Events in der Woche vom 25. Juni – 1. Juli

Wir waren dabei!

Den Bericht dazu finden Sie in unserem Blog-Archiv "In den Händen von HH" vom 7. Juni

 

Montag, 25. Juni

Termine nach Vereinbarung

Heilenergetische Behandlungen für mehr Gesundheit und Lebensfreude mit Hans Hochenegg

Dr. Leonhard Hochenegg (1942 – 2009) war ein österreichischer promovierter Arzt für Neurologie, der später als Geistheiler tätig wurde. Er arbeitete zunächst an der Universitätsklinik Innsbruck, bevor er in Hall in Tirol eine Arztpraxis eröffnete. Hochenegg gilt als ‚Wunderheiler’, vor allem gegen Krebs.

Die Söhne Dr. Hocheneggs, Hans, Franz Josef und Dominik, haben die heilenden Hände ihres Vaters geerbt und sind inzwischen selbst erfahrene und erfolgreiche Heiler. Hans Hochenegg kommt zum heilenden Handauflegen.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Beitrag

Eine heilenergetische Behandlung: Dauer: 15 Minuten, 35,00 Euro – Anmeldung erforderlich

Kontakt und Terminvereinbarung

Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Montag, 25. Juni

18:30 Uhr

Gesprächskreis Anderswelt – Bewusst-Treff mit Frank Arbol

Der Münchner Kreis „Anderswelt“ ist eine Community, die bei persönlichen Treffen in München ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zu Themen austauscht, die das offizielle Wissen ergänzen.

Wichtiges Thema dieses Abends: Untersberg – Kraftplatz und Zeitmaschine sowie weitere Planung der Untersberg-Expedition mit Zeitexperiment vom 14. – 19. Juni. Bitte zügig melden, wer an einem dieser Tage dabei sein möchte!

Wir werden uns in zwei Gruppen teilen: Gruppe A „Kraftorte“: Diese Gruppe spürt sich in den Untersberg ein Gruppe B „Zeitphänomene“: Diese Gruppe misst Zeitanomalien am Untersberg. Treffpunkt zur Wanderung ist jeweils um 10:00 Uhr im Restaurant vom Landgasthof Fürstenbrunn
Aktuelles Stand: * 15. Juni = 3 TN Gruppe B * 16. Juni = 2 TN Gruppe A + 3 TN Gruppe B  * 17. Juni: 3 TN Gruppe B.

Mehr Details findet man auch hier: http://tinyurl.com/Untersbergprotokollhttp://tinyurl.com/Untersbergprotokoll

Weitere Themen des letzten Treffens waren: * Palmblatt Bibliothek * Nahtoderfahrungen * Zeitspiegelung * Mystische Orte * Berühmtestes Kornkreis-Ufo-Video ist ein Fake. * Selbstbau von Orgon-Akkumulatoren * Selbstbau von Keshe-Geräten.

Bei der Bastelgruppe zu Keshe-Tools und Orgon-Tools derzeit 4 Interessenten, weitere Interessenten bitte bei Frank Arbol melden.

Eigene Themen könnt ihr gerne mitbringen, damit wir diese dann gemeinsam besprechen können.

Veranstalter

Frank Arbol

Ort

Selbsthilfezentrum, Raum 1 – Westenstraße 68 – 80339 München

Kosten

kostenfrei und ohne Mitgliedschaft

Website des Münchner Kreises „Anderswelt“

https://www.facebook.com/Münchener-Kreis-Anderswelt-506722489517003/

 

Dienstag, 26. Juni

19:30 Uhr

Schicke Deine Seele auf Reisen – Klang-(Heil)reise mit Sebastian Vahl

Sebastian Vahl ist Klangtherapeut mit umfassender Heilerausbildung. All die Methoden und Therapien, die er im Laufe der Jahre kennen und schätzen gelernt hat, leisten ihm in seiner Heilerpraxis gute Dienste und bauen eine wundervolle Brücke vom Körperlichen zum Seelisch-Geistigen.

Entspannen … einfach mal nur für Dich selbst da sein … und ... lauschen. Lass Dich überraschen und verzaubern. Denn Klänge berühren uns in unserem Innersten. Erlebe ihre entspannende und heilsame Wirkung und begebe Dich auf eine Reise zu Dir selbst.

Getragen von den wundervollen Klängen von Klangschalen, Gong, Monochord, Indianerflöteund anderen bezaubernden Instrumenten tauchst Du ein in die tiefe Entspannung meditativer Klangreisen. Diese Klangreise findet mit gesegneten und speziell für diese Reise energetisierten Instrumenten statt, die eine tiefgehende und umfassende Transformation und Heilung ermöglichen.

Diese Klangreisen finden in kleinen Gruppen statt. Dadurch wird es möglich, auf persönliche Fragen und Bedürfnisse einzugehen. Gönne dir diesen Kurzurlaub für deine Seele, vor allem wenn Du häufig ruhelos, hektisch, nervös bist, Du beruflich oder privat viel Stress hast, Dir ständig Gedanken im Kopf umher kreisen, die dich nicht mehr zur Ruhe kommen lassen, Du Dich ausgebrannt und erschöpft fühlst, Du körperliche oder psychosomatische Beschwerden hast

Ort

Lagebu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

25,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Website von Sebastian Vahl

http://www.gophiel.eu

Dienstag, 26. Juni

19:30 – 21:30 Uhr

FRAU SEIN leben und feiern – offener Frauenkreis mit Renate Helene Zormeier

Renate Helene Zormeier ist Massage-Therapeutin, Gesundheitsberaterin, ausgebildet in Hypno-Trance, Geistheilerin und Autorin von Büchern zu Partnerschaft von Mann und Frau.

In einem geschützten Raum ermutigen wir uns gegenseitig, das Weibliche zu leben und zu feiern, unsere ureigene Kraft zu erwecken, und unseren Gefühlen zu lauschen – so wie sich schon Generationen von Frauen seit Urzeiten getroffen haben, um sich zu unterstützen, sich einander mitzuteilen, zu singen und zu tanzen.

Lasst uns unser Frau-Sein leben und feiern! Wir umarmen unsere weibliche Natur und fördern sie, anstatt sie überwinden zu wollen oder sie zu verleugnen. So stellen wir die natürliche Balance zwischen dem Männlichen und dem Weiblichen wieder her, sowohl in uns selbst als auch in der Welt. Da wir Frauen gelernt haben miteinander zu konkurrieren, ist es wichtig, dass wir neue und heilende Wege erforschen, wie wir miteinander in Beziehung treten können. Wir werden uns mitteilen, miteinander singen, tanzen oder den Gefühlen lauschen.

Bodenständige oder auch mal spirituelle Praktiken lehren uns, in unserem tief fühlenden, erwachten, weiblichen Herz vollkommen präsent zu sein. Unsere Vision ist eine realisierte, erwachte Ausdrucksform des Weiblichen auf Erden.

Ort

Das SEINZ  – Hotel, Seminar-Zentrum & Ort für bewusste Lebensführung Kurhausstraße 1 – 82433 Bad Kohlgrub – www.seinz.de Telefon: 08845 – 970

Eintritt

15,00 Euro

Anmeldung

Bei Renate Zormeier, Festnetz: 08845 – 20 54 420 oder Mobil: 0176 – 63 17 76 52 oder E-Mail: renate.zormeier@yahoo.de

Website von Renate Zormeier

www.liebeslichtblick.de

Dienstag, 26. Juni

19:30 – 21:30 Uhr

Männer-Energie-Kreis – mit Jürgen Sigel

Peter Sigel ist Schamane, Feuerläufer, Schwitzhütten-Leiter und Leiter von Mann-Frau-Seminaren.

Ein Forum für Männer, die den Mut und die Sensitivität haben, genau hinzuschauen, was Männlichkeit wirklich ist.

In der modernen Ellenbogengesellschaft, die uns sagt, dass man die Ziellinie noch vor dem Gegner erreichen muss, ist alles erlaubt, wie im Krieg so auch in der Liebe. Falsche Vorstellungen, die einem immer wieder vorgaukeln, richtig zu handeln, nur weil es alle so tun, hindern einen daran, in die wahre Kraft zu kommen. Männlichkeit in ihrer wahren Kraft ist nicht verletzend, sie ist stärkend, erhebend, aufbauend.

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen, was Sie glauben, was „Mann-Sein” ist. Geben alle ihr Wissen in die Runde und schauen, was besteht. Testen alle ihre Vorbilder auf Herz und Nieren. Heilen alle die Traumas und Kriegserfahrungen ihrer Väter.

Der Männer-Energie-Kreis schafft einen achtsamen Raum für echte Gefühle, um herauszufinden, was man(n) braucht, um seine Träume zu leben.

Ort

Das SEINZ  – Hotel, Seminar-Zentrum & Ort für bewusste Lebensführung Kurhausstraße 1 – 82433 Bad Kohlgrub – www.seinz.de Telefon: 08845 – 970

Eintritt

15,00 Euro

Anmeldung

bitte per E-Mail mit möglicher Rückrufnummer an: erleben@seinz.de oder Telefon: 08845 – 970

Website von Jürgen Sigel

https://www.kraftplatz-portal.de/

Dienstag, 26. Juni

19:45 Uhr

Aura-Soma-Erlebnisabend – mit Helena Mayer-Hajek

Helena Mayer-Hajek ist Inhaberin des Midheaven Boockshop und erfahrene Aura Soma Fachfrau

Aura Soma ist eine Art Seelentherapie, die von der Engländerin Vicky Wall etwa ab 1980 ins Leben geschaffen wurde.  „Aura“ steht dabei für das elektromagnetische Feld, das unseren Körper umgibt, im Lateinischen „Hauch“ oder „Dunst“ bedeutet. „Soma“ ist ein Begriff aus dem Altgriechischen und heißt „Körper“.


In Aura Soma vereinen sich die heilenden Schwingungen von Farben, Pflanzen, Kristallen, Edelsteinenergien, Kräutern und natürlichen Düften mit dem Licht.
Der Hauptkern von Aura Soma sind 110 bunte, meist zwei-farbige Glasfläschchen. Sie enthalten eine Emulsion aus Quellwasser und ätherischen Ölen. Und aus diesen Fläschchen wählt man die für den Augenblick genau richtige ganzheitlich heilende Farbkombination für sich.

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich Telefon: 089 – 201 51 80

Mittwoch, 27. Juni

15:30 – 21:00 Uhr

W(eggi)M 2018 – Dritter Event des SEINZ-Specials zur Fußball-WM mit dem SEINZ-Team

Unser gesunder Weg ins * Feiern * Interagieren * Natur * Anders * Lachen * Erleben

Das Programm: * Wir vernaschen unsere Gegner – mit unserem vegetarischen länderspezifischen Buffett inkl. 2 Getränken.

In der Halbzeitpause: Halbzeit ist Yogazeit – Adrenalin-Yoga mit dem Motto: Raus mit dem Dampf!

Nach dem Spiel: Ground-Sitting – Don´t be upset – sit down on the ground!

Sonder-Service: * Feierkater“? * Frau/Mann verärgert? * Zu traurig für den Heimweg? * Ohnehin daheim im SEINZ? Für alle diese Eventualitäten bieten wir Übernachtungsspezialpreise – siehe unten.

Ort

Das SEINZ  – Hotel, Seminar-Zentrum & Ort für bewusste Lebensführung Kurhausstraße 1 – 82433 Bad Kohlgrub – www.seinz.de

Preis für das Special

jeweils 25,00 Euro

Übernachtungsspezialpreise

EZ 70,00 Euro p.P. – DZ 55,00 Euro p.P.

Anmeldung

per E-Mai: hallo@seinz.de oder Telefon: 08845 – 970 – oder gerne einfach vorbeikommen!

Mittwoch, 27. Juni

19:30 – 21:00 Uhr

Augentraining und Mentaltechniken zur Verbesserung der Sehkraft – Workshop mit Ulrike Hagel

Es gibt bezüglich einer verminderten Sehkraft zwei Möglichkeiten: Sie tragen eine optische Brille bzw. Kontaktlinsen und/oder sie trainieren Ihre Sehkraft mit Hilfe von z.B. russischen Techniken. Optische Hilfen sind eine Art Krücke für den Körper. Sie helfen, aber das Auge wird faul und nicht mehr trainiert. Die Folge sind u.U. immer stärkere Sehhilfen. Ich zeige Ihnen Übungen zur Augengymnastik mittels dessen Sie Ihre Augenmuskeln wieder selbst trainieren und entspannen können.

Im zweiten Teil geht es um gezielte mentale Techniken für Ihre Konzentrationsfähigkeit, zur Leistungssteigerung aber auch zum Entspannen, die Sie ganz einfach und effektiv in Ihren beruflichen und privaten Alltag einbauen können.

Lernen Sie im Rahmen dieses Workshops, sich selbst zu helfen und finden Sie Ihren Weg zurück zur körperlichen und mentalen Gesundheit.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Eintritt

15,00 Euro inkl. Unterlagen

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erwünscht über Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Mittwoch, 27. Juni, 19:30 Uhr

Schamanischer Abend mit Medizinmann mit Wacha Nabi

Wacha Nabi, Medizinmann und Schamane, vereint in sich die westliche Welt sowie die seines Großvaters, einem Chickasaw Indianer. Der Blackfoot-Medizinmann Devalon Small Legs aus Kanada lehrte Wacha Nabi, neben vielem anderen, die heilige Schwitzhüttenzeremonie mit dem Auftrag diese den Menschen in Europa nahe zu bringen. Er machte Wacha Nabi auch zum Pfeifenträger und Sonnentänzer.

Sei willkommen zu diesem besonderen Abend mit dem Medizinmann Wacha Nabi. Um seinen Auftrag zu erfüllen, die Menschen auf dem Weg in ihr „Ganz Sein“ zu begleiten, verbindet sich Wacha Nabi mit den Spirits. Mit Hilfe derer Führung und der Interaktion mit den Energien der Teilnehmer, werden die schamanischen Abende individuell und lebendig.

Sie setzten sich aus den verschiedensten Elementen zusammen. So unter anderem, die Durchführung von Reinigungsritualen, schamanische Reisen, Erdungsübungen, gemeinsames Trommeln und Singen, Entspannung finden und neue Kraft schöpfen, gemeinsames Wachsen und sich Weiterentwickeln, neue Perspektiven finden, indianische Geschichten hören, indianisches Wissen und indianische Kultur vermittelt bekommen, Gebete, Tanz, in Verbindung zu den Spirits und den Ahnen treten.

Durch Wacha Nabis große Lebensfreude und seinen befreienden Humor entsteht eine besonders leichte und freie Atmosphäre. „Wenn jeder Teilnehmer am Ende der Veranstaltung mit einem Lächeln im Gesicht nach Hause geht, dann habe ich meinem Herzen einen Wunsch erfüllt,“ sagt Wacha Nabi.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich unter Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Website von Wacha Nabi

http://ganz-sein-muenchen.de

Donnerstag, 28. Juni

19:30 Uhr

Lebe jetzt Deine Bestimmung - In Deinem Herzen ruht der Heilplan für Mutter Erde – Inspirationsvortrag mit Stefan Mandel

Stefan Mandel ist Heilpraktiker, vollinitiierter Schamane.

Wie wäre es, wenn du in acht Monaten das Gefühl hättest, dass du voll auf Kurs in Richtung deines Traumlebens, deiner spirituellen Bestimmung und wahrer Sinnhaftigkeit bist?

Als menschliche Wesen wollen wir unsere Bestimmung in die Welt bringen. Das ist es (zusammen mit unserer spirituellen Entwicklung), was uns in unserem Inneren tief beschenken und zufrieden machen wird. Nichts im Außen, kein Besitz, keine Unterhaltung und keine vergängliche Freude kann dieses Gefühl ersetzen, dass wir jetzt das Richtige tun, das heißt unsere Bestimmung erfüllen.

Ich bin überzeugt, dass wenn wir unsere Lebensaufgabe realisieren, wir Teil der Lösung unserer globalen Probleme sind.

Du hast viel mehr zu geben, als Du glaubst! Viele Menschen möchten in diesen Zeiten ihren besonderen Beitrag leisten und Teil dieser globalen Bewegung des "Großen Wandels" sein. In diesem Vortrag wirst Du viel Unterstützung bekommen und erfahren, was du tun darfst um Dich als jemanden zu erleben, der seine Bestimmung lebt

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Eintritt

8,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erwünscht über Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von Stefan Mandel

https://life-adventure.de

Donnerstag, 28. Juni

??:?? Uhr

Donnerstag, 28. Juni,19:15 – 22:00 Uhr

Friedenstanz-Welle – Eine bewegte TanzReise durch die Rhythmen des Lebens mit Anja Martina Bürk-Deharde

Anja Martina Bürk-Deharde ist Tanzpädagogin, Systemischer Gestalt- und Beziehungs-Coach.

Frieden ist in jedem Menschen angelegt und es ist unser Geburtsrecht! Wenn Du in das Gesicht von Säuglingen und Kindern siehst, spürst Du Frieden. Doch irgendwann verblasst dieser Friede. Woran liegt das? Ändern können wir nur unsere Einstellung dazu und wie wir unseren inneren Frieden im Außen bewahren können. Dazu gehört auch sich nicht nur mit alten Feinden auszusöhnen, sondern Frieden mit Mitmenschen zu finden, die uns nahe stehen. Eine Voraussetzung dafür ist die Aussöhnung mit sich selber und den  eigenen Widerständen. Fangen wir am besten mit dem Frieden bei uns selber an und richten den Blick nach innen: Einerseits verspüren wir den starken Wunsch nach Entwicklung und Veränderung, andererseits sind wir konfrontiert mit unserer Trägheit und unseren Ängsten. Oft wünschen wir uns, dass alles erst einmal so bleibt wie es ist und bewegen uns unbewusst ständig in diesem Spannungsfeld.

Der Tanz zwischen diesen beiden Polen birgt das Potential zu tiefen inneren Frieden, der sich auch im Außen zeigt. Die Energie, die Du im Tanz freisetzt, führt Dich in das Mysterium Deines fühlenden Körpers - direkt in Dein Herz! Erlebe Dich als Teil von allem was ist und gebe Dich Deinen Gefühlen in tiefer Verbundenheit mit der Schöpfung hin. Hier ist Raum für Dich und dem was Dich bewegt - ohne Wertung und Leistungsgedanken.

In dieser 2-stündigen, freien Tanz- und Bewegungsmeditation begegnest Du fünf verschiedenen Rhythmen und Seinszuständen. Die Musik hilft Dir von Moment zu Moment verborgene Kräfte freizusetzen und tiefer einzutauchen in einen Raum von Frieden und Verbundenheit.

Begegne der Schönheit des Lebens in Deinem Tanz, stärke Deine Lebensfreude und verbinde Dich mit Deiner Lust am Sein!

Ort

Gesundheit & Seminar Zentrum Gräfelfing – Bahnhofstraße 92 (direkt an der S-Bahn) – 82166 Gräfelfing

Preis

25,00 Euro – davon gehen 5,00 Euro (oder gerne auch mehr) als Spende an die Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt e.V. (ASW) zur Stärkung von Frauen, dem Schutz der Umwelt und zur Durchsetzung der Menschenrechte in Indien, Brasilien und Ländern Afrikas

Information und Anmeldung

Per E-Mail: info@lebenstanz.com oder Mobil: 0171 – 147 95 96

Website von Anja Martina Bürk-Deharde

www.lebenstanz.com

Donnerstag, 28. Juni

19:45 Uhr

Astrologie mit aktueller Zeitqualität persönlich und kollektiv – Astrologie-Workshop mit Shunita Godwin

Thema dieses Workshops: Rückläufiger Mars in Wassermann und Steinbock!

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich Telefon: 089 – 201 51 80

Website von Shunita Godwin

https://shunitagodwin.com

Donnerstag, 28. Juni

20:00 Uhr

Kristallheilungsmeditation für Mutter Erde – mit Waltraud Fichtner

Waltraud Fichtner ist Mitinhaberin und Seele des Labegu, Laden der Begegnung.

Mit der Unterstützung von großen Amethyst-Erdenhüterkristallen als Verstärker werden wir gemeinsam durch unsere Liebe und heilende Bilder in den morphogenetischen Feldern von Mutter Erde belastende Energien wie Wut, Trauer, Angst usw. aber auch Umweltbelastungen durch das Krist-all-in-e Licht sowie die violette Energie der Amethyste transformieren und mit Hilfe der geistigen Welt auflösen.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

13,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich unter Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Freitag, 29. Juni

ab 14:30 Uhr

Aurafotografie, eine besondere Möglichkeit, eigene Potentiale und Blockaden zu erkennen – Einzeltermine zur Auraberatung mit Daniela Stadler

Daniela Stadler ist 52 Jahre alt und arbeitet seit 17 Jahren spirituell.

Die Aura ist das Energiefeld, welches jedes lebende Wesen umgibt. Wir sind mehr als unser Körper, wir sind Geist, mit dem Körper als Gefährt. Dieser Geist zeigt sich über das Energiefeld, das Aura genannt wird. Bereits seit Jahrtausenden war das Wissen um die Aura, die Chakren, ihre Farben und Bedeutungen Bestandteil des Geheimwissens verschiedener Kulturen, vor allen Dingen der vedischen Kultur. Die Sichtbarmachung durch bildgebende Verfahren wie die Kirlian-Fotografie war letzten Endes nur die Bestätigung dieses uralten Wissens.

Jede Art von seelischer und körperlicher Befindlichkeit beginnt zu allererst im seelisch-geistigen Bereich. So können beispielsweise Blockaden und Krankheiten bereits in der Aura sichtbar werden, noch ehe sie sich körperlich manifestieren. Die Auradiagnose durch einen hellsichtigen Heiler oder ein System wie Win-Aura machen diese Blockaden sichtbar und ermöglichen so, gezielt die entsprechenden Blockaden zu lösen, die Heilung der Traumata anzugehen und das Energiesystem des Menschen wieder in die Balance zurückzuführen.

Das System Win-Aura, mit dem ich arbeite, ist ein hervorragendes Diagnoseinstrument. Es zeigt die Aura, die Chakren, die Meridiane und die Elemente. Es macht sichtbar, wo der Mensch Unterstützung und Heilung benötigt, zeigt Dysbalancen an, aber auch Potential. Es hilft, sich besser zu erkennen und zu verstehen und ist eine wunderbare Grundlage, wenn man an der eigenen Entwicklung und Heilwerdung arbeiten will.

Ort

Buchladen Atlantis – Erdinger Straße 82a – 85356 Freising – www.atlantis-freising.de

Kosten

Auraberatung auf der Basis des Win-Aurasystemes inkl. E-Mail mit persönlichem Aurabild und ausführlicher Erklärung (32 Seiten) – Dauer: 40 Minuten, 60,00 Euro – Mappe mit Aurabild und ausführlicher Erklärung (32 Seiten) inkl. Versand per Post zusätzlich 20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Im Atlantis,Telefon: 08161 – 93 80 70 oder E-Mail: buchladen@atlantis-freising.de

Bei Daniela Stadler: Telefon: 089 – 99 88 77 76 oder E-Mail: info@heilsamen-zentrum.de

Website von Daniela Stadler

https://www.heilsamen-zentrum.de

Freitag, 29. Juni, 15:00 – 18:00 Uhr

AstroTarot – Individuelle Sessions mit Hermine-Marie Zehl

Hermine-Marie Zehl ist Soziologin und psychologische Astrologin mit therapeutischer und NLP-Ausbildung. Sie führt Persönlichkeits-Coaching durch, arbeitet als Gast-Dozentin an verschiedenen Astrologie-Instituten und hält Seminare ab.

Sie sagt: „Ich lege Ihnen die Karten mit den wunderschönen Bildern des AstroTarot, geschaffen von der Münchner Malerin Rita Mühlbauer. Diese Bilder sind ein Spiegel der Seele, sie sprechen von der Gegenwart und weisen den Weg in die Zukunft. Sie können den Karten Fragen stellen oder herausfinden, was die Zeit im Moment von Ihnen will. Es sind kjeine astrologischen Vorkenntnisse notwendig!"

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Kosten

30 Minuten: 30,00 Euro – 60 Minuten: 60,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Terminvereinbarung erwünscht über Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von Hermine-Marie Zehl

www.hermine-marie-zehl.de

Freitag, 29. Juni

??:?? Uhr

Freitag, 29. Juni, 19:45 Uhr

Neue Wege gehen – Young-Living-Workshop von Marion von Mandel

Vor mehr als zwei Jahrzehnten entdeckte der Amerikaner Gary Young die gewaltige Kraft ätherischer Öle. Mit seinem Unternehmen „Young Living“ hat er die Möglichkeit geschaffen, sein beispielloses Wissen mit Millionen Menschen in der Welt zu teilen. Seine unerreichte Expertise über die Kraft der Pflanzen hat zur Entwicklung des weltweit größten Sortiments ätherischer Öle und Ölmischungen geführt.

Thema des Abends: Fit bis in die Körperzellen mit den einzigartig kraftvollen ätherischen Essenzen von Young Living.

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Ausgleich

10,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich Telefon: 089 – 201 51 80

Freitag, 29. Juni

??:?? Uhr

Samstag, 30. Juni, 10:00 – 18:00 Uhr

Schamanische Energie- und Frequenzmedizin – Workshop mit Lara’Marie Obermaier

Lara’Marie Obermaier ist Expertin in der angewandten schamanischen Energie- und Frequenzmedizin. Ihr Wissen hat sie in langjähriger Lehrtätigkeit, auch als leitende Lehrerin im Team von Dr. Alberto Villoldo, sowie in tausenden von Klientensitzungen in bisher 13jähriger Praxis erworben. Seit 2014 bildet sie westliche Schamanen in der von ihr entwickelten umfassenden Fieldhealing Ausbildung aus.

Du fühlst dich zu der geheimnisvollen Welt der schamanischen Weisheit hingezogen aber weißt nicht so recht, was du damit in deinem Leben anfangen kannst? Fragen nach Parallel-Existenzen, Einflüssen von anderen Bewusstseinsformen sowie der Gedanke der Multidimensionalität beschäftigen dich schon länger. Hat der Schamanismus darauf überhaupt Antworten?

Lass dich auf eine spannende Reise mitnehmen. Du wirst den Unterschied zwischen Zeremonien und Ritualen aus dem Schamanismus und den Weisheitslehren zur Heilung des Energie- und Frequenzkörpers kennenlernen. Du wirst einen Einblick bekommen, wie sehr die indigenen Lehren als Grundlage in allen Weltanschauungen verankert sind. Wir werden die tiefen, uralten Weisheitslehren in Bezug zur modernen Neurobiologie bringen. Denn wenn wir unseren Verstand nicht ehren, kann unsere Seele nicht frei durchatmen. Du wirst einen Einblick in die große kosmische Karte erhalten und entdecken, dass du so viel mehr bist als deine Existenz hier.

Deine Entdeckungen an diesem Tag: * Welchen Nutzen die schamanische Energie- und Frequenzmedizin für dein Leben haben kann. * Du erhältst Einblick in deine eigene Unendlichkeit. * Wie von den indigenen Kulturen verehrte Archetypen mit Frequenzen und unseren verschiedenen Gehirnanteile zusammenhängen. * Wie du dich jenseits der Illusion der linearen Zeit begeben kannst. Denn schon Einstein sagte: „Der Unterschied zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ist für uns Wissenschaftler eine Illusion, wenn auch eine hartnäckige.“

Deine Veränderung durch diesen Workshop: * Du wirst einen Einblick in die tiefenpsychologische Bedeutung von schamanischen Reisen erhalten und lernen, wie du die darin enthaltenen Geschenke in deinen Alltag als Ressource integrieren kannst. * Du wirst ein Instrument erhalten, um deine Wahrnehmung bewusst und klar zu fokussieren.

Veranstalterin

Birgit Hahn  – www.spiritcircles.de

Ort

papusa, Raum für Möglichkeiten – Kirchenstraße 89 – 81675 München

Preis

175,00 Euro

Wichtig

Die Teilnahme am Einführungsvortrag am Freitag, den 29. Juni ist zu empfehlen. Uhrzeit und Kosten bitte erfragen.

Information und Anmeldung

Birgit Hahn, E-Mail: info@spiritcircles.de oder Telefon: 089 – 624 236 27 oder Mobil: 0179 – 521 97 93

Anmeldeschluss: 29. Juni, 10:00 Uhr

Website von Lara’Marie Obermaier

www.lamarom.de

Samstag, 30. Juni

10:00 – ca. 17:00 Uhr

Tagesseminar Familienaufstellung mit Freisprechung der Dunklen Ahnenreihe – Tagesseminar mit Daniela Stadler

Daniela Stadler ist 52 Jahre alt und arbeitet seit 17 Jahren spirituell.

Viele Menschen suchen verzweifelt nach Heilung und haben dabei schon alles ausprobiert. Aber sie stoßen immer wieder an Grenzen, an denen sie nicht weiterkommen. Sie stecken in unglücklichen Beziehungen fest oder geraten immer wieder an dieselben, manipulativen Partner. Sie leiden jahrelang unter Schlaflosigkeit und tiefer Erschöpfung, fühlen sich fremdgesteuert und  funktionieren nur noch ohne wirkliche Lebensfreude.

Auf der Suche nach den Ursachen der Blockaden, die Krankheiten und Depressionen auslösen und immer wieder schädigende Energien anziehen, bin ich auf etwas gestoßen, dass ich die  dunkle Ahnenreihe nenne. Sie ist Teil von sehr vielen Ahnenreihen, versteckt und unerkannt, aber dort, wo sie existiert, sind die Menschen  von dieser Energie gebunden, folgen immer wieder denselben, manipulativen krankmachenden Mustern, ohne die Chance, jemals an die wahren Ursachen zu kommen.

Die „Dunkle Ahnenreihe“ ist ein verantwortliches Glied, das viele Menschen beeinflusst und bindet. Viele der Krankheiten unserer Zeit, die die Menschen handlungsunfähig machen, haben hier ihren Ursprung. Die Zeit ist reif, dass sie gesehen und erlöst wird. Und darüber soll an diesem Tag berichtet werden. Jetzt wird sie zum ersten Mal öffentlich über diese sehr besondere Clearingarbeit sprechen.

Ort

Buchladen Atlantis – Erdinger Straße 82a – 85356 Freising – www.atlantis-freising.de

Energieausgleich

Ahnenaufstellung: 150,00 Euro – Stellvertreter: 20,00 Euro

Achtung

Es sind nur 5 aktive Ahnenaufstellungen möglich, da eine Aufstellung 1 – 1,5 Stunden dauert!

Kontakt und Anmeldung

Im Atlantis,Telefon: 08161 – 93 80 70 oder E-Mail: buchladen@atlantis-freising.de

Bei Daniela Stadler: Telefon: 089 – 99 88 77 76 oder E-Mail: info@heilsamen-zentrum.de

Website von Daniela Stadler

https://www.heilsamen-zentrum.de

Samstag, 30. Juni

15:30 Uhr

Klangheilung, Trommeln und kleine Erdheilungszeremonie – mit Waltraud Fichtner

Waltraud Fichtner ist Mitinhaberin und Seele des Labegu, Laden der Begegnung.

Durch die Verbindung mit Mutter Erde und dem Rhythmus der Natur, finden wir den Weg in unsere Mitte. Gemeinsam tönen, flöten und trommeln wir für unsere innere Ruhe und Freude, aktivieren unsere Selbstheilungskräfte und schaffen damit Heilung für uns, allen Wesen und Mutter Erde. Wer eine Trommel hat, bitte mitbringen.

Ort

Lagebu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich unter Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Wir waren dabei!

Den Bericht dazu finden Sie in unserem Blog-Archiv "Magie der Bäume"  vom 19. April

 

Sonntag, 1. Juli

13:00 Uhr

Exkursion zu heiligen Plätzen und Naturwesen sowie Einführung in die heilige Schrift und Klänge des Oghams der Bäume – mit Rolf Baldur

Rolf Baldur ist ein moderner Druide und besitzt umfassendes Wissen über die Kenntnisschätze der Kelten und die verborgenen Kräfte der Natur.

Ogham ist wohl die älteste irische Schrift, verwendet etwa zwischen dem 1. und 6., in Einzelfällen auch noch bis ins 9. Jahrhundert. Und erhalten in sehr kurzen Texten auf Steinen, rund 400 davon gibt es, hauptsächlich in Irland und auch in Wales. Die Texte selber sind zumeist Grabinschriften und Grenzmarkierungen. Ogham wurde aber nicht nur in Buchstabenform genutzt – wie eben die Runen haben auch die Ogham-Zeichen Zweitbedeutungen, etwa als Baumnamen.

Der Platz wird je nach Wetterverhältnissen ausgesucht. Bitte auf entsprechende Kleidung und Schuhwerk achten.

Treffpunkt

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com – Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Energieausgleich

25,00  Euro

Anmeldung

Erforderlich im Labegu über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Sonntag, 1. Juli

18:00 – 21:00 Uhr

Tanze die Kraft deiner Archetypen und bespiele dein weibliches Spektrum – Amazonentanz mit Anja Martina Bürk-Deharde

Anja Martina Bürk-Deharde ist Tanzpädagogin, Systemischer Gestalt- und Beziehungs-Coach.

Tanze die Königin, die Wilde Frau, Liebende, Kriegerin, Närrin, Magierin und Weise Frau in dir und integriere diese authentische Kraft in den Tanz deines Lebens!

Über den Zugang zu den Archetypen verbinden wir uns mit unserer Ur-Energie und die unserer Ahnen/Innen. In Körperbildern, freien Ausdruckstanz, Visualisierungs- und Trancereisen begegnen wir Qualitäten, die unsere vielfältigen Persönlichkeitsanteile unterstützen und unsere weibliche Identität stärken.

In jedem Workshop bewegen wir die Energie eines bestimmten Archetyps in uns. Jeder Workshop ist für sich abgeschlossen und daher einzeln buchbar. Feiere mit uns Dein FrauSein und erlebe Deine Einzigartigkeit in Deiner weiblichen Vielfalt!

An diesem Abend tanzen wir die Königin.

Zusatzangebot: An sieben Sonntagen zwischen den Amazonentänzen in München und Weilheim kannst Du in der Amazonentanz Intensivgruppe in Gräfelfing bei München deine neu gewonnenen Erkenntnisse vertiefen und in deinen Alltag integrieren.

Ort

Grüne Blume – Angerkapellenstraße 16 – 82362 Weilheim – https://gruene-blume.jimdo.com

Preis

35,00 Euro pro Workshop

Weitere Termine 2018

9. September: Archetyp Närrin – 7. Oktober: Archetyp Magierin – 11. November: Archetyp Weise Frau/Heilige Frau

Website von Anja Martina Bürk-Deharde

www.lebenstanz.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SPIRINEWS