Events in der Woche vom 17. – 23. September

Montag, 17. Oktober, 19:30 Uhr

Biodanza - Life is a Dance! – Offener Abend und Beginn des neuen Biodanza-Kurses mit Angela Raymann

Angela Raymann ist zertifizierte Biodanza-Leiterin. Weiterbildungen:
Die Identität und die 4 Elemente, Biodanza und Neoschamanismus

Ausbildung für Tempelgruppenleitung bei Chameli Ardagh, Ausbildung für Trance Tanz, Ausbildungen in Körperarbeit, Naturheilkunde, Schamanismus, Vision Quest

Erlebnispädagogin, Politologin und Redakteurin.

Danzadelavida ist ein ganzheitliches System der Integration und Entwicklung menschlicher Potentiale und eine Einladung zum Erleben unserer ureigenen Vitalität, Kreativität, Lebensfreude und Sinnlichkeit. Wir erleben uns  in der kraftvollen Verbindung von Musik, Bewegung und Begegnung in der Gruppe, entdecken unsere Lebensfreude neu, können uns selbst in all unseren Gefühlen begegnen und einen neuen Ausdruck finden.

Veranstalterin

Angela Raymann 
– Telefon: 0911 – 133 456 30
 oder Mobil: 0163 – 364 22 62

Ort


Ya Wali Heil- und Meditationszentrum – Kirchenstraße 15 – 81675 München – www.ya-wali.de

Kosten

Kosten nur offener Abend: 20,00 Euro bei Anmeldung per E-Mail bis drei Tage vorher, danach 22,00 Euro.

Neuinteressenten können am 24. September einen weiteren offenen Abend besuchen und zahlen jeweils bei Anmeldung direkt nach der Session 180,00 Euro, bei Anmeldung bis eine Woche später 190,00 Euro. Danach ist kein Einstieg in die laufende Gruppe mehr möglich.

Bitte beachten

Für alle Veranstaltungen bitte vorher per E-Mail unter Angabe der Telefonnummer (mobil) anmelden. Bei deiner Abmeldung innerhalb der letzten 36 Stunden vor Veranstaltung muss immer die volle Kursgebühr gezahlt werden!

Genaues Timing

Welcome: 19:30 Uhr – Beginn pünktlich um 19:45 Uhr (dann machen wir die Tür zu, bitte also rechtzeitig da sein).

Alle Termine des festen Montagskurses

24.9. – 1.10. – 8.10. – 15.10. – 22.10. – (29.10. nicht) – 5.11. – 12.11. – 19.11. – 26.11. – 03.12

Kontakt und Anmeldung

Bitte immer bis allerspätestens 2 Tage vorher per Kontaktformular auf http://www.danzadelavida.de/kontakt-und-anmeldung/ anmelden, Anmeldungen per E-Mail sind nicht gültig!

Website von Angela Raymann

www.danzadelavida.de

Dienstag, 18. September

19:30 Uhr

Schicke Deine Seele auf Reisen – Klang-(Heil)reise mit Sebastian Vahl

Sebastian Vahl ist Klangtherapeut mit umfassender Heilerausbildung. All die Methoden und Therapien, die er im Laufe der Jahre kennen und schätzen gelernt hat, leisten ihm in seiner Heilerpraxis gute Dienste und bauen eine wundervolle Brücke vom Körperlichen zum Seelisch-Geistigen.

Getragen von den wundervollen Klängen von Klangschalen, Gong, Monochord, Indianerflöteund anderen bezaubernden Instrumenten tauchst Du ein in die tiefe Entspannung meditativer Klangreisen. Diese Klangreise findet mit gesegneten und speziell für diese Reise energetisierten Instrumenten statt, die eine tiefgehende und umfassende Transformation und Heilung ermöglichen.

Diese Klangreisen finden in kleinen Gruppen statt. Dadurch wird es möglich, auf persönliche Fragen und Bedürfnisse einzugehen. Gönne dir diesen Kurzurlaub für deine Seele, vor allem wenn Du häufig ruhelos, hektisch, nervös bist, Du beruflich oder privat viel Stress hast, Dir ständig Gedanken im Kopf umher kreisen, die dich nicht mehr zur Ruhe kommen lassen, Du Dich ausgebrannt und erschöpft fühlst, Du körperliche oder psychosomatische Beschwerden hast

Ort

Lagebu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

25,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Website von Sebastian Vahl

http://www.gophiel.eu

Mittwoch, 19. September

10:00 – 14:00 Uhr

Channel-Sitzung für die Verbindung zur geistigen Welt – mit Annabelle

Annabelle ist Schamanin, Heilerin, Seherin, Medium in München.

Durch die Linie ihrer Urgrossmutter väterlicherseits fließt das Erbe der Seher und Medien des Balkan. Es geht um das Wissen der Ahnenlinien, um die Kraft der Heilung und Entwicklung für Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Durch ihren Großvater mütterlicherseits, ein Eingeweihter des Wissens im Chiemgau, wurde Annabelle unterrichtet über die Kräfte der Elemente, im Wissen der heiligen Orte, über Pflanzen, Tiere und Steine und das Wissen der Zyklen, in der Arbeit mit Naturgeistern, Licht-, Engel- und Sternenwesen und über die Verbindung zu den Ahnen.

Annabelle arbeitet für die Menschen mit uralten Heilritualen und Heilkräften. Sie ist eine Weberin: Diese Form der magischen Spiritualität arbeitet mit dem Gewebe hinter der sichtbaren Welt, welches alle Ebenen des Seins verbindet. Mit der Windtrommel, dem Instrument des großen Himmels, öffnet sie unser Herz und lässt uns bei uns selbst ankommen.

Annabelle bietet Einzelsitzungen zu folgenden Themen an: *Readings * persönliches Beratungsgespräch * Heilsitzung * Channell-Sitzung für die Verbindung zur geistigen Welt

Ort

Esoterischer Buchladen Haidhausen – Sedanstraße 29 – 81667 München – www.esoterischerbuchladen.de

Kosten

Individuelle Kurzsession, 27,00 Euro – bitte anmelden

Anmeldung

E-Mail: info@esoterischerbuchladen.de oder Telefon: 089 – 448 85 75

Website von Annabelle

http://www.northernlights.foundation

Mittwoch, 19. September

19:30

Heilung für die Seele mit Sibylle Krähenbühl

 Sibylle Krähenbühl:  Ausbildung in Geomantie bei HAGIA CHORA. Fortbildung in Geomantie, Schwerpunkt Solare Rhythmen, Focusing Grundausbildung bei INANA.

 Die schamanische Reise wird bis heute  von Schamanen praktiziert, um Heilungen durchzuführen. In der Trance bereisen sie die Anderswelt, die Welt der Geister. Ihre Kenntnisse über die Beschaffenheit der Seele sind einzigartig und wichtig für das Verständnis schamanischer Heilarbeit. Aus schamanischer Sicht entstehen Krankheiten u.a., wenn ein Teil der Seele verloren ging. Schwierige Lebenserfahrungen, Überforderung und traumatische Situationen können Auslöser für einen Seelenverlust sein. Die zurückbleibende »Leere«, das »nicht ganz sein« wirkt sich deutlich aus und kann die Grundlage für körperlich, seelische und geistige Schwierigkeiten und Erkrankungen sein.

 Bei der Seelenrückholung  begibt sich der schamanisch Praktizierende in Trance, sucht den Seelenteil in der »Anderswelt« und bringt ihn zurück. Ein sehr schöner Weg der Seelenrückholung ist mit Hilfe der systemischen Aufstellungsarbeit. Der Klient sieht, was nicht mehr bei ihm ist, und kann aktiv die Rückholung unterstützen und heilsame Impulse mitgestalten.

Themen des Abends: Der Ablauf einer Seelenrückholung * Die schamanische Reise: die drei Welten der Anderswelt bereisen * Die Suche nach der Seele * Krafttiere und hilfreiche Geistwesen als Begleiter in der Anderswelt * Die vielfache Seele * Ursachen für Seelenverlust * Folgen von Seelenverlust * beobachtbare Symptome und andere Hinweise * Anhaftungen und Fremdenergien: Wenn die »Leere« nicht durch uns gefüllt wird * Seelendiebstahl: Seelenverlust durch den Machtanspruch einer anderen Person * Eide, Schwüre und Bünde, die »binden« * Die Seele erinnert sich * Die systemische Aufstellung der Seelenrückholung * Ablauf einer Aufstellung in der Praxis * u.a.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Eintritt

8,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erwünscht über Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von INANA

www.inana.info

Donnerstag, 20. September

20:00 Uhr

Kristallheilungsmeditation für Mutter Erde mit Waltraud Fichtner

Waltraud Fichtner ist Mitinhaberin und Seele des Labegu, Laden der Begegnung.

Mit der Unterstützung von großen Amethyst-Erdenhüterkristallen als Verstärker, werden wir gemeinsam durch unsere Liebe und heilende Bilder  in den morphogenetischen Feldern von Mutter Erde belastende Energien wie Wut, Trauer, Angst usw. aber auch Umweltbelastungen durch das Krist-all-in-e Licht sowie die violette Energie der Amethyste transformieren und mit Hilfe der geistigen Welt auflösen.

Ort

Lagebu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

13,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Donnerstag, 20. September

19:30 Uhr

Ho’oponopono Informations-Abend – mit Irene Schwonek

Irene Schwonek: Autorisierte Trainerin der seit 1980 weltweit gelehrten Ho’oponopono-Methode „Self I-Dentity through Ho’oponopono®“ ; Autorin der Bücher „Das letzte Geheimnis – Erfahrungen mit der hawaiianischen Vergebungsmethode“ (Volume I) und „Das letzte Geheimnis – Das Wesen des Geldes“ (Volume II)

Ho’oponopono anwenden, bedeutet den Weg der Vergebung gehen – mit „es tut mir leid“ und „bitte vergib mir“. Aber, zu wem sagen wir das? Und: Wohin führt uns der Weg wirklich? 
An diesem Abend dreht sich alles um die hawaiianische Vergebungsmethode von Kahuna Morrnah Nalamaku Simeona, Self I-Dentity through Ho’oponopono®, die weltweit schon so vielen Menschen zu einem komplett neuen Leben verholfen hat. 

Irene wird gerne alle mitgebrachten Fragen der Teilnehmer beantworten und ein paar wirkungsvolle Ho’oponopono-Tools zur sofortigen Anwendung der Methode anbieten. Ihre beiden Bücher wird sie im Rahmen der Veranstaltung auf Wunsch signieren.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München www.akasha-buchhandlung.de

Eintritt

8,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erwünscht über Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von INANA

www.inana.info

Freitag, 21. September

13:00 – 20:00 Uhr

Der Metatron-Lichtstab, Kosmisches Werkzeug der Neuen Zeit! – Seminar mit Ingrid Inaara Rosenmeier

Ingrid Inaara ist geborene Steirerin und lebt seit langer Zeit in Bayern, wo sie vor 20 Jahren Atlantis gegründet hat, aus dem heute ein großes Licht-Zentrum für Körper, Geist & Seele geworden ist. Inaara dient den Engeln seit dieser Zeit als Sprach-, Gesangs- und Energiekanal, und gibt die Botschaften der Engel, in Vorträgen, Seminaren und in den Ausbildungen “Heilen mit der Kraft der Engel“ weiter.

Der „tanzende Stern“ wurde Inaara jahrelang in Visionen gezeigt. Er ist ein wundervolles und wirkungsreiches Licht-Werkzeug, welches uns von Blockaden und Boykottprogrammen befreit! In Leichtigkeit klärt und löst er karmische Verstrickungen und Flüche, bringt verlorene Seelenanteile zurück und stellt somit die „göttliche Ordnung“ wieder her! Er neutralisiert negative und manipulative Energien, und Frequenzen, erhebt uns selber in einen höheren Schwingungszustand, und aktiviert unseren Lichtkörper. Erlebe die heilende Kraft der Engel!

Gerade jetzt in der Zeit des großen Wandels befreit unterstützt und harmonisiert er uns auf allen Ebenen. Das alte Wissen, das in unseren Zellen gespeichert ist, wird uns dadurch zugänglich. Aber auch der alte Schmerz, die Angst, die Ohnmacht und Wut, die ebenso in unseren Zellen, Zähnen und Knochen gespeichert ist und unbewusst wirkt, zeigen sich uns.

Im ersten Teil des Seminars werden wir davon in den Tempeln des Metatron befreit, auch von Auswirkungen aus unseren vergangenen Leben, wie Flüche, Verwünschungen, Gelübde oder Bluts-Eide, die oft bis heute in unser Leben wirken und unsere eigene Macht und Kraft einschränken! Wir werden entbunden und befreit! Erst danach findet die Übergabe des Metatron-Lichtstabes durch Erzengel Metatron statt!

Im zweiten Teil des Seminars üben wir mit dem Metatron Lichtstab, damit wir die wundervolle Wirkungsweise dieses Lichtwerkzeugs kennenlernen und erspüren können. Freut Euch auf einen unvergesslichen Tag!

Ort

Lagebu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Ausgleich

120,00 Euro – Leihgebühr für einen Metatron-Lichtstab: 30,00 Euro – Anrechnung der Leihgebühr erfolgt bei Kauf eines Lichtstabes.

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Website von Inaara

www.metatron-lichtakademie.de

Freitag, 21. September, 19:00 – 21:00 Uhr

The Secret - Das Geheimnis – Filmvorführung mit Gespräch und Meditation

Die spirituelle Schule der Brahma Kumaris wurde 1937 in Indien gegründet. Heute gibt es in über 130 Ländern ein Netzwerk mit mehr als 8.000 eigenverantwortlichen Zentren. Die Leitung der Organisation liegt in den Händen von Frauen. Ziel der spirituellen Schule ist es, durch die Vermittlung sozialer, ethischer und geistiger Werte einen Beitrag für eine menschlichere und friedlichere Welt zu leisten.

Thema dieses Abends: „The Secret „ist ein Film über das Gesetz der Anziehung und die Konsequenzen, die sich daraus für unser Leben ergeben,

Ort

Brahma Kumaris München – Schleißheimer Straße 9, 2.Stock – 80333 München – www.brahmakumaris.org/germany

Kosten

Alle Veranstaltungen werden unentgeltlich und ehrenamtlich angeboten. Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, findet vor Ort eine Spendenbox.

Kontakt

Telefon: 089 – 52 90 02 oder E-Mail: muenchen@brahmakumaris.de

Freitag, 21. September

19:00 Uhr

Wanderung zu einem heiligen Platz und Ritual zum Jahreskreisfest „Albaneluen“ (= Herbst-Tag- und Nachtgleiche) – mit Rolf Baldur

Rolf Baldur ist ein moderner Druide und besitzt umfassendes Wissen über die Kenntnisschätze der Kelten und die verborgenen Kräfte der Natur. Ebenso widmet er sich überaus kenntnisreich der besonderen Form spiritueller Archäologie.

Mit dem Herbstfest, nach dem Hauptteil der Ernte, beginnt die dunkle und stille Zeit des Jahres, in der die Nächte länger als die Tage sind. Sie ist eine Zeit der Sammlung und Verinnerlichung, in der wir die Keime für Dinge legen können, die im Frühling wachsen sollen (sowohl im weltlichen als auch im übertragenem Sinn). In der keltischen Tradition ist Alban Elfed dem göttlichen Kind Mabon ("Sohn") geweiht, der wie der griechische Dionysos in die Unterwelt hinabsteigt und wiedergeboren wird. Auch die Mysterien des Dionysos wurden im Herbst gefeiert.

Die Gegend wird je nach Wetterverhältnissen ausgesucht. Anmeldung erforderlich! Fahrgemeinschaften werden gebildet. Bitte auf  entsprechende Kleidung und Schuhwerk achten.

Treffpunkt

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

15,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Freitag, 21. September

19:45 Uhr

Fit für den Winter – Young Living-Präsentation mit Johannes Huber

Johannes Huber ist Heilpraktiker und Aromatherapeut sowie Co-Autor des Buches „Bibelöle – Kraftvolle Öle aus der Heiligen Schrift“

Vor mehr als zwei Jahrzehnten entdeckte der Amerikaner Gary Young die gewaltige Kraft ätherischer Öle. Mit seinem Unternehmen „Young Living“ hat er die Möglichkeit geschaffen, sein beispielloses Wissen mit Millionen Menschen in der Welt zu teilen. Seine unerreichte Expertise über die Kraft der Pflanzen hat zur Entwicklung des weltweit größten Sortiments ätherischer Öle und Ölmischungen geführt.

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

Tropfengeld: 10,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich – Telefon: 089 – 201 51 80
– E-Mail: helenamayerhajek@online.de

Freitag, 21. September, 17:00 Uhr – Sonntag, 23. September, 16:00 Uhr

„Kontaktimprovisation“ trifft „Authentic Movement“ – mit Anja Maria Nicolay

Anja Maria Nicolay ist integrale Tanz- und Ausdruckstherapeutin und Heilpraktikerin

„Ich liebe den Tanz, denn er befreit den Menschen von der Schwere der Dinge“. Mit diesen Worten von Augustinus möchte ich einen Einstieg in das Wochenende geben. Gemeinsam werden wir den Tanz und Bewegungsausdruck nutzen, um Lebens-Räume zu erforschen, erfahren und auszudrücken.
In der Kontaktimprovisation, wie auch bei Authentic Movement geht es um das Zulassen und Finden von Bewegung – die Kunst des „Sich-Lassens“ gegenüber der Kunst des „Sich-Haltens“. Es geht um den Dialog zu sich selbst und gleichzeitig den Kontakt und die Kommunikation zu anderen Menschen, der Welt und der Schöpfung.

Durch beide Methoden wird die Aufmerksamkeit und das Bewusstsein für Eigenwahrnehmung und Körpergefühl gefördert und das Vertrauen in die eigenen Impulse gestärkt. Diese zu erkennen und ihnen zu folgen, öffnet Wege für ein authentisches Leben. Wir werden spielerisch experimentieren und erproben, wie es ist, in Verbindung mit uns Selbst zu sein und gleichzeitig mit Anderen. Den jeder Moment birgt die Möglichkeit neue Geschichten zu erzählen!

Ort

Das SEINZ Wisdom Resort – Seminarhaus + BioHotel + Heilzentrum – Kurhausstraße 1 – 82433 Bad Kohlgrub – https://www.seinz.de/

Preis

Gesamtpreis für Seminar + Übernachtung + Vollpension pro Person

295,00 Euro im Dreibett-Zimmer  – 315,00 Euro im Doppel-Zimmer – 345,00 Euro im Einzel-Zimmer

Anmeldung und weitere Informationen

Direkt im SEINZ per Telefon: 08845 – 970 oder per E-Mail mit möglicher Rückrufnummer: erleben@seinz.de

Oder bei Anja Maria Nicolay per E-Mail: info@tanzausdruck.de

Website von Anja Maria Nicolay

http://tanzausdruck.de

Samstag, 22. September

ab 10:00  Uhr

Kurzreadings und ThetaHealing® – mit Sabine Grote

 Sabine Grote  ist certified ThetaHealer® und autorisierte ThetaHealing Lehrerin, ausgebildet von Vianna Stibal

In einem Kurzreading versetze ich mich und den Klienten in die entspannte Theta-Welle, wodurch wir automatisch mit der höchsten Quelle, die durch alles fließt, verbunden sind.

Jede Sitzung ist individuell verschieden und kann eine Heildeutung, ein Gespräch mit Deinen Engeln, ein Zukunftsreading, geistige Techniken oder Glaubenssatzarbeit sein. Hierbei werden negative Programme und Muster erkannt und dürfen bis auf die Zellebene hinab gelöscht und positiv ersetzt werden. Dadurch passiert spürbar positive Veränderung in allen Bereichen Deines Lebens.
Ort

Esoterischer Buchladen Haidhausen – Sedanstraße 29 – 81667 München – www.esoterischerbuchladen.de

Kosten

Individuelle Kurzsession 27,00 Euro – bitte anmelden

Anmeldung

E-Mail: info@esoterischerbuchladen.de oder Telefon: 089 – 448 85 75

Buchtipp

ThetaHealing® - Die Heilkraft der Schöpfung von Vianna Stibal
Website von Sabine Grote

www.heilpraxis-ammersee.de

Samstag, 22. September

11:00 – ca. 14:00 Uhr

Sufi-Sonntagsbrunch (ausnahmsweise am Samstag) – im Zentrum Ya Wali

Unseren spirituellen Weg ein Stück gemeinsam zu gehen und zu vertiefen, stärkt und bereichert uns und unsere (Um)Welt. Wir wollen miteinander meditieren, unsere mitgebrachten Speisen teilen und uns dann an einem kleinen Programm erfreuen (Vorschläge werden gerne entgegengenommen). Anschließend bleibt Zeit für Gespräche und Austausch.
Der Brunch ist offen für alle Interessenten! Willkommen! „Teilen kostet nichts, es ist eine Wesenshaltung. Wer das Beglückende dieser Eigenschaft erfahren hat, fühlt eine größere Befriedigung darin, sein einziges Stück Brot mit einem anderen zu teilen, als es selbst zu essen“ (Hazrat Inayat Khan, Ghatas).

„Teilen kostet nichts, es ist eine Wesenshaltung. Wer das Beglückende dieser Eigenschaft erfahren hat, fühlt eine größere Befriedigung darin, sein einziges Stück Brot mit einem anderen zu teilen, als es selbst zu essen“ (Hazrat Inayat Khan, Ghatas). Bitte eine vegetarische oder vegane Gabe mitbringen für unser buntes Buffet!

Ort

YA WALI Heil- und Meditationszentrum– Kirchenstraße 15 – 81675 München – http://ya-wali.de

Wichtig

Unser Zentrum ist schuhfrei, Hausschuhe oder dicke Socken werden empfohlen.

Beitrag

Spenden sind herzlich willkommen.

Anmeldung und Information

bei Ruhia, Mobil: 0176 – 242 686 12 oder E-Mail: sabine.kemper@alloverlight.de

Samstag, 22. September

15:00 – ca. 17:00 Uhr

„Alhamdulilah“ – Alles dreht sich – nicht nur der Derwisch

- Drehklasse mit Boris
Der Drehtanz ist eine der ältesten Techniken der Sufis- Das Sich-Drehen um die eigene Achse wird langsam beschleunigt, steigert sich, bis zu einem Wirbelsturm während in der Mitte völlige Stille bleibt.

Ort

YA WALI Heil- und Meditationszentrum– Kirchenstraße 15 – 81675 München – http://ya-wali.de

Wichtig

Unser Zentrum ist schuhfrei, Hausschuhe oder dicke Socken werden empfohlen.

Beitrag

Eine Spende von 10,00 Euro wird erbeten.

Anmeldung und Information

bei Ruhia, Mobil: 0176 – 242 686 12 oder E-Mail: sabine.kemper@alloverlight.de
weitere Termine 

jeweils nach dem Sufibrunch am 27. Oktober, 25. November und am 22. Dezember jeweils von 15.00 – 17.00Uhr.

Samstag, 22. September

10:00 – 21:00 Uhr

Fortbildung Singleiter/in – mit Philipp Stegmüller

Philipp Stegmüller arbeitet als freischaffender Licht- und Klanggestalter. Er hat den Mantra Singing Circle in München ins Leben gerufen und ist Mitorganisator der „Nacht der spirituellen Lieder“.

Endlich, nach vielen Anfragen kommt die Fortbildung für Singleiter/innen wieder. Ich freue mich meine Erfahrung mit Euch zu teilen, und Euch die Werkzeuge für professionelle, freudvolle und kreative Singleitung an die Hand zu geben!

Ort

Yogashala – Müllerstraße 35 – 80469 München –  http://www.yogashala-muenchen.de/

Preis

Bitte erfragen

Information und Anmeldung

om@mantra-singing-circle.de

Website von Philipp Stegmüller

http://www.mantra-singing-circle.de

Samstag, 22. September

19:00 Uhr

No Water No Moon – Meditationskonzert mit Klangschalen Saxophon und Stimme mit Sax & Bowls

Sax & Bowls = Günter "Preets" Hermeler: Saxophon, Stimme + Georg Müller mit dem ObertonhausTeam: Klangschalen.

Ein einzigartiges Zusammenspiel von Klangschalen, Saxophon und Stimme. Lassen wir uns verzaubern in einem außergewöhnlichen Raum von Sound, Stimme und Stille. Es erwarten auch Songs zum sich reinlegen und schweben

Georg Müller und das Team vom Obertonhaus beschreiten mit den Klangschalen neue musikalische Dimensionen. Das Saxophon Günter "Preets" Hermeler bewegt sich gekonnt zwischen Nuancen von Intensität und Leichtigkeit hin und her. Man spürt, wie sie musikalisch in der Weite des Raumes angekommen sind. Wir freuen uns auf einen weiteren hinreißenden Abend voller Klänge und stiller Momente.

Ort

Shanti Om - YOGA Studio – Lothringer Straße 26 – 81667 München – www.shanti-om.de

Eintritt

15,00 Euro

Vorverkauf

Esoterischer Buchladen Haidhausen, Telefon: 089 – 44 88 575 – Website: www.esoterischerbuchladen.de oder Obertonhaus, Telefon: 089 – 26 77 72.

Website von Günter "Preets" Hermeler

www.preets.de

Website von Georg Müller

www.obertonhaus.de

Samstag, 22. September, ab 9:00 Uhr – Sonntag, 23. September, ab 10.00 Uhr

Trommel-Workshop für Beginner – mit Gerald Huber

Gerald Huber: Zu Beginn war es der Ruf der (west)afrikanischen Trommel, dem ich folgte, später lernte ich noch weitere Trommelweisen kennen und schätzen. Über die Jahre entwickelte sich mein Trommelspiel bis zu meinem Heutigen, welches seinen Ursprung im Herzen Europas hat. Eigene Studien und die Inspiration durch Freunde ebneten mir  dafür den Weg.“

Spielend einfach trommeln lernen!

Bei diesem fundierten Trommel-Workshop lernst Du einfache und elementare Grundrhythmen, welche eine Quelle der Kraft sind und zu innerer Balance beitragen. Des Weiteren zeigen wir Dir die richtige Spielweise und Schlagtechnik – die Basis für ein freies, kraftvolles aber auch gefühlvolles Trommelspiel.

Hierzu bedienen wir uns spezieller Trommel-Übungen, die es jedem erlauben in kurzer Zeit große Fortschritte zu machen und ein gutes Rhythmusgefühl zu erlangen. Abgerundet wird der ganzheitliche Trommel-Unterricht mit Lebensfreude und Spaß, so wie praktischem Wissen zu Rhythmus und Trommel.

Für diesen Basis-Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich – nur Dein Herzenswunsch das Trommeln zu erlernen! Darüber hinaus eignet er sich für TrommlerInnen mit wenig Spielerfahrung, welche ihre Kenntnisse auffrischen und/oder die Spiel- bzw. Schlagtechnik von Grund auf richtig erlernen möchten.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Beitrag

217,00 Euro (incl. 19% MwSt) – Partner-Bonus: 10% – Wiederholer-Bonus: 50%

Im Workshopbeitrag sind Unterlagen und Scripte inbegriffen, ebenso Trinkwasser und Tee. Für Unterkunft und weitere Verpflegung ist jeder selbst verantwortlich – in den Mittagspausen gehen wir gemeinsam Essen.

Anmeldung und weitere Informationen

http://www.trommel-klang.com/mue/trommelworkshop_beginner.php oder Mobil: 0177 – 876 66 35

Oder im Labegu über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Website von Gerald Huber

http://www.trommel-klang.com

Samstag, 22. September – Samstag, 29. September

Wahre Realität gestalten – Quantensymphonie-Seminar mit Marlin Schenk und Tina Albrecht

Marlin Schenk arbeitet als Geistheiler, Schamane und mit Quantenheilung und fernbehandelt Mensch und Tier energetisch.

Tina Albrecht ist als einfühlsame Gesprächspartnerin und mit ihren energetisch kraftvollen Händen die ideale Wegbegleiterin für Lösungsschritte – bei Mensch und Tier.

Eine willkommene Realität lässt sich nur ganzheitlich formen und bezieht den Körper mit ein. Gerne wird immer wieder verkündet, dass unsere Gedanken Realität erschaffen, und es wird geschlussfolgert, dass man entsprechend nur zu wünschen brauche, um alles ins Leben zu ziehen, was man haben möchte.

In der Tat ist das im Ansatz richtig, doch absolut unvollständig. Wenn dann auch noch hinzugedichtet wird, dass man alles erreichen kann, was man will und nur beim Universum zu bestellen bräuchte, dann gehört diese Aussage komplett ins Land der Märchen. Sie hinterlässt frustrierte Menschen, die ihr Urvertrauen verlieren oder gar nicht erst aufbauen können, weil bei ihnen nicht funktioniert, was andere angeblich so erfolgreich umsetzen.

Fakt ist, dass jeder Mensch seine Realität auf allen Ebenen erlebt – mit Körper, Geist, Seele, Energien – mit allem eben. Gedanken und Wünsche sind aber nur ein Teil von unserem Sein.

In unserem einwöchigen Seminar machen wir die TeilnehmerInnen mit der Fähigkeit vertraut, auf ganzheitlicher Ebene Realität zu erschaffen und für sich Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen. Vor allem wird auch die Herzenergie mit einbezogen. Unsere Quantensymphonie öffnet das Unterbewusstsein mit einer genialen, nachweislich funktionierenden Technik und verbindet auf schamanische Weise mit dem unglaublichen Energiefeld der Erde. Hier werden althergebrachte Weisheiten mit moderner Herangehensweise kombiniert.

Ort

Das SEINZ Wisdom Resort – Seminarhaus + BioHotel + Heilzentrum – Kurhausstraße 1 – 82433 Bad Kohlgrub – https://www.seinz.de/ – Telefon: 08845 – 970

Seminarpreis

656,00 Euro pro Person

Frühbucherrabatt

 200,00 Euro Rabatt bei Buchung bis 7. September

Hotelkosten

Vorzugsraten für Übernachtungen und Vollverpflegung für 7 Nächte, je nach Zimmergröße (1-, 2-, 3-Bett) und Kategorie (Economy, Bio-Komfort, Bio-Superior). Der Gesamtpreis liegt dann zwischen 1.384,00 Euro und 1.734,00 Euro.

Weiterer Termin

20. Oktober – 27. Oktober mit 200,00 Euro Rabatt bei Buchung bis 5. Oktober

Anmeldung

per Email:  marlin@lichtkonto.de oder über das Anmeldeformular der Website: http://Quantensymphonie.de

Website von Marlin Schenk

http://lichtkonto.de/

Sonntag, 23. September

11:00 - ca. 19:00 Uhr

Secret Sounds and Ancient Movements from Deep Within
-– "S
ensual Satsang“ - Continuum Movement mit Kalimah Moorea

Kalimah Moorea ist Tanzlehrerin, Körpertherapeutin und Psychotherapeutin sowie seit 18 Jahren Continuum Movement Teacher in Training (USA).

Du bist intelligent verpacktes Wasser. Unermessliche sanfte, und sinnliche, Bewegungen u. Töne bewegen dich bei dieser Körperreise. Du wirst von innen bewegt, berührt, und zart geküsst. Du betönst dein Wasser, folgst den Bewegungen, ruhst dich aus – und das Wunder geschieht. Lang verschlossene Türen öffnen sich!

Mit Wellenförmigen und spiralförmigen Bewegungen Atem und Töne entdecken wir unserer tiefste Verbindung mit der ursprünglichen, belebenden und kreativen Kraft, die uns ins Leben gerufen hat.

Das Geheimnis dieser Arbeit ist Vertrauen! Vertrauen in unseren Körper und in die tiefe Klugheit unserer Zellen.

Wir sind multidimensionale Wesen. * Du machst die Erfahrung, dass du bewegt wirst! * Dein Körper wird weich, geschmeidig und lebendig. * Dein Wasser reinigt sich, wird kristalin und spiralisiert. * Du fängst an zu fließen. Dein Gewebe öffnet sich, entwässert, entgiftet und wird empfänglich für Information. * Du fühlst dich leicht, weit, kraftvoll und vebunden. * Du fängst an zu strahlen.

Wir erlauben der Süße des Gewahrseins mit dem Körper zu verschmelzen.

Ort

YA WALI Heil- und Meditationszentrum – Kirchenstraße 15, 2. Stock – 81675 München www.ya-wali.de

Preis

95,00 Euro

Wichtig

Bitte bringt etwas zu essen mit – da wir nur eine kleine Pause machen werden.

Anmeldung und Information

Kalimah Moorea, E-Mail: laugh-centre@gmx.net oder Mobil: 0177 – 32 97 706

Continuum Movement auf You Tube

https://www.youtube.com/watch?v=4iaU_R9KWFM&t=25shttps://www.youtube.com/watch?v=IAacwbfveys&t=1218s

Website von Kalimah Moorea

www.embodyjoyplay.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SPIRINEWS