Events in der Woche vom 3. – 9. Dezember

Montag, 3. Dezember

19:45 Uhr

TRANSFORMATION GAME - Spiel der Wandlung – ein Spielabend mit Xenia Völker

Xenia Völker ist Heilpraktikerin und Systemische Therapeutin
Gründerin von Chance Your Life.

Bei dem Spiel der Wandlung handelt es sich um die deutsche Fassung des in Findhorn entwickelten Transformation Game. Dieses spannende und interaktive Brettspiel macht riesigen Spaß und ist dabei tiefgründig. So klärt es wichtige Fragen und Anliegen der Teilnehmer auf anregende und kreative Weise, soweit sie bereit sind, sich darauf einzulassen.

Der Reiz des Spiels liegt darin, dass sich auf spielerische Weise unerwartete Möglichkeiten zeigen, mehr über sich und das eigene Spielthema zu erfahren. Ob es darum geht, persönliche Fragen oder Probleme zu klären, Beziehungen zu verbessern oder alte Verhaltensweisen zu verändern – immer ist es möglich, durch das „Spiel der Wandlung“ Inspiration und Führung für die nächsten Schritte zu erhalten. Jeder Teilnehmer bekommt auf sein Thema bezogen bis zum Ende des Spiels jede Menge konkrete Hinweise, Einsichten, Inspiration und Klarheit.

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München – http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich – Telefon: 089 – 201 51 80

Website von Xenia Völker

http://xeniavoelker.de

Dienstag, 4. Dezember, 15:00 – 18:00 Uhr

Astro-Tarot – Kartenlegen mit den wunderschönen Bildern des Astro-Tarot mit Hermine-Marie Zehl

Hermine-Marie Zehl ist Soziologin und psychologische Astrologin mit therapeutischer und NLP-Ausbildung. Sie führt Persönlichkeits-Coaching durch, arbeitet als Gast-Dozentin an verschiedenen Astrologie-Instituten und hält Seminare ab.

Sie sagt: „Ich lege Ihnen die Karten mit den wunderschönen Bildern des AstroTarot, geschaffen von der Münchner Malerin Rita Mühlbauer. Diese Bilder sind ein Spiegel der Seele, sie sprechen von der Gegenwart und weisen den Weg in die Zukunft. Sie können den Karten Fragen stellen oder herausfinden, was die Zeit im Moment von Ihnen will. Keine astrologischen Vorkenntnisse notwendig!

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Kosten

30 Minuten: 30,00 Euro – 60 Minuten: 60,00 Euro

Anmeldung

Termine nur mit Voranmeldung über Telefon: 089 – 222 958

Website von Hermine-Marie Zehl

www.hermine-marie-zehl.de

Dienstag, 4. Dezember

19:00 – ca. 22:00 Uhr

Klang- und Federmeditation der besonderen Art – mit Anke Schrey, Carola Bodanowitz und den Vögeln

Anke Schrey ist Künstlerin und bekannt als die „Federfrau“.

Carola Bodanowitz ist Harfenistin und bietet neben Konzerten und Seminaren auch Klangmeditationen an.

Anke bringt Federfächer mit und wir möchten mit Euch auf eine innere Reise gehen, zur Heilung, Klärung und Entspannung. Carola lässt sich von den Vögeln inspirieren mit Harfe, Klangschalen, Shruti-Box etc. und anschließend teilt Anke den Teilnehmern/innen mit, was die Vögel ihr erzählt haben.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

30,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich im Labegu über Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Website von Carola Bodanowitz

http://www.carola-bodanowitz.de/index.htm

Dienstag, 4. Dezember

19:45 Uhr

Kundalini Yoga meets Young Living Öle – Spirituelle Atemübungen mit Ram Singh

Vor mehr als zwei Jahrzehnten entdeckte der Amerikaner Gary Young die gewaltige Kraft ätherischer Öle. Mit seinem Unternehmen „Young Living“ hat er die Möglichkeit geschaffen, sein beispielloses Wissen mit Millionen Menschen in der Welt zu teilen. Seine unerreichte Expertise über die Kraft der Pflanzen hat zur Entwicklung des weltweit größten Sortiments ätherischer Öle und Ölmischungen geführt.

Wir machen eine tiefe Erfahrung, lernen und schnuppern die kostbaren therapeutischen Öle.

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

Tropfengeld: 10,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich Telefon: 089 – 201 51 80

Mittwoch, 5. Dezember

13:00 – 17:00 Uhr

Der Metatron-Lichtstab, Kosmisches Werkzeug der Neuen Zeit! – Seminar mit Ingrid Inaara Rosenmeier

Ingrid Inaara dient den Engeln seit vielen Jahren als Sprach- und Energiekanal. Seit 2007 bietet sie die Ausbildung ‚Angel-Therapy’ an, die der Erzengel Metatron durch Inaara durchgibt. Ihre „Engel-Heilungs-Reisen für Mensch & Erde führen sie mit zahlreichen Gruppen an energetisch wichtige Punkte der Erde.

Der „tanzende Stern“ wurde Inaara jahrelang in Visionen gezeigt. Er ist ein wundervolles und wirkungsreiches Licht-Werkzeug, welches uns von Blockaden und Boykottprogrammen befreit! In Leichtigkeit klärt und löst er karmische Verstrickungen und Flüche, bringt verlorene Seelenanteile zurück und stellt somit die „göttliche Ordnung“ wieder her! Er neutralisiert negative und manipulative Energien, und Frequenzen, erhebt uns selber in einen höheren Schwingungszustand, und aktiviert unseren Lichtkörper. Erlebe die heilende Kraft der Engel!

Gerade jetzt in der Zeit des großen Wandels befreit unterstützt und harmonisiert er uns auf allen Ebenen. Das alte Wissen, das in unseren Zellen gespeichert ist, wird uns dadurch zugänglich. Aber auch der alte Schmerz, die Angst, die Ohnmacht und Wut, die ebenso in unseren Zellen, Zähnen und Knochen gespeichert ist und unbewusst wirkt, zeigen sich uns.

Im ersten Teil des Seminars werden wir davon in den Tempeln des Metatron befreit, auch von Auswirkungen aus unseren vergangenen Leben, wie Flüche, Verwünschungen, Gelübde oder Bluts-Eide, die oft bis heute in unser Leben wirken und unsere eigene Macht und Kraft einschränken! Wir werden entbunden und befreit! Erst danach findet die Übergabe des Metatron-Lichtstabes durch Erzengel Metatron statt!

Im zweiten Teil des Seminars üben wir mit dem Metatron Lichtstab, damit wir die wundervolle Wirkungsweise dieses Lichtwerkzeugs kennenlernen und erspüren können. Freut Euch auf einen unvergesslichen Tag!

Ort

Atlantis Freising, Zentrum für neues Bewusstsein – Erdinger Straße 82a – 85356 Freising – http://www.atlantis-freising.de

Teilnahmegebühr

150,00 Euro – inkl. Leihgebühr für einen Metatron-Lichtstab: 30,00 Euro – Anrechnung der Leihgebühr erfolgt bei Kauf eines Lichtstabes.

Information und Anmeldung

Im Atlantis, E-Mail: buchladen@atlantis-freising.de oder Telefon: 08161 – 938 070

Website von Inaara

www.metatron-lichtakademie.de

Mittwoch, 5. Dezember, 13:00 – 17:00 Uhr

Tierkommunikation von Herz zu Herz – Einzelsitzungen mit Dr. Sabrina Hinneberg-Adam

Dr. Sabrina Hinneberg / RedeRaum für Tier & Mensch ist Tier-Kommunikatorin und Tier-Energetikerin. Sie sagt: „Nachdem ich mich viele Jahre als Psycholinguistin intensiv mit der Kommunikation von Mensch zu Mensch befasst habe, lernte ich die Möglichkeit der Kommunikation zwischen Tier und Mensch kennen: die Tierkommunikation.“

Sie sagt weiter: „Ich stimme mich telepathisch sanft auf Ihr Tier ein. Es bekommt so die Möglichkeit, Ihnen mitzuteilen, wie es ihm geht und was es sich wünscht. Bitte bringen Sie entweder Ihr Tier oder ein Foto Ihres Tieres mit, auf dem keine anderen Tiere oder Menschen zu sehen sind.“

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Kosten

30 Minuten – 40,00 Euro

Anmeldung

Termine nur mit Voranmeldung über Telefon: 089 – 222 958

Website von Sabrina Hinneberg

http://www.rederaum.com

Mittwoch, 5. Dezember

17:30 – 18:45 Uhr

Schnupper-Trommeln - Zum Ausprobieren und Kennenlernen mit Gerald Huber

Gerald Huber: Zu Beginn war es der Ruf der (west)afrikanischen Trommel, dem ich folgte, später lernte ich noch weitere Trommelweisen kennen und schätzen. Über die Jahre entwickelte sich mein Trommelspiel bis zu meinem Heutigen, welches seinen Ursprung im Herzen Europas hat. Eigene Studien und die Inspiration durch Freunde ebneten mir  dafür den Weg.“

An diesem Abend erwartet Dich eine kompetente und humorvolle Einführung in Spielweise, Methode und Rhythmus. Dabei werden wir auch einen einfachen Rhythmus spielen. Des Weiteren kannst Du Dich mit der Kraft und der spielerischen Leichtigkeit unseres Trommelspiels vertraut machen. Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben werden leihweise zur Verfügung gestellt und können ausprobiert werden.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Kursbeitrag

Du selbst entscheidest nach Deinen Möglichkeiten und nach Deiner Wertschätzung für das was Du an diesem Abend bekommst.

Anmeldung

spätestens bis zum Vortag unter diesem Link: http://www.trommel-klang.com/mue/schnuppertrommeln.php oder Mobil: 0177 – 876 66 35

Website von Gerald Huber

http://www.trommel-klang.com

Mittwoch, 5. Dezember

19:00 – 21:30 Uhr

Trommelkreis - offener Trommelabend mit Gerald Huber

Gerald Huber: "Meine Art und Weise des Trommelspiels ist eigenständig und authentisch. Sie ist im Einklang mit der europäischen Mentalität und Lebensweise, und wurde auf der Basis jahrzehntelanger Trommelerfahrung von mir geschaffen und kontinuierlich weiter entwickelt: Was die Spielweise und die Rhythmen betrifft, aber auch die ganzheitliche Methode des Trommel-Unterrichts."

Lebensfreude und Spaß im herzlichen Kreis: Gemeinsam Trommeln, vom Rhythmus tragen lassen, dem Klang lauschen, Entspannen, Loslassen, Freunde treffen, oder einfach nur Spaß haben. Ungeachtet dessen welche Trommel Du spielst oder mit welcher Spielweise Du vertraut bist - Du bist bei uns immer herzlich willkommen!

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben stellen wir gerne leihweise zur Verfügung (Leihgebühr: 3,00 Euro). Natürlich kannst Du auch Deine Trommel, gleich welche Spielart, mitbringen.

Voraussetzung zur Teilnahme: Grundlegende Kenntnisse im Trommelspiel und ein wenig Spielerfahrung.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Ausgleich

15,00 Euro

Anmeldung

spätestens bis zum Vortag unter diesem Link: http://www.trommel-klang.com/mue/trommelkreis.php oder Mobil: 0177 – 876 66 35

Website von Gerald Huber

http://www.trommel-klang.com

Mittwoch, 5. Dezember

19:00 – 21:00 Uhr

Heilkreis der Versöhnung – InnerNet-Herzkommunikation mit Andreas von Wehner

Andreas von Wehner ist Rechtsanwalt und Coach der Neuen Zeit

Es geht in diesen schwierigen Zeiten verstärkt darum, sich zwischenmenschlich auszutauschen, zu öffnen, zu berichten, zu reden, sich zu entstressen und gemeinsam mit Hilfe der geistigen Helfer neue Wege zu finden!

Im Heilkreis werden die von den Teilnehmern mitgebrachten und vorgetragenen Themen, Fragen, Ideen bzw. Vorgänge besprochen und hinterfragt und es werden Lösungen herausgearbeitet. Jeder kann helfen und jedem kann geholfen werden. Wir üben bzw. lernen miteinander, uns gegenseitig zu unterstützen. Durch die Annahme der Unterstützung stärken wir zudem unser Gott-Vertrauen.

Andreas von Wehner geht auch auf das Buch „2020 die neue Erde ein“!

Ort

Lichtholzstudio im Atlantis Freising, Zentrum für neues Bewusstsein – Erdinger Straße 82a – 85356 Freising – http://www.atlantis-freising.de

Teilnahmegebühr

15,00 Euro

Anmeldung

E-Mail: buchladen@atlantis-freising.de oder Telefon: 08161 – 938 070

Mittwoch, 5. Dezember

19:30 Uhr

Meditation mit Aromaölen zur Vorweihnachtszeit – mit Lavenda Schaff

Lavenda Schaff ist Expertin in Lomi Lomi, Hawai’i Mana Massage und Aromatherapie. Als Atem- / Stimm-Coach und Lomi-Lehrerin unterstützt Lavenda Schaff Menschen in Übergangsphasen präsent und geerdet zu bleiben. Sie inspiriert und bestärkt gerne, den ganz eigenen authentischen Lebensweg zu finden und zu gehen.

Trotz der besinnlichen Adventszeit ist die Vorweihnachtszeit oft von Hektik begleitet. Doch Düfte von Zimt, Nelke oder Orange können manchmal freudige Kindheitserinnerungen an Weihnachten wiederbringen und uns an besinnliche Zeiten erinnern Dieser Meditationsabend zum letzten Neumond vor der Jahreswende kann uns ein Stück mehr darauf einstimmen, Stress abzubauen, uns mehr zu zentrieren und für diese letzten Wochen des Jahres noch ein Stück mehr Gelassenheit zu finden.

Die Anwendung von Aromaölen bei diesem Meditationserlebnis unterstützt innere Heiterkeit, gute Erdung und tiefe Verbundenheit. Diese reinen Aromaöle stimulieren unsere Zellen zu mehr innerer Kommunikation mit allen Systemen, bestärken eine freudige Lebenseinstellung und eröffnen leichter die Verbindung mit Körper, Geist und Seele. Ich freue mich, dieses Erlebnis mit allen zu teilen, die bei dieser Seelenverabredung in der Vorweihnachtszeit mit mir meditieren möchten.

Dieser Meditationsabend kann unseren eigenen inneren Frieden mehr festigen und erleichtert damit auch die Visualisierung von Frieden für die ganze Welt.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Kosten

8,00 Euro

Kontakt

Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von Lavenda Schaff

http://lavenda-schaff.de

Mittwoch, 5. Dezember

19:45 Uhr

Emotional Vipassana – Gefühle-Workshop mit Jeanne Surmont

Jeanne Surmont ist Heilkundliche Psychotherapeutin, Kunsttherapeutin, Completion Process Practitioner , Körperzentrierte Herzensarbeiterin, Meditationsleiterin.

Emotion = innere Empfindung, die angenehm oder unangenehm empfunden und mehr oder weniger bewusst erlebt wird, z.B. Freude, Angst, Kummer, Überraschung.

Vipassana = eine der ältesten Meditationstechniken Indiens und bedeutet soviel wie „die Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind“.

Wie geht das zusammen? Das erfahren Sie im Rahmen dieses sehr besonderen Workshops.

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München – http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich – Telefon: 089 – 201 51 80

Website von Jeanne Surmont

https://www.jeannesurmont.com

Donnerstag, 6. Dezember

19:30 Uhr

Ganz im Hier und Jetzt - Vertrauen ins Leben finden – Inspirationsabend mit Thomas Schmelzer

Thomas Schmelzer arbeitet als Moderator, Regisseur, Autor, Redaktionsleiter (MYSTICA TV), Redakteur (raum&zeit) und Berater für Autoren.

Thomas Schmelzer erzählt über den Weg des Bewusstseins und Erwaches. Dabei vermittelt er einige Tools, führt in kleinen Meditationen in den Weg der Stille und erzählt Anekdoten über seine Arbeit als Spirit-Media-Mensch und eigenen Irrungen und Wirrungen auf dem spirituellen Weg.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Kosten

8,00 Euro

Kontakt

Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von Thomas Schmelzer

https://thomasschmelzer.de

Donnerstag, 6. Dezember

19:45 Uhr

Byron Katies THE WORK – mit Moritz Boerner

Moritz Boerner ist Lebensberater und gibt Seminare mit The Work von Byron Katie und alternativen Methoden der Psychologie.

Byron Katie, Jahrgang 1942, wuchs in Südkalifornien auf. Nach ihrer Scheidung in der Mitte der siebziger Jahre litt sie unter Geldmangel, hatte Probleme mit ihren Kindern und flüchtete sich in Alkohol und Drogen. Fernsehsucht und Übergewicht verschlimmerten ihre Lage.

Durch ein Erleuchtungserlebnis im Jahre 1986 fand sie das System der Selbsterkenntnis und Problembewältigung, dessen Ähnlichkeit zu RET nicht zu übersehen ist: "The Work of Byron Katie" oder kurz "The Work". Stressige Glaubenssätze, Überzeugungen, Gedanken, die unser Leiden verursachen, werden aufgeschrieben und mit den folgenden vier Fragen untersucht: * Ist das wahr? * Kannst du wirklich wissen, dass dein Glaubenssatz wahr ist? * Wie reagierst du, was geht in dir vor, wenn du diesen Gedanken denkst? * Wer oder wie wärst du ohne diesen Gedanken? * Finde die Umkehrung(en).

Ort

Midheaven Bookshop – Reichenbachstraße 51 – 80469 München http://www.midheavenbookshop.com

Kosten

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

erbeten, denn Änderungen sind möglich Telefon: 089 – 201 51 80

Website von Moritz Boerner

http://www.moritzboerner.de

Donnerstag, 6. Dezember – Samstag, 8. Dezember

jeweils 10:00 – 18:00 Uhr

Intensivsitzungen und Einzelsitzungen – mit Achim Grathwol

Achim Grathwol war Bauingenieur, als er vor sieben Jahren im Zusammenhang mit einer rätselhaften Erkrankung in England ein überwältigendes Heilerlebnis erfahren durfte. Sensibilisiert und neugierig geworden führte ihn sein Weg zu großen Heilern, Schamanen, Medien und Lehrern. Heute ist er selbst als Heiler tätig.

Diese Behandlungsweise ist einzigartig, präzise und sehr effektiv. In einem sehr konzentrierten Zustand werden mögliche Beschwerden intuitiv wahrgenommen. Die Berührung mit seinen Händen wird oft als sehr heiß empfunden, somit werden auch die Selbstheilungskräfte enorm angeregt. Durch die tiefe Verbindung mit dem Göttlichen, wird mehr innerer Frieden, Ruhe und Liebe empfunden, dies führt zu einer schnellen Stabilisierung des Gemütszustandes. Viele Menschen berichten nach einer Sitzung von Linderung- oder Heilung, die auch spontan erfahren werden konnte. Nebenbei entfaltet sich mehr Heilkraft und bessere mediale Wahrnehmung. Die Wirkung wird erhöht, wenn vor und nach einer Behandlung eine Zeit der Stille und Ruhe eingehalten wird, ein zusätzliches Gebet wirkt sich positiv aus.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

Intensivsitzung: 25,00 Euro – Einzelsitzung: 80,00 Euro

Weitere Informationen und Anmeldung

Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Wichtig

Rechtzeitige Anmeldung ist dringend erforderlich, da die Termine immer sehr schnell ausgebucht sind!

Am Freitag sind aktuell noch 2 Einzelsitzungen frei.

Website von Achim Grathwol

http://www.achim-grathwol.de

Freitag, 7. Dezember

10:00 – 13:00 Uhr

UNIFY WORLDS - Verbindung zum göttlichen Licht in uns – mit Annabelle

Annabelle wurde als Seherin und Medium geboren und wandert zwischen den Welten, um die Menschen mit sich selbst zu verbinden. Aus einer Familie von Wissenden stammend, verbindet sie zwei unterschiedliche spirituelle Kulturen: Durch die Linie mütterlicherseits ist sie mit der Eiszeitkultur des Chiemgau verbunden, die mit Naturgeistern, Steinen und den Elementen arbeitet. Durch die Linie väterlicherseits steht sie in der Tradition des europäisch-zentralasiatischen Balkans als Seherin, Orakel und Medium.

Annabelle überträgt das Licht der Liebe und des Bewusstseins für jeden einzeln in einem persönlichen Moment : "Das Licht der Quelle erleuchtet die Seele und den Geist. Es führt uns auf den Weg des Bewusstseins und der Liebe und lässt uns erstrahlen im Glanz unseres Seins. Und es lässt uns in unserem Herzen ankommen, dem Ort unserer Sehnsucht."

Teil 1: Übertragung, Segnung und Verbindung zum göttlichen Licht in uns. Mit diesem Licht der Liebe und des absoluten Bewusstseins wieder verbunden zu werden, bedeutet für uns in Liebe und Frieden zu kommen und Erkenntnis über unser wahres Selbst. Damit können wir uns beschenken: Fülle entsteht.Diese Fülle können wir teilen und weitergeben. So breitet sich dieses Licht in uns und um uns herum aus; innere und äussere Grenzen und Begrenzungen lösen sich; ein neues, verbindendes und liebendes Bewusstsein für uns selbst und die Welt entsteht.

Ablauf: * Einführung und Meditation * Verbindung zum göttlichen Licht in uns  * Offene Fragerunde: Fragen des Alltags, der spirituellen Entwicklung oder für Heilung können im Anschluss an Annabelle in offener Runde gerichtet werden.

Teil 2: Loslassen und Abgeben an Annabelle. Halten und blockieren uns Dinge? Gibt es Beschwernissen, Sorgen und Nöte die uns das Herz abdrücken? Ist da Leid und Leidvolles, das wir erfahren mussten? Oder tragen wir an etwas schwer? Annabelle empfängt unsere Beschwernisse,  sie nimmt sich dessen an, hält und trägt,  so wird das Dunkle lichter und das Schwere leichter. Dann können wir ein Stück loslassen und abgeben. Damit beginnt der Weg der Heilung und eigenen Möglichkeiten werden wieder sichtbar.

Ablauf: * Einführung * Loslassen und Abgeben an Annabelle * Meditation, Ausklang und Abschluss

Veranstalterin

Birgit Hahn – www.spiritcircles.de

Ort

Musikschule Haidhausen – Orleanstraße 51 – 81667 München (2 Minuten vom Ostbahnhof)

Deine Gabe

Nur Teil 1: 10,00 Euro – Teil 1 + 2: 20,00 Euro

Information und Anmeldung

bei Birgit Hahn, E-Mail: info@spiritcircles.de oder Telefon: 089 – 624 236 27 oder Mobil: 0179 – 521 97 93

Anmeldeschluss: 6. Dezember, 10:00 Uhr

Freitag, 7. Dezember, 14:00 – 18:00 Uhr

Channelings aus höheren Ebenen – Sitzungen mit Angelika Meyer

Angelika Meyer ist ausgebildetes Medium und Heilerin – NSFH

Es melden sich Geistführer und Meister, die ihre Botschaften durch mich übermitteln.

Verstorbenen-Ebene: Dieser Kontakt dient dem Trost, der Klärung und Heilung.

Fesselnde Bindungen lösen: Ein kontinuierlicher Prozess, der zur Befreiung aller negativen Bindungen und Muster führt.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Kosten

Channel-Sitzung: 60 Minuten = 60,00 Euro – nur mit Voranmeldung

Kontakt und Anmeldung

Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von Angelika Meyer

http://cabt.de

Freitag, 7. Dezember, 19:00 – 21:00 Uhr

Spiritueller Abend – mit Angelika Meyer

Angelika Meyer ist ausgebildetes Medium und Heilerin – NSFH

Sie sagt: „Seit vielen Jahren biete ich für Gruppen und Einzelne gechannelte Meditationen und Seminare an, in denen die persönliche spirituelle Entwicklung im Vordergrund steht. Während meiner mehrjährigen medialen Ausbildung bei verschiedenen britischen Medien wurden meine medialen Fähigkeiten geformt und gefördert. Ich bekam Einblicke in diverse Arbeitsweisen und Methoden, die mir ein exzellentes Rüstzeug für meine eigene Entwicklung gaben. Inzwischen sind Verbindungen zu verschiedenen Realitäten, Ebenen entstanden, für die ich als Kanal ihrer Energien und als Sprachrohr dienen darf. Sei es die Ebene der Verstorbenen, der Geistführer, der Meister und Engel.

Mit gechannelten Meditationen, bewährten Übungen und Heilung schulen wir Ihre Spiritualität. Durch die Arbeit mit den verschiedenen Ebenen – der Verstorbenen, der Geistführer und der Meister – werden alte Traumata und Muster aufgelöst. So wird gelebte Spiritualität alltäglich.

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Kosten

18,00 Euro

Kontakt

Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website von Angelika Meyer

http://cabt.de

Freitag, 7. Dezember

19:30 Uhr

Heilmeditation – mit Achim Grathwol

Achim Grathwol war Bauingenieur, als er vor sieben Jahren im Zusammenhang mit einer rätselhaften Erkrankung in England ein überwältigendes Heilerlebnis erfahren durfte. Sensibilisiert und neugierig geworden führte ihn sein Weg zu großen Heilern, Schamanen, Medien und Lehrern. Heute ist er selbst als Heiler tätig.

Diese Heilmeditation ist eine Reise nach innen und wird speziell für die anwesenden Teilnehmer inspiriert gesprochen. Sanft werden sie bis zur eigenen Quelle geführt, aus der man so schöpfen kann. Sie wirkt besonders beruhigend und heilend auf der Seelenebene der Anwesenden. Die Teilnehmer fühlen mehr inneren Frieden, mehr Kraft und Vitalität.

Ort

Labegu – Laden der Begegnung – Königswieser Straße 5 – 81475 München – http://www.laden-der-begegnung.com

Energieausgleich

20,00 Euro

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erforderlich unter Telefon: 089 – 693 357 60 oder E-Mail: info@labegu.com

Website von Achim Grathwol

http://www.achim-grathwol.de

Freitag, 7. Dezember

19:30 – 22:00 Uhr

Ein Abend der Herzens- und Kraftlieder – mit Wolfgang F. & Philipp S.

Wolfgang Friederich ist Arzt, Musiker, Komponist, Autor und Leiter des Klangheilzentrums München.

Philipp Stegmüller ist freischaffender Licht- und Klanggestalter, Sing- und Seminarleiter leitet seit vielen Jahren mit dem ‚Mantra-Singing-Circle’ verschiedene Singkreise in und um München und veranstaltet die Nächte der spirituellen Lieder.

Seit vielen Jahren organisieren Wolfgang Friederich und Philipp Stegmüller gemeinsam mit großem Erfolg die spirituellen Nächte der Lieder in München. Längst ist eine Freundschaft zwischen den beiden entstanden. Leider blieb oft wenig Zeit, um wirklich gemeinsam zu musizieren. Diesen Wunsch erfüllen sich die beiden Musiker jetzt endlich. Einen Abend lang eintauchen ins gemeinsame Singen und Tanzen, sich berühren lassen von den verschiedenen Herzens- und Kraftliedern aus allen Kulturen der Welt.

Ort

Klangheilzentrum – Oetztalerstraße 1b – 81373 München

Kosten

18,00 Euro

Website von Wolfgang Friederich

http://klangheilzentrum.de

Website von Philipp Stegmüller

http://www.mantra-singing-circle.de

Samstag, 8. Dezember

ab 10:00 Uhr

Persönliche Botschaften aus der Geistigen Welt – mit Michaela Kiesswetter-Brassat

Michaela Kiesswetter-Brassat erhielt 2003 ihre Ausbildung in „Mediale Kommunikation“ und arbeitet seit 2006 als Medium in München und übermittelt Worte aus der geistigen Welt d. h. aus den Ebenen der Engel und Geistigen Helfer, die an unserer Seite sind und auch aus den Ebenen der Erzengel und aufgestiegenen Meister

Ort

Esoterischer Buchladen Haidhausen – Sedanstraße 29 – 81667 München – www.esoterischerbuchladen.de

Kosten

Individuelle Kurzsession, 27,00 Euro – bitte anmelden

Anmeldung

E-Mail: info@esoterischerbuchladen.de oder Telefon: 089 – 448 85 75

Website von Michaela Kiesswetter-Brassat

www.michaela-kiesswetter.com

Samstag, 8. Dezember

10:00 – 18:00 Uhr

Schlüsselseminar Selbst-Liebe mit Jutta und Ralf / Lebens-Raum Tantra Zentrum München®

Das Tantra Zentrum München®: Seit mehr als 10 Jahren schaffen wir Räume für Neues, Räume im Innern, öffnen Dein Herz und bieten dafür einen Raum, in dem es möglich ist so zu Sein, wie Du bist – einen Raum für Sinnlichkeit, Spiritualität und Lebens-Lust – einen Lebens-Raum.

Mit dieser Seminar-Reihe möchten wir Dir Schlüssel in die Hand geben, die Räume in Dir öffnen, in denen Du den Reichtum Deines Selbst finden kannst. In diesen Räumen findest Du Dein Ur-Vertrauen, Deine Sehnsucht nach Berührungen, Liebe und Selbst-Liebe, kannst neue Räume schaffen, altes loslassen, kommst in Kontakt mit Deiner Sinnlichkeit, Spiritualität und Deiner inneren Wahrheit und kannst Dich mehr und mehr Deinem ganz persönlichen Frei-Sein annähern.

Die Grundlage für diesen Weg zu Dir selbst ist das Verständnis, dass alles bereits in Dir ist – Du bist bereits der Mensch, der Du gerne sein möchtest – es gilt lediglich den Kontakt zu Deinem Inneren herzustellen, zu Dir selbst, zu Deiner inneren Wahrheit. Und dafür möchten wir Dir Schlüssel in die Hand geben, die Dir helfen Deine inneren Räume zu öffnen.

Ort

Lebens-Raum & Praxis für bewusstes Leben – Adelsbergstraße 2 – 81247 München

Energieausgleich

145,00 Euro je TeilnehmerIn

Anmeldung

erforderlich über das Anmeldeformular unserer Website

Kontakt und Information

per E-Mail: info@tantra-muenchen.de oder SMS/WhatsApp: 0177 / 525 18 14

Website des Tantra Zentrum München®

www.tantra-muenchen.de

Samstag, 8. Dezember

10:00 – 21:00 Uhr

Fortbildung Singleiter/in – mit Philipp Stegmüller

Philipp Stegmüller arbeitet als freischaffender Licht- und Klanggestalter. Er hat den Mantra Singing Circle in München ins Leben gerufen und ist Mitorganisator der „Nacht der spirituellen Lieder“.

Endlich, nach vielen Anfragen kommt die Fortbildung für Singleiter/innen wieder. Ich freue mich meine Erfahrung mit Euch zu teilen, und Euch die Werkzeuge für professionelle, freudvolle und kreative Singleitung an die Hand zu geben!

Ort

Yogashala – Müllerstraße 35 – 80469 München –  http://www.yogashala-muenchen.de/

Preis

Bitte erfragen

Information und Anmeldung

om@mantra-singing-circle.de

Website von Philipp Stegmüller

http://www.mantra-singing-circle.de

Samstag, 8. Dezember

19:00 – 21:00 Uhr

Das Geheimnis der Selbstwertschätzung Spiritueller Vortrag und Meditationsübungen mit Didi Sudesh

Didi Sudesh ist Leiterin der Europäischen Brahma Kumaris.

Die spirituelle Schule der Brahma Kumaris wurde 1937 in Indien gegründet. Heute gibt es in über 130 Ländern ein Netzwerk mit mehr als 8.000 eigenverantwortlichen Zentren. Die Leitung der Organisation liegt in den Händen von Frauen. Ziel der spirituellen Schule ist es, durch die Vermittlung sozialer, ethischer und geistiger Werte einen Beitrag für eine menschlichere und friedlichere Welt zu leisten.

Thema dieses Abends: Was sind die Grundlage für ein erfülltes und erfolgreiches Leben?

Ort

Gasteig, Saal 0131 Rosenheimer Straße 5 – 81667 München

Veranstalter

Brahma Kumaris, München

Kosten

Alle Veranstaltungen werden unentgeltlich und ehrenamtlich angeboten. Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, findet vor Ort eine Spendenbox.

Information

www.brahmakumaris.org/germany

Kontakt

Telefon: 089 – 52 90 02 oder E-Mail: muenchen@brahmakumaris.de

Samstag, 8. Dezember – Sonntag, 9. Dezember

jeweils 10:00 – 17:00 Uhr

Mediale Ausbildung zum Jenseits-Medium, Teil 1  – mit Ursula Weger und Renate Linsmeier

Ursula Weger hatte schon in jungen Jahren hatte Kontakt zu Verstorbenen und der geistigen Welt. Diese Fähigkeit hat sie durch fortlaufende Aus- und Fortbildungen ihr Leben lang trainiert und ausgebaut. Ihre Hilfestellungen bei Kontakten zur geistigen Welt / Engel / Ahnen usw. gehören seit vielen Jahren mit zu ihrer Lebensaufgabe.

Renate Linsmeier: Schamanische Grundausbildung in Core-Schamanismus, Ausbildung in Indianischen Lebensweisheiten, Ausbildung zum Jenseitsmedium nach Paul Meek, Schulung der Hellsinne.

„Es gibt inzwischen viele Beweise für ein Leben nach dem Tod und dass es danach weitergeht“, die sogar wissenschaftlich nachprüfbar geworden sind (Dr. Alexander Eben, Neuochirurg „Blick in die Ewigkeit“).

In diesen 3 Seminaren lernst du, Kontakt zu Verstorbenen aufzunehmen, geführte Meditationen und Atemtechniken. Aber wie trainierst du deine eigene Medialität? Dazu sind praktische Übungen und Anleitungen enthalten. Deine Hellsinne werden geschult.

Es steht dir frei, deine persönlichen Geistführer kennenzulernen und mit ihnen zu kommunizieren.

Du wirst erfahren, wie du deine Intuition im Alltag nutzen kannst und erlernst Übungen zum Reinigen deines Energiekörpers zu Deinem Schutz, zur Steigerung deiner Wahrnehmungsfähigkeit und Du wirst herangeführt an Trauerbewältigung und Sterbebegleitung, um anderen Menschen helfen zu können. Du wirst trainiert die Aura von Menschen, Tieren und Pflanzen zu sehen. Die geistige Welt wird uns bereitwillig die Tore öffnen und die Schleier lüften.

Ort

Atlantis Freising, Zentrum für neues Bewusstsein – Erdinger Straße 82a – 85356 Freising – http://www.atlantis-freising.de

Teilnahmegebühr

180,00 Euro – Wiederholer: 60,00 Euro

Die weiteren Termine/Preise

Teil 2: Samstag/Sonntag, 12./13. Januar 2019

Teil 3: Samstag/Sonntag, 16./17. Februar 2019

Zeiten jeweils 10:00 – 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: jeweils 180,00 Euro – für Wiederholer 60,00 Euro

Nach Abschluss der gesamten Ausbildung erhältst Du ein Zertifikat.

Anmeldung

E-Mail: buchladen@atlantis-freising.de oder Telefon: 08161 – 938 070

Website von Renate Linsmeier

www.findedeinenweg.org

Sonntag, 9. Dezember

11:45 – 14:30 Uhr

Relax2energy und Music2walk im Englischen Garten – Winter-Special mit Florian Frey und Philipp Stegmüller

Florian Frey ist Entspannungspädagoge und Gründer von relax2energy

Philipp Stegmüller ist Musiker, Visionär und Gründer des Mantra Singing Circle

Wir laden dich ein, probier was völlig Neues aus: Du möchtest unter freiem Himmel an frischer Winterluft bewusst entspannen, achtsamer für dein Wohlbefinden werden und Kraft für den Alltag tanken? Du möchtest das gerne in professioneller, feinfühliger Anleitung zweier Experten erleben und preisgünstig reinschnuppern?  Dann nimm teil an unserem music2walk & relax2energy im Englischen Garten, der Natur-Seele Münchens.

Melde dich jetzt an und sichere dir DEINEN Platz in gleichgesinnter Runde!

Mitzubringen sind: Neugier, Offenheit, Sich-Zeit-nehmen, Lebenslust in aller Ruhe.

Bitte zieh dich wetterfest an. Die meiste Zeit agieren wir im Stehen und Gehen. Doch bring auch eine wasserfeste Sitzunterlage oder einen portablen Stuhl für dich mit, solltest du zwischendurch sitzen wollen.
Treffpunkt

Milchhäusl, Eingang Englischer Garten, U-Bahn-Station Universität

Beitrag

30,00 Euro pro Person

Fragen und Anmeldung

über die Website: relax2energy.de/kontakt.html oder E-Mail: om@mantra-singing-circle.de

Der Event findet nur statt bei mindestens 4 festen Anmeldungen. 

Website von Florian Frey

http://www.relax2energy.de

Website von Philipp Stegmüller

http://www.mantra-singing-circle.de

Sonntag, 9. Dezember

14:00 Uhr

Treffen der Theosophischen Gesellschaft Adyar – Offene Gesprächsgruppe

Theosophie bedeutet "göttliche Weisheit". Sie erklärt uns die allem zugrunde liegende Einheit allen Seins. Theosophie bietet eine Lebensphilosophie an, die uns Menschen befähigt, materielle, emotionale, mentale, soziale, moralische und spirituelle Aspekte des Lebens zu integrieren.

Thema dieses Treffens: „Wege zur göttlichen Weisheit"

Leitung des Treffens: Manuela Kaulich. Gäste sind herzlich willkommen

Ort

Akasha Buchhandlung – Buttermelcherstraße 3 – 80469 München – www.akasha-buchhandlung.de

Eintritt

Spendenbasis

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung erwünscht über Telefon: 089 – 222 958 oder E-Mail: kontakt@akashabuchhandlung.de

Website der Theosophischen Gesellschaft Adyar

http://www.theosophieadyar.de/

Sonntag, 9. Dezember

17:00 – 19:00 Uhr

5 Jahre Amazonen-Coaching – Jubiläumsfeier mit Anja Martina Bürk-Deharde

Anja Martina Bürk-Deharde ist Tanzpädagogin, Systemischer Gestalt- und Beziehungs-Coach.

Es gibt etwas zu feiern – und Du bist dazu herzlich eingeladen!

Was für bewegte 5 Jahre! Das Amazonen-Coaching ist mit meiner persönlichen, kontinuierlichen Weiterentwicklung gewachsen und hat sich von einer neugierigen, eher ungestümen Frau zu einer reifen Vollblut-Amazone entfaltet. Viele Frauen, die ihrem Herzensruf nach persönlicher Selbsterfahrung und Verwirklichung ihrer Vision und Mission gefolgt sind, haben ihren Beitrag dazu getan.

Ursprünglich war Amazonen-Coaching als Online Kurs konzipiert - ist aber dann doch der Sehnsucht nach einem echten Miteinander  und aneinander wachsen zum "Opfer gefallen". Aus dem Onlinekurs wurde ein Jahresprogramm, das ab 2019 seine Erfolgsgeschichte sowohl in Präsenz-, als auch virtuellen Coachings und purer Bewegungslust fortsetzt.

Die Sehnsucht von uns Frauen, unser Eigenes zu leben, unangepasst, frei, verbunden, kreativ, klar und authentisch zu sein ist stärker als je zuvor spürbar - gerade in einer Zeit der Umbrüche und tieferen Suche nach Sinn und nachhaltigen Lebenswerten.
Es erfüllt mich mit tiefem Glück und Dankbarkeit, vielen Frauen auf diesem Weg eine wachsame, einfühlsame Begleiterin und Wegbereiterin zu sein für mehr Vertrauen, Liebe und Erfüllung in ihrem Leben, sei es beruflich oder privat. Es gibt noch so Vieles an sich selbst zu entdecken und vom Schatten ins Licht zu bringen. Auf diesem Weg der lebendigen Selbsterkenntnis - mit allen Höhen und Tiefen, die dazu gehören - erfahren wir uns mit einem wacheren Bewusstsein und neuen, wertvollen Erkenntnissen über die Zusammenhänge von Leben, Sterben, Erwachen und dem Bedürfnis immer mehr ins Leben zu bringen, wofür wir vom Herzen brennen und womit wir letzten Endes zum großen Ganzen beitragen können.

Von 19:00 – 22:00 Uhr setzen wir die Feier auf der Tanzfläche mit dem Archetyp Närrin fort, die für unsere Wahrhaftigkeit und Ausdruck steht - passend zum Thema.

Ort

Freitänzer München – Euckenstraße 15 – 81369 München – http://www.studiofreitaenzer.de

Jubiläumsangebot

Alle, die nach der Feier zum Amazonentanz bleiben wollen, bezahlen dieses Mal für den Workshop statt 45,00 Euro nur 18,00 Euro als Geschenk an dich für dein Kommen!

Information und Anmeldung

Bitte anmelden bis 2. Dezember per E-Mail: info@lebenstanz.com oder Mobil: 0171 – 147 95 96

Website von Anja Martina Bürk-Deharde

www.lebenstanz.com

Sonntag, 9. Dezember

18:00 – 21:30 Uhr

Cacao Ceremony – mit Philipp Stegmüller und Bernhard Brus

Philipp Stegmüller arbeitet als freischaffender Licht- und Klanggestalter. Er hat den Mantra Singing Circle in München ins Leben gerufen und ist Mitorganisator der „Nacht der spirituellen Lieder“.

Singen erweckt uns zum Mensch-Sein, durch die Aktivierung der Emotion. Im Singen entdecke und erlebe ich meine vielseitigen und reichhaltigen Gefühle. Tief in mir schlummernd dürfen Hingabe, Freude, Sehnsucht, Trauer, Liebe, Achtsamkeit und vieles mehr aufsteigen und Ausdruck finden. Momente der Stille nach einem Lied öffnen in uns ungeahnte Tiefen. Singen kann unsere Herzen verbinden.

Cacahuatl, die Speise der Götter, galt in den alten Kulturen der Mayas und Azteken als wichtigste schamanische Lehrerpflanze. Kakao besitzt ein tiefes spirituelles Potential für inneres Wachstum.

Bernhard Brus leitet die Zeremonie!

Ort

Wolm Tipi beim Caritas Kubu – Am Glockenbach 14 – 80469 München

Beitrag

30,00 Euro für den Singing Circle und die Cacao Ceremony

Website von Philipp Stegmüller

http://www.mantra-singing-circle.de

Sonntag, 9. Dezember

19:00 – 22:00 Uhr

Entfalte die Kraft Deiner weiblichen Archetypen – Amazonentanz mit Anja-Martina Bürk Deharde

Anja Martina Bürk-Deharde ist Tanzpädagogin, Systemischer Gestalt- und Beziehungs-Coach.

Die Amazone verbindet Weiblichkeit, Spiritualität, Mut und Klarheit. Sie setzt Grenzen, kann nein sagen. Gleichzeitig ist sie voller Liebe und strebt nach Frieden. In dieser Intensivgruppe erhältst Du konkrete Werkzeuge an die Hand, wie Du die schöpferische Urkraft der Amazone, der Bezwingerin aller Selbstzweifel, in Dir erwecken und in Deinem Leben integrieren kannst.

Willst Du die Archetypen als kreative Kraftquelle in Deinem Alltag stärker verankern und Dir ungelebte, authentische Anteile in Dein Leben zurückholen? Dann ist die Amazonentanz Intensivgruppe das richtige für Dich. Hier kannst Du die positiven Eigenschaften des Archetyps, der in Dir noch wenig entwickelt ist, in einer intensiven Kleingruppe vertiefen.

Denn die Archetypen bergen Kräfte, Ressourcen und Potentiale, die wir nicht linear denken, wohl aber über Körper und Seele erfahren können. Wir erforschen die Urprinzipien der Elemente und der Archetypen in Tanz und Bewegung. In einem rituellen Rahmen von Frauen kannst Du Deine weibliche Vielfalt neu entdecken, Deine Kraft im Hier und Jetzt spüren und Dich davon bewegen lassen. Spielerisch, leicht, achtsam, wertschätzend und liebevoll.

In jedem Workshop widmen wir uns einem bestimmten elementaren Persönlichkeitsanteil in uns. Du wirst dabei in Kontakt kommen mit verschiedenen gestalterischen Elementen, um Deinem kreativen Bewegungsfluss und natürlichen Ausdrucksfähigkeit zu folgen. Der Fokus liegt an diesem Abend auf den positiven Aspekten und den inneren Qualitäten des Archetyps Närrin.

Ort

Freitänzer München – Euckenstraße 15 – 81369 München – http://www.studiofreitaenzer.de

Preis

45,00 Euro pro Workshop oder 280,00 Euro für 7er Karte (14 Monate gültig)

Information und Anmeldung

Per E-Mail: info@lebenstanz.com oder Mobil: 0171 – 147 95 96

Website von Anja Martina Bürk-Deharde

www.lebenstanz.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SPIRINEWS