Events in der Woche vom 24. – 30. Dezember

Donnerstag, 27. Dezember

20:00 Uhr

Kristallheilungsmeditation für unsere Mutter Erde – mit Waltraud

Waltraud Fichtner ist Mitinhaberin und Seele des Labegu, Laden der Begegnung.

Mit der Unterstützung von großen Amethyst-Erdenhüterkristallen als Verstärker werden wir gemeinsam durch unsere Liebe und heilende Bilder in den morphogenetischen Feldern von Mutter Erde belastende Energien wie Wut, Trauer, Angst usw., aber auch Umweltbelastungen durch das Krist-all-in-e Licht sowie die violette Energie der Amethyste transformieren und mit Hilfe der geistigen Welt auflösen.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

13,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich unter Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Freitag, 28. Dezember

19:00 – 21:00 Uhr

Jahresausklang mit dem Wert-o-Skop Spiel – mit dem Münchner Team von Brahma Kumaris

Die spirituelle Schule der Brahma Kumaris wurde 1937 in Indien gegründet. Heute gibt es in über 130 Ländern ein Netzwerk mit mehr als 8.000 eigenverantwortlichen Zentren. Die Leitung der Organisation liegt in den Händen von Frauen. Ziel der spirituellen Schule ist es, durch die Vermittlung sozialer, ethischer und geistiger Werte einen Beitrag für eine menschlichere und friedlichere Welt zu leisten.

Das Wert-o-skop Spiel ist ein internationaler Beitrag der Brahma Kumaris, der zum Ziel hat, den Umgang mit Werten in unserer Gesellschaft wieder anzuregen. Werte für jeden Monat des Jahres als Basis für spirituellen Fortschritt. Nehmen Sie die Wert-o-skop- Karten zur Hand, wenn Sie sich Ihr Leben mal wieder aus einem neuen Blickwinkel betrachten möchten oder wenn Sie Hilfe in einer kniffeligen Situation brauchen. Suchen Sie sich ein stilles Plätzchen und wählen Sie die Karten nach dem Zufallsprinzip aus. Lassen Sie eine Tugend auf sich wirken und sich von ihr zu einer Lösung führen.

Das Wert-o-Skop bietet Ihnen im Rahmen eines spirituellen, spielerischen und gemütlichen Abends eine Vorschau auf das neue Jahr.

Ort

Brahma Kumaris München – Schleißheimer Straße 9 – 80333 München – www.brahmakumaris.org/germany

Kosten

Alle Veranstaltungen werden unentgeltlich und ehrenamtlich angeboten. Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, findet vor Ort eine Spendenbox.

Kontakt, Information und Anmeldung

Bitte rechtzeitig anmelden über Telefon: 089 – 52 90 02 oder E-Mail: muenchen@brahmakumaris.de

Freitag, 28. Dezember

19:00 Uhr

Channelingabend mit der Violetten Flamme – mit Angelika P. Meyer und Bernhard M. Winkler

Angelika P. Meyer ist ausgebildetes Medium und Heilerin – NSFH

Bernhard M. Winkler ist Heilpraktiker und Heiler

Das Jahr klingt aus mit der Violetten Flamme gestaltet durch die Meister, deren Worte richtungweisend und deren hochfrequente Energien reinigend und heilend wirken. Lassen wir zu, dass alles unstimmig Gedachte und alles alte Gefühlte aufgelöst werden. Nehmen wir nur das mit, was für uns wahr und wichtig ist.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Eintritt

21,00 Euro

Anmeldung

Anmeldung erforderlich unter Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von Angelika Meyer und Bernhard Winkler

http://cabt.de

Freitag, 28. Dezember, 17:00 Uhr – Sonntag, 30. Dezember, 17:00 Uhr

Sein zwischen den Jahren – Workshop mit Julia Philipp

Julia Philipp ist Dipl. Pflegewirtin (FH), Trainerin & Coach für Achtsamkeit & Nachhaltigkeit. Besonders die eigene Vision hat sie hierher ins SEINZ gebracht. Denn die Idee entstammt einem eigenen Visionboard zu Beginn der Entwicklungsphase ihrer Selbständigkeit. Sie ist nun als Trainerin, Coach und Beraterin für Achtsamkeit und Nachhaltigkeit tätig. Diese Themen gehen bei ihr Hand in Hand.

Würden Sie gerne wissen, wo es hin geht? Haben Sie das Gefühl, (beruflich) zu wissen, was sie nicht wollen, können jedoch das Gegenstück nicht benennen? Haben Sie den Eindruck Aufgaben nachzugehen, die Sie nicht erfüllen? Fühlen Sie sich mit Ihren Themen nicht verstanden, alleine bzw. wünschen sich Unterstützung um gestärkt, gelassen und beflügelt von den eigenen tief schlummernden Visionen und Wünschen ins Jahr 2019 zu starten? Dann sind Sie hier richtig!

In diesem dreitägigen Workshop findet eine Kombination von achtsamen Elementen in Verbindung mit der beruflichen als auch persönlichen visionären Ausblick statt. Die beruflichen Themen gehen dabei mit allen Aspekten des Lebens einher. Neben entspannenden und meditativen Übungen aus der Achtsamkeitspraxis haben Sie Zeit für sich. Es besteht die Möglichkeit, das Jahr besinnlich draußen oder in einer der gemütlich eingerichteten Verweilmöglichkeiten drinnen, zu verbringen.
In der Gruppe finden methodische Übungen zum visionären / visuellen Ausblick statt. Es wird ein Visionboard erstellt, zudem finden visionäre Schreibübungen statt. Im gemeinsamen Austausch in der Gruppe, als auch im Einzelgespräch, können die Themen auf den Punkt gebracht werden. Ziel: Sie können gelassen und zuversichtlich in das neue Jahr blicken. Gestärkt, durch die wohlige Atmosphäre, das besinnliche Sein und das Miteinander, gehen Sie Ihren Weg weiter.

Ort

Das SEINZ Wisdom Resort – Seminarhaus + BioHotel + Heilzentrum – Kurhausstraße 1 – 82433 Bad Kohlgrub – https://www.seinz.de

Kosten

Workshop inkl. zweimal Übernachtung mit Vollpension: 595,00 Euro

Anmeldung und Fragen zum Workshop

bitte per E-Mail an: kontakt@julia-philipp.de oder Mobil: 0176 – 244 336 07

Reservierung Hotel

bitte per E-Mail mit Rückrufnummer an: hallo@seinz.de oder Telefon: 08845 – 970

Website von Julia Philipp

http://julia-philipp.de/Startseite/

Freitag, 28. Dezember – Mittwoch, 2. Januar

genaue Zeiten siehe unten

Sinnlicher Jahreswechsel für Frauen, Männer und Paare – mit Jutta und Ralf / Lebens-Raum Tantra Zentrum München®

Das Tantra Zentrum München®: Seit mehr als 10 Jahren schaffen wir Räume für Neues, Räume im Innern, öffnen Dein Herz und bieten dafür einen Raum, in dem es möglich ist so zu Sein, wie Du bist – einen Raum für Sinnlichkeit, Spiritualität und Lebens-Lust – einen Lebens-Raum.

Das Alte verabschieden – gemeinsam sinnlich feiern, tanzen, lachen, berühren,  fühlen,  schmecken,  riechen,  hören, sehen – das Neue begrüßen.

Durch kraftvolle und liebevolle Rituale möchten wir uns wahrnehmen von innen und außen, möchten uns verbinden mit der Natur, mit unserem Selbst und den anderen, wollen uns und unser Herz öffnen für eine neue Zukunft – für ein neues Jahr. Wir wollen Kraft sammeln um neue – andere – Schritte zu wagen. Wie fühlt es sich an, wirklich in uns selbst anzukommen, „nach Hause" zu kommen? Die eigene Tiefe wahrnehmen, sich selbst und den anderen spüren und fühlen, die Essenz des eigenen Lebens, Balance finden.

Durch Begegnung, Meditation, kraftvolle Rituale, Sinnlichkeit, liebevolle, wohltuende Berührungen, spürbare Sexualität wollen wir Kontakt aufnehmen mit den Dingen, die wirklich wichtig für uns sind. Und voller Vertrauen und Energie wollen wir den Übergang bewusst feiern, den Übergang in ein neues Jahr – in Liebe, Frei-Sein und Authentisch-Sein.

Veranstalter

Lebens-Raum & Praxis für bewusstes Leben – Adelsbergstraße 2 – 81247 München

Ort

Seminarhaus Holzmannstett – Holzmannstett 1 – 83539 Pfaffing – http://www.holzmannstett.de

Kosten

390,00 Euro* / Teilnehmer(in), 750,00 Euro* / Paar

*) zzgl. Unterkunft mit Vollverpflegung – Preis bitte im Seminarhaus erfragen

Genaue Zeiten

Tag 1: 17:00 – ca. 22:30 Uhr / Tag 2 – 5: 8:00 – ca. 22:30 Uhr / Tag 6: 8:00 – ca. 12:00 Uhr

Wichtig

Für Unerfahrene und Paare empfehlen wir ein Vorgespräch.

Anmeldung

erforderlich über das Anmeldeformular unserer Website

Kontakt und Information

per E-Mail: info@tantra-muenchen.de oder SMS/WhatsApp: 0177 / 525 18 14

Website des Tantra Zentrum München®

www.tantra-muenchen.de

Samstag, 29. Dezember

15:30 Uhr

Klangheilung, Trommeln und kleine Erdheilungszeremonie für das neue Jahr – mit Waltraud und Anna-Barbara

Waltraud Fichtner ist Mitinhaberin und Seele des Labegu, Laden der Begegnung.

Anna-Barbara Ruzicka-Fichtner ist Venuscodeberaterin, Ayurveda-Praktikerin, Ayurveda-Consultant, Kosmologin und mediale sowie geistige Heilerin.

Um uns auf die Energien für das neue Jahr vorzubereiten, machen wir eine spezielle Meditation für Mutter Erde und uns, dass Frieden und Ruhe uns durch das Jahr begleiten. Durch die Verbindung mit Mutter Erde und dem Rhythmus der Instrumente, finden wir den Weg in unsere Mitte. Gemeinsam tönen, flöten und trommeln wir für unsere innere Ruhe und Freude, aktivieren unsere Selbstheilungskräfte und schaffen damit Heilung für uns, alle Wesen und Mutter Erde. Wer eine Trommel hat, bitte mitbringen.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Sonntag, 30. Dezember, 16:00 Uhr – Mittwoch, 2. Januar, 17:00 Uhr

Lebensspiel - Im Puls der Rauhnächte – Silvester Celebration mit Taiko-Trommeln und svanmove Tanz mit Nils Tannert und Katia de Farias

Katia de Farias ist Tänzerin, Fogo Sagrado Schamanin, Hypno-Systemischer Coach, Mediale Energiearbeiterin, und Heilpraktikerin für Psychotherapie (Hpg)

Nils Tannert ist Musiker, Fogo Sagrado Coach, Kahi-Healing Practitioner, Seminarleiter „art of Percussion“. Seine Ausrichtung in der Musik und in seinen Seminaren ist der Verbindung zwischen körperlicher Zentrierung, Heilung und Kunst gewidmet.

Die Taiko ist eine japanische Trommel wird im Stehen und mit Stöcken gespielt

svanmove ist ein schamanischer Heilungstanz. svanmove bietet dir einen achtsamen, geborgenen und liebevollen Raum an, in dem du in die ursprüngliche, heilsame und befreiende Kraft des Tanzes eintauchen und diese in vollen Zügen genießen kannst.

Das Motto dieser Celebration lautet: DAS BIN ICH – IM LEBENDIGEN WERDEN, WAS ICH BIN

Wir gewinnen bei dieser Celebration an Mut und Vertrauen, unser eigenes Ich zu leben. Schlag um Schlag durchdringen wir alte innere Gemäuer, lassen sie fallen, kreieren und bewegen neue Rhythmen und räume. Tanz öffnet und reinigt unseren Körper, bringt uns zum fließen, aktiviert unser Zellgedächtnis und erinnert uns an unseren Ursprung.

In Wertschätzung und Liebe begrüßen wir alles, was darin zur Entfaltung kommen möchte. Schicht um Schicht durchwandern wir die Zyklen zu unserer ureigenen Lebensquelle. Ein Gefühl der Verbundenheit entsteht und stärkt uns, bewusst und in Freude unseren eigenen Platz im Leben einzunehmen. Ein unvergessliches Erlebnis, Herzöffnung und Lebensfreude pur!

Ort

Das SEINZ Wisdom Resort – Seminarhaus + BioHotel + Heilzentrum – Kurhausstraße 1 – 82433 Bad Kohlgrub – https://www.seinz.de

Seminargebühr

450,00 Euro inkl. Trommelmiete und MwSt. – zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Anmeldung und Fragen zum Workshop

https://nils-tannert.de/alle-termine-und-buchung/

Reservierung Hotel

bitte per E-Mail mit Rückrufnummer an: hallo@seinz.de oder Telefon: 08845 – 970

Website von Nils Tannert

www.svanmove.de

Website von Katia de Farias

https://www.schamanischertanz-healingdance.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SPIRINEWS