raum. Melodien und Klänge, die in den Tiefen der Barock- und Rennaissance-Musik entspringen, führen hinaus in die Weite umfassender Leere und vollkommenen Lichts.

Website von Deuter

http://deutermusic.com/

Satsang – von Shastro

Shastro ist einer der bedeutendsten Musiker der Welt Music und Meditations-Szene in den USA.

Er bringt im Herzen eines jeden Zuhörers eine magische Reise durch weite, durch den süßen Ruf der Bansuri-Flöte gefärbte Klanglandschaften hervor, die sich durch eindrucksvollen Streicher der Dilruba, die tiefen erdigen Töne seiner Klarinette, das Echo eines Klaviers und die Begleitung seiner expansiven Gitarre entfalten.

Website von Shastro

https://www.shastro.com

The Love Keys - Live – von The Love Keys & friends

The Love Keys sind Aleah Gandharvika und Ben Jammin. Ihre Konzerte sind zum Niederknien berauschend und in höhere Sphären erhebend. The Love Keys haben in den vergangenen sieben Jahren über 800 Mantra-Konzerte in über 15 Ländern gegeben.

Wenn Mantras durch die Love Keys erklingen, wird Hingabe spürbar. Aleahs Stimme ist wie ein kristallklarer Gebirgsbach, der einen manchmal sanft, manchmal kraftvoll trägt, während Ben Klangteppiche zum Abheben schafft. Zum Niederknien berauschend und in höhere Sphären erhebend. Nach sechs Tour-Jahren gibt es nun endlich ein Live-Album. Unter anderem mit Heather und Benjy Wertheimer von Shantala und Cataleya Fay präsentieren The Love Keys das Beste aus den Jahren 2012 – 2015. Authentisch, ekstatisch und tief bewegend.

Website von The Love Keys

www.thelovekeys.de

SPIRIT – von SEOM

SEOM, mit bürgerlichem Namen Patrick Kammerer, ist Songwriter, Künstler, Referent, und Autor. Er sieht sein Schaffen als Begleitung für die Menschen auf dem spirituellen Pfad, auf dem Weg zu sich selbst und zu mehr ganzheitlicher Liebe und Verständnis. SEOM schafft es, mit seiner Musik und seinen Texten Menschen tief im Herzen zu berühren.

SEOMs Musik ist seine Berufung, eine Herzenssache und ein kreatives Feld, in dem er sich und seine Träume verwirklicht. Jeder seiner Songs berührt auf eine eigene Art. Sogar die Menschen die nicht viel mit Hip-Hop oder Rap anfangen können, bestätigen immer wieder die tiefe Verbundenheit, welche sie durch seine Texte empfinden und nachhaltig fühlen können. Das Konzept des Albums Spirit von SEOM beruht darauf, den Menschen durch Musik und bewegende Texte verschiedene Wege zu Glück und einem erfüllteren Leben zu zeigen.

Das Album „Spirit“ ist eine Form von musikalischem Coaching – eine Klang- und Wortreise auf tieferer Ebene, welche den Hörer durch Quellen der Erkenntnisse zu einem magischen und wundervollen Ziel lenken darf. In den Fluten der schnellen, heutigen Zeit werden auf „Spirit“ Wege zu einer erfüllteren, zufriedeneren, staunenden und magischen Reise durch den Ozean des Lebens gezeigt.

Das Album beinhaltet 12 Pfade zum Glück, beruhend auf universellen Gesetzmäßigkeiten, welche poetisch und lyrisch verpackt dem Ziel dienen, jedem Menschen mit offenem Herzen wundervolle Impulse für das eigene Leben geben zu dürfen. Beginnend bei der magischen Kraft der Liebe, über die Macht der Gedanken, dem Ruf deines Herzens, bis hin zu Achtsamkeit, dem inneren Gleichgewicht und zur Fähigkeit der Manifestierung durch Imagination. 12 Wege zu einem Ziel - der persönlichen Erfüllung!

Website von SEOM

https://seom-music.de/

PEACETRAIL – Lieder zum Friedensweg

Die Friedensweg-Community entstand im November 2016 auf dem Kongress „Mut für Veränderungen“ in Ebersberg. „Wir wollen gemeinsam ein deutliches Zeichen für den Frieden setzen – in Deutschland, in Europa und überall auf der Welt.“ Der Friedensweg-Community schließen sich immer mehr engagierte Menschen an. Sie ist kein Verein, sie verfolgt keinerlei politische oder religiöse Ziele.

Diese CD ist das Produkt einer unbewusst vor langer Zeit begonnenen Reise. Das mit Abstand Wichtigste für uns alle ist, uns bewusst zu sein: Wir sind alle verbunden und Teil dieser Reise. Die Friedensweg-Community und all die Menschen, welche in liebevoller Achtsamkeit miteinander verbunden sind, haben alles so kreiert, wie sie es beabsichtigten.

Die Künstler: * Lajos Sitas * Voice & Spirit * Lex van Someren * Micha Steinhauer * Monika Cyrani * Balanza * SEOM * Liedermacherin NETTE * Wallbreakers * Shemalah * Michael Prechtl & Heiko Herbert * Imarin.

Website des Friedenswegs

http://www.friedensweg.org

KOLLOIDALES GOLD – von Michael Reimann

Michael Reimann, 1951 in Berlin geboren, studierte an der Kölner Musikhochschule Dirigieren und Chorleitung. Bekannt wurde er durch seine Solo-Konzerttätigkeit als Multi-Instrumentalist, Obertonsänger und Fachautor. Er war Lehrbeauftragter der Saarbrücker Musikhochschule und arbeitete unter anderem mit Joachim-Ernst Berendt und Christian Bollmann zusammen. Seit 1987 gibt er Konzerte und Seminare in ganz Europa. Studienreisen führten ihn unter anderem nach Bali, Indien und Japan.

Die Musik auf dieser CD arbeitet mit der Schwingungsfrequenz von reinem Gold, die jede noch so kleine Zelle im menschlichen Organismus erreicht. Das ist vergleichbar mit der Wirkung feinster Partikel von kolloidalem Gold. Sie verbessern die Konzentration, helfen bei psychischen und Einschlafproblemen sowie rheumatischen Erkrankungen. Sie neutralisieren die Wirkung freier Radikaler, reinigen die Zirbeldrüse und erhöhen die Leitfähigkeit der DNA. Die verwendeten Frequenzen gehen in Resonanz mit dem natürlichen Goldanteil im Körper und erleichtern die körpereigene Regeneration – durch wundervolle Klänge!

Die Frequenzen von Gold liegen zwischen 84 und 720 Hertz. Die Messungen wurden freundlicherweise von Dr. Elmar Langenscheidt durchgeführt. Das Booklet zeigt auf zwei Studiobildern die Einsätze der Frequenzen (in goldener Farbe) im Laufe der Hauptstücke. Die Stücke auf der CD bewegen sich alle bei 75 Beats pro Minute. Sie enthalten einen binauralen Beat von 4 Hertz. Die Basisstimmung liegt bei 432 Hertz.

Website von Michael Reimann

http://www.michaelreimann.de

Of Heaven and Earth – von Jai-Jagdeesh

Jai-Jagdeesh wurde Anfang der 1980er Jahre als Tochter zweier berühmter Kundalini-Yogis geboren und war von Geburt an eingebettet in eine Welt aus Yoga, Meditation und heiliger Musik. Einige Jahrzehnte später lebt sie noch immer in diesder Welt, bereichert sie aber mit ihrer eigenen heiligen Musik und mit ihrer einzigartigen Stimme.

Jai-Jagdeeshs zweites großes Album ist angefüllt mit der seelentiefen Sehnsucht auf der Suche nach dem tieferen Sinn im Leben eines spirituellen Nomaden. Jai-Jagdeeshs Stimme ist dabei großartig, voller Hingabe und gefärbt von einem einzigartigen Blues-Sound, während sie in einer erfrischenden Jugendlichkeit und Unschuld durch die Melodien tanzt. Die Mischung aus Songs und Mantras wird genial unterstützt durch den bekannten Sitar-Spieler Leonardo Har Prakash, begleitet von Violine, Bansuri Flöte, Gitarren, Harmonium, Bass, Tablas und Cajon.

Website von Jai-Jagdeesh

http://jai-jagdeesh.com/

ISNESS – von Satyaa

Satyaa hat in Genf Musik, visuelle Künste und Tanz studiert. Ende der Achtziger kam sie zum ersten Mal nach Indien – diese Reise hatte solch einen tiefe Wirkung auf sie, dass sie die nächsten zehn Jahre dort verbrachte und Indien zur spirituellen Heimat machte. In Indien kam sie auch in Kontakt mit Mantras, Kirtan und Bhajans (Lieder der Hingabe) und dort war es auch, wo sie ihren späteren Mann Pari traf. Beide haben viele Jahre mit Meistern wie Osho in Pune und später mit Papaji in Lucknow. Als musikalisches Paar gehören Satyaa und Pari mit zu den Pionieren der Mantra-Musik.

Satyaa´s drittes Solo-Album voll mit wunderschönen Kundalini-Yoga-Mantras ist da! Gleich vom ersten Song an sind Leichtigkeit, Hingabe und tiefer Seelenfrieden die ersten Eindrücke, die sich dem Hörer bieten, während er dem schönen Fluss der Kundalini-Mantren zuhört. Melodien, die wie sanfte Wellen des Ozeans in wiegenden Rhythmen auf und ab schwingen und einen dazu einladen, sich auszuruhen und diesen Lebens-Moment auszukosten. Eine perfekte Kombination von tief-meditativ bis zu entspannt-heiter und lebendig. Es sind delikate Klanglandschaften, auf denen Satyaas sanfte, klare und warme, weibliche Stimme in allen Schattierungen gut zur Geltung kommt. Eine sanfte Einladung zur Reise nach innen, zur Quelle der Freude und des großen Schöpfers - ein Ohrenschmaus und Genuss für Herz und Seele!

Website von Satyaa

http://www.satyaa-pari.com/

Kristall Klang Licht – von Carlos Michael

Carlos Michael arbeitet seit vielen Jahren als Yogalehrer und Bodyworker, er ist Certified Rebalancer und hat Ausbildungen in verschiedenen Techniken: Cranio-Sacral-Balancing, Shiatsu, Watzu und Energybalancing. Sechs Jahre lebte er in einem Ashram und machte dort Yogaausbildungen, vor allem Nada, Hatha und Integrales Yoga. Aus dem Nada-Yoga hat sich das Sound DivingTM entwickelt, mit den Kristallklangschalen als Schwingungsträger.

Lässt du dich auf das Sound Diviung ein, so richtet dein Gehirn sich auf die Wellenlänge dieser Schwingungen aus. Sie sind hauptsächlich im Alpha- und Theta-Bereich angesiedelt, sodass du nach kurzer Zeit tief entspannt sein wirst und die Schwingungen einen Bypass um dein konditioniertes Denken legen. In diesem Zustand fällt es dir leicht, deine eigenen Gedanken zu beobachten und dabei gänzlich unberührt zu sein. Du sinkst dann in etwas ein, das wir als wahres Selbst bezeichnen könnten. Es braucht nichts, stellst du dann fest, um sich am Glück und Frieden jenseits der Dualität zu erfreuen. Dieses Selbst, sagen alle Weisen, ist immer in dir, nur sind wir woanders. Oft in unseren Sorgen, Ängsten und Nöten.

Und so braucht dieser Zustand, den du nicht erreichen kannst, da er ja schon immer da war, nur etwas Licht, um sichtbar zu werden. Klangschalenlicht. Es gibt nichts zu verstehen, nichts zu erreichen, es ist einfach und es ist du. Wer einmal in diesem Zustand war, möchte immer wieder zurück, denn er fühlt sich an wie Zuhause. Man nennt ihn auch Bliss. Es gibt nichts zu tun, nichts zu erfüllen, nichts zu bewerten. Dieser Zustand ist im Jetzt, niemand kann ihn mit Gedanken erreichen. Willst du ihn verstehen, ist er schon weg ...

Website von Carlos Michael

http://sounddiving.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SPIRINEWS