Spirituelle Reisen

Einmal im Monat zu den Pyramiden Bosniens

Jeden Monat ab März bis Oktober

Nächste Termine: 1. – 8. September und 30. September – 6. Oktober

Energiereisen zu den Pyramiden Bosniens – mit Stefan Paul Gruschwitz

Stefan Paul Gruschwitz, Dipl. Betriebswirt (FH) / Staatlich anerkannter Baubiologe & Messtechniker (IBN) / Int. Cert. Feng Shui & Tao Geomantie Master, Mentaltrainer und Businesscoach. Seit über 15  Jahren weltweit Seminar- & Reiseleiter, Schamanische Intitiationen in Südamerika & Asien Seit 1998 als Life Coach & Unternehmensberater tätig. Gründer von Geoviva und Inhaber der Fa. Geoviva GmbH Bosnien/Pyramid Lodge Visoko.

Der bis heute größte und älteste Pyramidenkomplex der Erde mit einem dazu gehörigen weitgefächerten Tunnelsystem befindet sich in Bosnien, wenige Kilometer von Sarajevo? Diese Behauptung wird von der traditionellen Archäologie abgelehnt. Die seit 2006 von Dr. Sam Osmanagich freigelegten und benannten Ausgrabungsstellen und Fundstücke, die auf über 25.000 Jahre datiert wurden, sind „offiziell“ natürlichen Ursprungs.

Fakt ist jedoch, dass die Region um Visoko über- und unterirdisch, physikalisch messbare Phänomene aufweist, wie bspw. spezielle elektromagnetische Felder, negativ Ionen und Sauerstoffkonzentrationen, die weltweit einzigartig und unerklärlich sind. Diese Aspekte und auch die bei vielen Besuchern gesundheitlich wohltuenden Effekte, lassen das Tal der sog. „bosnischen Pyramiden“ tatsächlich zu einem der größten (Heilungs-?) Geheimnisse der Menschheit werden.

Seit fünf Jahren veranstaltet Stefan Paul Gruschwitz einwöchige Gruppenreisen in die Region Viele hundert Gäste hat die Kombination von sichtbaren Fakten mit zum Beispiel  quantenphysikalisch „energetischen“ Aspekten, wie wir sie anbieten, bereits begeistert. Die Reiseteilnehmer erhalten eine Übersicht aus den Bereichen Archäologie, Geologie, Messtechnik/Baubiologie, (Tao) Geomantie, Radiästhesie, Geschichte (Legenden & Fakten) und moderner Quantenphysik. Hochinteressant sind u.a. die Verbindungen, die sich aus diesem Informationsmix ergeben und so Manchen überraschen werden.

Wir besuchen die wichtigsten Plätze des Öfteren am Tag und auch in der Nacht, so dass sich jeder ein umfassendes Bild machen kann. Die Exkursionen führen uns u.a. zu den Pyramiden, den Tunneln, den mystischen Steinkugeln sowie anderen rätselhaften und kraftvollen Plätzen, wie bspw. einem alten Derwischtempel, der unmittelbar mit dem Geheimnis dieser Region zu tun hat, uvm.

Niemand war zudem bis dato nachts öfter allein oder mit Gruppen in dem unterirdischen Labyrinth als Stefan Paul Gruschwitz, der somit über eine immense Erfahrung in diesem Bereich verfügt, von der die Gruppen nicht nur in punkto Sicherheit, Kenntnisse der Bedingungen, Auswahl der beste Plätze, sondern auch durch viele spannende Inhalte, die Stefan anbietet profitieren.

Die Reise sind u.a. nach den Quantenprinzipien (gemäß unserer Q7- Seminare) orientiert. Das heißt, die Teilnehmer werden mit klaren Fakten konfrontiert, welche dieser besondere Ort für jeden Einzelnen mit sich bringt und u.a. erstaunliche Wirkungen im Innen und Außen erzielen können. Alles in Allem ist es eine faszinierende Erlebnis- und Entdeckungsreise, die weit mehr ist als eine Sightseeingtour.

Die Leistungen

7 Tage mit Ü/ F in unserem neuerbauten Gäste- und Seminarhaus 
„Pyramid Lodge“ mit einzigartiger Lage, oder im Franziskaner Kloster
 in Visoko + Umfangreiches Programm bspw. tägl. Exkursionen zu den kraftvollsten Plätzen, auch nachts, 
u.a. exklusive Klangschalen (Heil) Meditationen in den Pyramidentunneln, 
spürbare Geomantie- und Wahrnehmungsübungen u.v.m.

Reisepreis

ab 879,,00 Euro für Programm und Unterkunft in der Pyramid Lodge (DZ Vollgeschoß), weitere Kategorien DZ / EZ /Suiten

Aktuelle Preise, weitere Informationen und Anmeldeformular

http://www.geoviva.de/termine/

Die Termine 2018

30. September – 6.Oktober / 13. – 20.Oktober

Website von Stefan Paul Gruschwitz

www.geoviva.de

Auf Drachenspuren

Samstag, 8. September – Samstag, 15. September

Jin-Dragontour - auf der Spur der Drachen – mit Stefan Paul Gruschwitz

Stefan Paul Gruschwitz, Dipl. Betriebswirt (FH) / Staatlich anerkannter Baubiologe & Messtechniker (IBN) / Int. Cert. Feng Shui & Tao Geomantie Master, Mentaltrainer und Businesscoach Seit über 15  Jahren weltweit Seminar- & Reiseleiter, Schamanische Intitiationen in Südamerika & Asien Seit 1998 als Life Coach & Unternehmensberater tätig. Gründer von Geoviva und Inhaber der Fa. Geoviva GmbH Bosnien/Pyramid Lodge Visoko.

Der Drache steht für den Überbegriff  einer unglaublichen Vielfalt an Hinweisen und Energien , die uns überall auf der Welt begegnen. Anhand der Deutlichkeit der Botschaften scheint es an der Zeit das hybride Denken und Sein der alten Kulturen u.a. als unseren Spiegel zu erkennen. Bosnien hat den Vorteil, dass hier so gut wie alle kulturellen und energetischen Einflüsse der alten und auch neuen Welt zusammentreffen.

Eine Charakteristik dieser Reise ist, dass wir mitunter sehr nachtaktiv sind. Diese Art der Energien wurde ja bereits über die Tunnelbesuche vorbereitet. Wir werden die bisher bekannten und auch die neuen Plätze von ihrer Yin seite, und ihren intensiver, energetischen Anteilen und Geheimnissen besser kennenlernen.

Es wird für Viele von Euch ganz neue interessante Impulse dazu geben. Die Plätze und die Naturkräfte bestimmen in welcher Form wir uns auf die Energien einlassen. Mal mehr mit  Urkraft und schamanischen Anteilen, wie auch Trommeln, Chanten, Feuer, und Feuerrituale (Feuerdrachenreiten) mal in stiller Meditation, Quantenkommunikation etc.

Es werden dabei neue wunderbare Orte integriert, die uns tief in die (unsere eigene) Geschichte & Sagenwelt führen. Lasst Euch einfach in gewohnter Manier ;O) überraschen. Das Programm dieser Reise lässt sich nur vom Äußeren Rahmen planen , alles andere wird, wie es für den zusammengefundenen Clan am Förderlichsten ist geschehen. Ihr werdet (noch mehr) begeistert sein von Land und Energie.

Wichtig:

Nächtliche Aktivitäten bedeuten ein gewisses Risiko. Die mentale und physische Beanspruchung ist gemessen am Tag natürlich höher. Bitte seid Euch bewusst, dass eine Teilnahme nur auf selbsthaftender Basis erfolgen kann. Wir werden jedoch keine körperlich extrem gefährlichen Dinge unternehmen, der sich nicht jeder Einzelne entsprechend entziehen kann. Wer unsere Reisen kennt, der weiß, dass es wieder hochspannend wird.

Preis

1.099,00 Euro für Programm mit Übernachtung im DZ /1.259,00 Euro mit Übernachtung im EZ1.259,-

zzgl. Kosten für Eigenanreise bis Sarajevo  – Maximal 16 Teilnehmer

Weitere Informationen und Anmeldeformular

http://www.geoviva.de/termine/

Zur Anmeldung: Die Zimmer werden nach Eingang der Buchung verteilt. Bitte habt Verständnis , dass es etwas mehr kostet als normal, da der Organisationsaufwand entsprechend höher ist.

Website von Stefan Paul Gruschwitz

www.geoviva.de

Woche mit der Weisheit der Sufis

Sonntag, 9. September, 20:00 Uhr – Samstag, 15. September, 10:00 Uhr

Dem einen entgegen! Heilung durch die Essenz! – Heilseminar in Sardinien mit Heinz Espabad Kindl

Heinz Esp. Kindl ist Heiler, Heilpraktiker, Meditationslehrer und Autor. Er arbeitet als Repräsentant und Retreat-Guide im Inayati Orden und leitet das Heil- und Meditationszentrum YA WALI in München

Um höher zu steigen, um leichter und lichter, um zufriedener zu werden, müssen wir Ballast abwerfen. Das heißt: Einerseits werden wir und zwar auch ganz konkret daran arbeiten, alte Muster und überflüssig gewordenes zurückzulassen, sowie alte und neue Wunden zu heilen. Und andererseits werden wir unsere tiefe Sehnsucht freilegen und den Weg öffnen für die Entfaltung unserer Potentiale, in ein bedingungsloses Glück, in den unendlichen Raum der Zukunft.

Unsere Medizin sind diverse Übungen und Techniken aus verschiedenen Traditionen, sowie die heiligen Essenzen (die Vasaif oder göttlichen, archetypischen Qualitäten der Sufis) und natürlich die Liebe für uns und ein erfülltes Leben in dieser Welt. Wir werden eine gewisse Zeit des Seminars in Stille sein.

Veranstalter

Heinz Espabad Kindl – www.ya-wali.de

Ort

Cala Jami, Sardinien – http://sufisardegna.org/de/

Preise

Seminar: 250,00 Euro bar vor Ort – zzgl. Kost und Logis: www.sufisardegna.org

Anmeldung

per E-Mail: info@calajami.eu – oder bei Heinz Esp. Kindl, Telefon: 089 – 41 20 03 12

Die Magie Hawaii's

Freitag, 23. November – Freitag, 7. Dezember

Maui/Hawaii' - Lebe die Fülle deines Herzens – spirituelle Reise mit Kutira und Raphael

Kutira verkörpert und lehrt das Göttlich-Weibliche. Sie ist spirituelle Lehrerin, Autorin, Musikerin und Künstlerin. Als schamanische Zeremonienmeisterin begleitet sie bedeutsame Events und Lebensübergänge.

Raphael ist ein visionärer Musiker und Channel. Er webt mit seiner Musik einen akustisch-energetischen Resonanzteppich, auf dem die Zuhörer zur Quelle der reinen Energie fließen können.

Kutira und Raphael sind ein einzigartiges Paar. Ihr Leben ist eine Manifestation der uns innewohnenden Schöpferkraft. Sie sind die Begründer des „Maui Eco Retreat“, eines ökologischen Paradieses auf Maui/Hawaii, wo sie vertiefende Erfahrungen ihrer transformatorischen Arbeit und Lehren anbieten.

Verbinde dich mit der Fülle deines Herzens – mit der Leidenschaft deiner Seele! Manifestiere deine Visionen auf einer der kraftvollsten Inseln in der Welt – Hawaii'! Bist du bereit, dein Leben auf einer Reise von Körper, Geist und Seele zu vertiefen? Wir laden dich zu einem zweiwöchigen Seminar-Aufenthalt in ein ökologisch-nachhaltiges Retreat Center im tropischen Ambiente von Maui ein, eine der 10 schönsten Inseln der Welt.

Kutiras intuitive Energiearbeit hilft dir, einschränkende Überzeugungen zu entdecken und loszulassen. Sie lässt dich eine neue Art der Umarmung genießen, die dir mehr Freude an deiner eigenen inneren Welt bringen wird.

Raphael hat ein einzigartiges Talent, dich darin zu unterstützen, deinen persönlichen Ausdruck für die Ziele deiner Seele zu finden. Du wirst auf dieser Reise ein Gefühl von Freiheit, Befreiung und universeller Verbundenheit mit dem Leben spüren, das du mit zurück in deinen Alltag nehmen kannst.

Veranstalterin

Birgit Hahn – www.spiritcircles.de

Preis

3.200,00 Euro inkl. MwSt. für deutsche Reiseleitung + alle Transfers und Transporte + komplettes Seminarprogramm mit Kutira & Raphael + vegetarische Vollpension sowie Wasser, Tee, Kaffee (Fleisch/Fisch sind nicht inbegriffen können aber auf Wunsch dazu bestellt werden ebenso Softdrinks, Alkohol, etc.). Für Paare reduziert sich der Reisepreis um jeweils € 200,00 Euro

Nicht inbegriffen sind: Flug – Reiserücktrittsversicherung – Visum – Quartier. Die Bungalows sind von der Ausstattung, Größe und den Preisen sehr unterschiedlich, du kannst wählen, ob du einen Bungalow alleine oder ihn mit 2 bis 3 Personen teilen möchtest, dementsprechend reduziert sich der Preis. Bitte schaue dir die Bungalows auf der Internetseite an und reserviere direkt im Maui Eco Retreat: http://www.mauiretreat.com oder über uns.

Information und Anmeldung

bei Birgit Hahn, E-Mail: info@spiritcircles.de oder Telefon: 089 – 624 236 27 oder Mobil: 0179 – 521 97 93

Anmeldeschluss: 22. November, 00:00 Uhr

Website von Kutira und Raphael

http://kahuainstitute.com/raphael-kutira

Schamanische Rauhzeit auf Lanzarote

Mittwoch, 26. Dezember 2018 – Mittwoch, 2. Januar 2019

9. Schamanischer-taoistischer Rauhzeit-Retreat auf Lanzarote – mit Stefan Paul Gruschwitz & Maitri Lorenzo Ventura

Stefan Paul Gruschwitz, Dipl. Betriebswirt (FH) / Staatlich anerkannter Baubiologe & Messtechniker (IBN) / Int. Cert. Feng Shui & Tao Geomantie Master, Mentaltrainer und Businesscoach Seit über 15  Jahren weltweit Seminar- & Reiseleiter, Schamanische Intitiationen in Südamerika & Asien Seit 1998 als Life Coach & Unternehmensberater tätig.

Maitri Lorenzo Ventura ist u. a. Medium, Tarotexpertin und Tibetan Medicin Practioner.

Vom 21. Dezember bis 6. Januar jeden Jahres wird in vielen Kulturkreisen die so genannte „Rauh- oder Rauchzeit“ gefeiert. Jede der 12 Tage und Nächte stehen für den Monat des alten und neuen Jahres! Generell wurde früher diese kraftvolle Zeit, die auch den Naturelementen gewidmet ist, speziell genutzt um Altes loszulassen (altes Jahr) und sich auf das neue kommende (Jahr) vorzubereiten. Die Zuordnung der Rauhzeittage wird jedoch sehr unterschiedlich interpretiert, da es auch kaum exakte Überlieferungen dazu gibt. So nutzen wir diese Zeit entsprechend innerhalb unseres Aufenthalts auf der Feuerinsel Lanzarote, mit unserem viele Jahre bewährten, eigenen Konzept.

Wir genießen und nutzen diese intensive Zeit Tag und Nacht in Vulkanen, Höhlen, an einsamen Stränden sowie vielen wunderschönen, geheimnisvollen Kraftplätzen der Isla Mystica. Es erwartet Dich ein außergewöhnliches und umfangreiches Programm u.a. mit einem unvergesslichen Silvester: Wir, allein an einem der schönsten Plätze der Insel, in vollkommener Verbindung mit der Natur u.a. Stille & Pow Wow im Wechsel, Feuer & Wasser (Wave) Clearing und Feuerlauf (freiwillig) ein genialer Schritt ins nächste Jahr. Für viele Teilnehmer das bisher wunderbarste Sylvester ihres Lebens ...

Jeden Tag gibt es neue Impulse und in den Nächten, werden wir an speziell ausgesuchten Kraftplätzen schamanische Urkraftriten wie Trommeln, Meditationsreisen, spezielle Wahrnehmungsübungen u.v.m. gemeinsam erfahren – was uns wieder an unsere eigene ursprüngliche Intuition und ElemtarKraft erinnern soll.

Veranstalter

Stefan Paul Gruschwitz / Geoviva

Preis

ab 1.299,00 Euro  p.P. im DZ / EZ mit Aufschlag möglich – zzgl. Kosten der Eigenanreise (Flüge ab ca. 300,00 Euro)

Leistungen

7 Übernachtungen im Doppel o. Einzelzimmer + leckere vegetarische / vegane Vollverpflegung + sämtliche Transfers vor Ort (= Flughafen, Tag- und Nachtausflüge) + Tages-/Nachtprogramm (u.a. als Workshop gestaltet, Teilnahme freiwillig): 
Sunrise & Sunset Torus Qi Gong, taoistische und schamanische Wahrnehmungsübungen, Feueratmung, Meditation, Coachings, u.a. mittels Quantum 7 Kommunikation, Karmic Coaching, Auflösen karmischer Muster, Tarotkartenreading, Ausflüge an einsame Strände oder spezielle Plätze mit karmischem Hintergrund sowie einem 24 Std. Visonquest, uvm.

Wichtig

Maximal 16 Teilnehmer: Es lohnt sich frühzeitig zu buchen …

Weitere Informationen und Anmeldeformular

http://www.geoviva.de/termine/

Website von Stefan Paul Gruschwitz

www.geoviva.de

Wege in den Zauber Indiens

Mittwoch, 26. Dezember 2018 – Freitag, 11. Januar 2019

Von der Sonnenküste Goas zu den magischen Königstädten von Karnataka – mit Matthias Weigold

Matthias Weigold ist Journalist, Fotograf und Inhaber einer Medienagentur. Im Jahr 1996 kam er zum ersten Mal nach Indien. Seither hat er das Land als Reisender, als Journalist und als Geschäftsmann von den Backwaters im tiefen Süden bis zu den Himalyaketten Ladakhs kennengelernt. Seit dem Jahr 2000 führt er kleine Reisegruppen durch Indien – Menschen, die von diesem so exotischen Land fasziniert sind, sich aber der zuweilen herben Realität nicht allein aussetzen wollen.

Dies ist die ideale Reise für alle, die sich von der Magie und Exotik Indiens angezogen fühlen, aber nicht allein zu reisen wagen. Denn das alte Hippie-Paradies Goa bietet zum Kennenlernen ein sanftes und dennoch bereits überaus malerisches Indien. Wir genießen zur Einstimmung entspannte Strandtage, erkunden bei ersten Ausflügen die portugiesischen Kolonialstädte, die Hippiemärkte und Bergtempel.

Eine Reise ins authentische Innere Indiens führt dann nach Karnataka in die abgelegen kleine Stadt  Badami mit ihrer grandiosen Bergfestung, vier tief in den blanken Fels geschlagenen Höhlentempel und dem versteckt liegenden zauberhaften Tempelbezirk von Mahakuta. Zweite Station dieser Tour  ist das legendäre Hampi mit seinen 1000 Tempelruinen, einem überaus aktiven Großtempel und das alles in einer irreal schönen Flusslandschaft ...

Reiseführer

Matthias Weigold

Preis

1.700,00 Euro ab Goa – der Flug Deutschland - Goa - Deutschland ist selbst zu buchen

Leistung

Übernachtung und Halbpension im DZ + alle Bus- und Zugtickets in Goa + Reiseleitung

Kontakt und Anmeldung

E-Mail: weigold@quinn-ms.de oder Telefon: 089 – 41 92 97 10 oder Mobil: 0162 – 85 60 356

Weitere Informationen und viele verlockende Bilder

www.matthiasweigold.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SPIRINEWS